Rückruf für den Nissan X-Trail Diesel

  • Auszug aus Auto Motor und Sport Homepage


    "Rückruf für Nissan-Diesel


    Nissan ruft in Europa 127.728 Almera-, Almera Tino-, Primera- und X-Trail-Modelle wegen eines möglichen Schadens an der Motorsteuerung und dem Ladedrucksensor in die Werkstätten zurück.


    In Deutschland sind von der Serviceaktion rund 14.000 Modelle mit dem 136 PS starken 2.2 dCi-Turbodiesel-Motor betroffen, die zwischen Januar 2003 und September 2005 produziert wurden. Dies bestätigte ein Nissan-Sprecher gegenüber auto-motor-und-sport.de. "Der Schaden macht sich durch ein Pfeifgeräusch, Schwarzqualm und schlechtere Beschleunigung bemerkbar.“ Vereinzelt habe es Schäden am Turbolader gegeben, Motorschäden können nahezu ausgeschlossen werden.


    Bei den Modellen werden, je nach Baujahr, das Motorsteuergerät oder Steuergerät und Ladedrucksensor getauscht. Die Aktion wird während der turnusgemäßen Werkstattaufenthalte durchgeführt, nur vereinzelt schreiben Händler ihre Kunden an. "




    Dies war schon vielen am eigenen Leibe passiert und nun reagiert auch Nissan. Meiner Meinung nach ein richtiger Schritt, doch er hätte früher kommen müssen.

  • Hallo,


    Zitat siehe AMS.de


    "Datum: 27.10.2005 / 11:30 Uhr"


    ... ich glaube dass dies nicht lange ist oder???


    Ich habe bis zu dem Zeitpunkt noch nichts über diesen Rückruf erfahren und ich war einer der davon, vom Turboladerschaden, betroffen war.


    Mfg
    Chris

  • Seit mai läuft da ne Service aktion, rückruf erst ab jetzt


    klingt komisch ist aber so

  • Es handelt sich nicht um einen Rückruf, sondern nur um eine Service-Aktion
     :will-u-understand:

  • Zitat

    Original von Ch.Schaller
    Läuft schon seit Mai 05.


    Und warum sind dann Autos bis September 2005 betroffen, wenn es ab Mai schon die überarbeitet Version der Motorsteuerung gibt?



    :spring:

  • Schaut auch bitte hier mal vorbei:


    Nissan ruft Diesel-Fahrzeuge in Europa zurück


    Es war erst eine Serviceaktion und nun ist es ein offizieller Rückruf! :rolleyes: :(


    Zuverlässiger beim T30 sind nun mal die Benziner. Aber das sagte ich ja schon. ;)

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • @ Busfred


    Ich weiß daß Du ein Benziner-Fan bist.
    Aber das Drehmoment beim Diesel besonders mit meinem Wohnwagen an der AHK hat schon was.
    Da fahre ich im 4.Gang wo ich beim W10 schon den 2. einlegen mußte.
    Und 7,2 Liter auf 100 KM schaffst Du mit nem T30-Benziner nicht.


    :spring:

  • [OFFTOPIC]@ Gerhard


    Ist schon klar, aber du zahlst mehr Steuern, Versicherung, hohen Grundpreis usw....


    Empfehle meinem Dad demnächst nen 2,5l. :][/OFFTOPIC]

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Zitat

    Original von Busfred
    [OFFTOPIC]@ Gerhard


    Ist schon klar, aber du zahlst mehr Steuern, Versicherung, hohen Grundpreis usw....


    Empfehle meinem Dad demnächst nen 2,5l. :][/OFFTOPIC]


    Ich glaub du hast da die ersparniss beim tanken vergessen, gerade für vielfahrer.

  • ich denke der ixi ist mit 2,2er diesel gut bedient, der wiegt ja auch ne halbe tonne weniger als der R51.


    verbräuche von knappen 7 liter sind keine utopie, hat mein vater ständig, sowohl mit dem "alten" 114PS, als auch jetzt mit seinem neuen und 136 PS.
    ich habe meinen R51 ja auch schon mit knappen 9 litern gefahren. :]


    @ busfred: er fährt übrigens gerade so 10.000 km / jahr und trotzdem diesel.. :D :D

    Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
    Peter Melander Graf von Holzappel

  • @ Markus


    Selber schuld! :rolleyes:


    @ Terrano Berlin


    Der günstige Verbrauch gepaart mit günstigereren Preisen ist mir schon klar!


