Kaufberatung Pulsar 1.6 DIG-T

  • Kannste kaufen. Garagennachbar hat sich ein 1,2 Dig-t geholt. Der ist sehr zufrieden. Bis auf das nicht abschaltbare Navi. Da haben wir beide erstmal gestaunt.


    Straßenlage und vor allen der Verbrauch sollen TOP sein. Er sagt ca. 5l laut BC. Also ich würde den 1,6 mit 190PS hohlen. (Soll es wohl geben...)


    Vom Design gefällt er mir aber nicht so...

  • Hier gibt es 1.6er Teknas, Tageszulassung für 17,9. Ich mag zwar eher das Infotainment und die Verarbeitung deutscher Autos aber sorry, wo bekommt man denn bitte so viel Auto für so wenig Geld? Ich glaub da würde Dacia mehr verlangen ...

  • Wie nicht abschaltbar??

    Er hat das Nissan Connect... Also dieser Bildschirm. Drückt man auf On/Off geht die Musik aus usw... Das Display bleibt weiter an und zeigt die Navi MAP. Man kann nur auf der Mond/ Sonne Taste 2 sek. drücken und die Anzeige wechselt zu einer Uhr. Ganz aus geht aber nicht.

  • Vermute mal, der Bildschirm soll ganz aus/schwarz sein - Musik aus ist ja im letzten Post bereits erwähnt...


    Aber das mit der Sonne-/Mond-Taste gedrückt halten ist n interessanter Tipp! :perfekt:

  • Über die erwähnte Taste mit dem Mond lässt sich die Helligkeit wählen, Tag/Nacht/Auto. Auto dimmt das Display bei “Licht an“ runter. Nacht ist tagsüber kaum zu sehen, vllt wäre das einen Versuch wert.

  • Hey Leute, coole Diskussion!

    Ich bin auch kurz davor mir entweder einen Pulsar 1,2 Dig-T Bj2015 zu kaufen oder einen Mazda 3 Bj2013.

    Vom Mazda weiß ich dass er ein Dauerläufer ist. Preis-/Leistungsverhältnis finde ich den Pulsar nicht schlecht.

    Ich bin jahrelang Nissan Primera gefahren (hab mir den sogar mehrmals gekauft).

    Leider musste mir ein LKW zeigen, wie man meine Vorderachse demoliert und beim anderen war es einfach so durchgerostet, dass man "alles" aus dem Motorraum rausholen müsste um ordenlich alles zu verschweißen.


    Nun hätte ich noch ein paar Fragen, bevor ich ne halbe Weltreise (ohne Auto) mache um eine Probefahrt zu machen.

    "Was kann man am Pulsar noch selbst reparieren/wechseln?"

    1.)z.B. Batterie: muss ich da in die Fachwerkstatt um sie bzw. das Steuergerät anzulernen?

    2.)- wie teuer sind die Inpektionen/Service und was wird da genau gemacht? Kann mir jmd evtl. ne Seite aus dem Serviceheft "screenshoten"?

    3.)- ist es genauso einfach den Keilriemen (für Klima,etc.) zu wechseln wie beim Primera? (dauerte nur 15-20 Minuten für beide Riemen; Servo, Hydr., Gen., Klima)

    4.) Lampen: muss ich wie bei Mazda und Ford die ganze Lampe ausbauen?

    5.)ohnt sich die Anschlussgarantie? angeblich gibt es auch nocht eine Art "Inspektion/Service-Vertrag"...lohnt isch diese?

    6.) wie sieht es mit Rost am Unterboden aus?

    7.) hat dieser Nissan wie der Qashqai und Primera auch dieses Quietschen an den Achs-/Querlenkerlagern?


    Sorry für die vielen Fragen.