Rückrufaktionen Kardanwelle/Lenkung

  • ja, unsere sind ähnlich alt...


    evtl. wurde das von deiner werkstatt letztens bereits erledigt und an nissan gemeldet, somit wärest du aus dem verteiler ja raus...

    Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
    Peter Melander Graf von Holzappel

  • Jau,
    aber meiner war schon lange nicht mehr in der werkstatt.


    Gruß
    Holly

  • meiner in 14 tagen, bremsen vorne neu belegen.
    der quitscht sich inzwischen einen zurecht, unglaublich...

    Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
    Peter Melander Graf von Holzappel

  • Zitat

    Original von Black Wutz
    Hi,


    bei mir kam auch letzte Woche das Schreiben an.
     :flipa: War wohl ein Witz ???
    Alles schon längst erledigt.


    Hi,


    hab das Schreiben auch bekommen.


    Bevor ich meinen Dicken (2005er) im Juni 400KM entfernt gekauft habe, hat mein lokaler Freundlicher anhand der Fahrgestellnummer das Auto gecheckt. Es waren alle RR, Wartung, Garantiefälle einsehbar & erledigt.


    Ich denke also, es wird was neuerliches sein.


    Morgen mal hingehen, wollte mich eh mal nach Männerspielzeug umsehen :-)


    LG,
    Holger

  • Zitat

    Original von Taucher_Peter
    Welche Baureihe betrifft das?


    Ein Blick auf die erste Seite würde deine Frage beantworten...


    Zitat

    Rückruf ist nur die Sache mit der Kardanwelle, das andere sind Serviceaktionen ohne Anschreiben durch das KBA! Lt. Rundschreiben vom 16.12.05 werden die Kunden "in Kürze" vom KBA angeschrieben, betroffen sind die R51-Fahrgestellnummern 000001 - 042145 und 900164 - 900533.


    Meiner ist im Juni 2005 zugelassen und hat die Nr: 0020275. Offiziell wurde der R51 glaube ab April ausgeliefert.


    Wie du siehst betrifft es somit die allerersten R51 und D40...

    Ich bin ein Deutscher und noch dazu ein Westerwälder; das will soviel heißen wie zwei Deutsche!
    Peter Melander Graf von Holzappel

  • Hey Hey bin auch wieder bei der Ferkelgemeinde dabei und hab gleich mal ne Frage, mein Ferkel 3,0 V6 macht vorne links bei ca. 30km/h ein komisches Kratzgeräusch oder Nachlaufen mit Kratzen der Freundliche meinte das wäre ein Ansauggeräusch des Luftfilters, gibt es da eine Verbesserung??? Lg. Daniel

    Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.