    Bloß den Vielfahrer mit dem T30 mußt du mir mal zeigen... :rolleyes:

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Zitat

    Original von Busfred
    Bloß den Vielfahrer mit dem T30 mußt du mir mal zeigen... :rolleyes:


    wenn mich nicht alles täuscht hatten wir in irgendeinem thread mal die km-leistung ab wann der ixi-diesel billiger ist als der benziner.
    war glaube ich knapp über 10.000 km im jahr, weil nämlich der verbrauchsunterschied recht groß ist und steuerlich ist auch nicht der riesenunterschied da der benziner ja etwas mehr hubraum hat...

    Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
    Peter Melander Graf von Holzappel


  • Die gibs mit sicherheit... :) Und 10.000km ist ja nicht wirklich viel. das hab ich in 5 monaten.


    Grüße

  • Also ich fahr auch meine 20.000 KM im Jahr und 7,5 L sind allemal drin.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Lippi ()

  • Manno, da muss ich mich doch wieder mal zu Wort melden.


    [OFFTOPIC]Immer diese leidige Benziner - Diesel Diskussion ...... wie hieß doch gleich der Thread? :rolleyes:


    Ich sag mir immer, sich ein Auto mit der Windschnittigkeit einer Schrankwand kaufen, und dann am Sprit sparen wollen und sich den Fahrspaß mit 'nem Diesel verderben. Und das alles, weil man für richtigen Sprit zu geizig ist. :D;) Ich habe es jedenfalls trotz des erheblich höheren Verbrauchs bisher nicht eine Minute bereut, zum Benziner gegriffen zu haben, ich würde den auch bei Kilometerleistungen über 20000 km noch dem Diesel vorziehen! Besonders wenn ich auf der Autobahn beobachten kann, dass im schwarzen X-Trail Diesel nebenan eine arme Frau von ihrem auf den Beifahrersitz sitzenden Mann fast gelyncht wird weil sie es nicht schafft, an meinem ach so langsamen und müden Benziner dran zu bleiben. Ich hab das kleine Duell nicht herausgefordert, aber gewonnen! :D :tongue: Aber das läuft sowas von unter OT, und ich lasse mich da nicht wieder in eine Diskussion über Drehmoment und Hubraum verstricken.[/OFFTOPIC]


    Aber nein, um mal bei der Sache zu bleiben, der Rückruf für den Diesel war mehr als überfällig. Die Probleme sind ja nun bereits so alt wie das 2004er Modell des T30. Und der Benziner ist zwar qualitativ keinen Deut besser verarbeitet, aber diese Probleme hat er mangels Turbo dann zum Glück doch nicht. :]


    [OFFTOPIC]Und @André: Die Diskussion mit dem Vielfahrer im T30 hatten wir hier schon mal, oder? Damals sind wir uns auch nicht einig geworden. Fakt ist, dass meine Kilometerleistung wieder erheblich angestiegen ist, seit ich meinen X-Trail fahre. Ich muss immer aufpassen, im Rahmen der im Leasingvertrag vereinbahrten Kilometerleistung zu bleiben. Der T30 eignet sich imho sowohl für die große Urlaubsreise als auch für den Kurztripp zum Supermarkt. Er ist zwar lieblos zusammengeschraubt wie ein Koreaner, aber Spaß macht er allemal, auch und besonders auf der Langstrecke. Ich würde inzwischen mit einem normalen Kombi oder Van nicht mehr klarkommen. Aber das sind alles Fragen der persönlichen Vorlieben.[/OFFTOPIC]


    Gruß Steffen


    PS @Themenstarter: Hi Chris, ich wünsch dir viel Erfolg für den neuen Versuch, deinen Monatgs-iXi per Ebay loszuwerden .... :Bier:

    Tatsachen muß man kennen, bevor man sie verdrehen kann. (Mark Twain)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von StLeicht ()