Projekt Nissan Primera P11 144 Innenraum

  • Hallöchen!
    Da ich ja nun stolzer Besitzer eines Primeras bin muss ich diesen ja auch ein Bisschen verändern. Geplant sind nur Umbauten im Innenraum da ich zwei Kids hab und ne Sportbrülltüte sowieTieferlegung, Verspoilerung u.Ä. für mich dadurch nicht in Frage kommt. Zudem reisse ich desöfteren mal schnell an einem Wochenende 1200 Kilometer runter (alte Heimat, neue Heimat und zurück) und wer will da auf Comfort verzichten. Geplant sind: Musikanlage "angemessen" gestalten (ja genau "angemessen" liegt im Auge des Betrachters). Instrumentenbeleuchtung umbauen (Plasmatacho und Plasmafolien für BC und Klimaautomatik), Fußraumbeleuchtung (an bei Tür auf oder Dauerbeleuchtung nach Wahl, unabhängig von der Innenraumbeleuchtung), Ambientbeleuchtung vorn und hinten sowie Komplettumbau der Schalterbeleuchtung. Das Konzept wird Blau-weiß mit kleineen roten Akzenten gehalten. Desweiteren werden die Türen, der Kofferraum sowie der Fußboden und das Dach gedämmt. Nebenbei fliegt das Ersatzrad raus und eine selbstgebaute Kiste hält dafür in der Radmulde Einzug. Natürlich unsichtbar. Was ich eventuell noch nebenbei probiere: Die Blinker hinten werden zusätzlich mit einem roten 5w Glühobst bestückt. Davor werde ich mir ne kleine Elektronik basteln, welche das rote Glühobst beim betätigen des Blinkers ausschaltet. Wäre ja sonst auch n Bissl sinnesfrei :D


    Bestellt ist ein Alpine IDE-178BT sowie ne Radioblende. Frage nebenbei: Hat jemand noch nen Warnlinkschalter vom [lexicon]P10[/lexicon] rumliegen?


    Einbau mit Bildern folgt.


    Bei den Elektro-zu-Bewegungseenergiewandlern werde ich mich dem Angebot von Alpine und Kicker bedienen. Gute Erfahrungen mit gemacht.


    Noch Fragen oder Anregungen? Immer her damit :D


    Noch ein paar Bilder vom Jetzt-Zustand


    Motor, Heck, BC, Innenraum vorn, Innenraum hinten, Front

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schmul ()

  • Update#1


    Mir ist Samstag spät Nachmittag ne Zündspule hopsgegangen. Hab ne neue bestellt, heute angekommen uuuuuuund....kaputt. Nachdem mich mein Bruder dann 70 Kilometer zu 3 Schrottis gefahrren hat gabs dann endlich Ersatz. Ja ich weiß, vorher anrufen. Aber ich dachte halt "hey....Zündspule wird ja jetzt nicht DAS Problem darstellen"...wieder was gelernt. Immerhin läuft er jetzt wieder auf allen Vieren. Morgen kommt dann das Radio, der Rahmen und der Radiokabelbaum. Was fehlt ist ein Warnblinkschalter. Jemand aus der Umgebung Forst/Cottbus der noch sowas rumliegen hat? Ach! Übrigens war ich bei unsem Nissanhändler zwecks Fehlercode löschen...31,6ß € wollten die haben! Nur um mal eben n Kabel ranzuhalten. Is das ein normaler Preis?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schmul ()

  • Ich habe dafür nie etwas gezahlt bei Winkel in Guben, Er ist übrigens ein sehr kompetenter Mann und seine Jungs haben was drauf ;).
    Warst schön in Löschen bei der Gokart Bahn da könnteste Glück haben.



    :wink:

  • Dank für den Tipp! Hab gestern noch des Forums Suchfunktion genutzt. Mal schauen was nach 50 Startvorgängen passiert. Wenn der Fehler weg is, müsste die Funzel ja eigentlich aus gehen.

  • Sollte so sein, ansonsten musst Du mal nach "Fehler löschen" suchen.
    Ging wohl über den OBD Stecker mit einer Drahtbrücke ;).



    :wink:

  • Hier das meinte ich mit Brücke.



    :wink:

  • Bilde mir ein ja, aber frage mal User Blackmail der hat das wohl als PDF ;).
    Der Stecker ist ja eigentlich gleich warum sollten se da eine ander Belegung haben.



    :wink:

  • Das Gleiche hab ich mir dann auch gedacht. Hat funktioniert. Dank nochmal


    Das Radio ist nun verbaut. Leider hab ich mit der Blende kein Glück gehabt. Die steht über, is z breit, zu hoch und sieht einfach nur shice aus. Mal schauen ob ich mir nich einfach aus Holz ne eigene Blende baue. Das passt dann wenigstens. Morgen gibts Bilder.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schmul ()


  • Mal schauen ob ich mir nich einfach aus Holz ne eigene Blende baue.


    Passend zum Innenraum :stichel:.
    Viel Spaß dabei.



    :wink: