Scheibenwischerlager anfertigen/umbauen

  • Zitat

    Original von SilEighty
    Sagt mir wenn ich mich irre, aber die Teile machen doch keine Probleme. Sondern die anderen Knubbel, wo das Gestänge drann ist :mmmm:


    Und warum machen die "Knubbel" oder das Gestänge Probleme? Weil das Lager festrostet, die ganze Mechanik dardurch immer schwergängiger wird und so sehr schnell verschleißt.

  • Zitat

    Original von 1981x

    Zitat

    Original von SilEighty
    Sagt mir wenn ich mich irre, aber die Teile machen doch keine Probleme. Sondern die anderen Knubbel, wo das Gestänge drann ist :mmmm:


    Und warum machen die "Knubbel" oder das Gestänge Probleme? Weil das Lager festrostet, die ganze Mechanik dardurch immer schwergängiger wird und so sehr schnell verschleißt.



    Nö, bei mir waren die knuppel einfach ausgeleiert, und das andere Teil war vollkommen in Ordnung bei mir! Deswegen hab ich so doof gefragt...

  • Ich muss diesen Thread nun mal wieder rauskramen.


    Da meine Wischerlager seit geraumer Zeit auch quietschen, hab ich mir nun welche vom P10 geholt. Bevor ich diese einbaue, wollte ich alles mal anständig reinigen und neu fetten...


    Nun bekomm ich aber folgendes Teil nicht demontiert:


    Zitat

    Original von frtuning


    Hat da jemand einen Tipp für mich? Wie bekomme ich das ab?


    Eines davon geht nämlich etwas schwer, das muss also auf jeden Fall mal auseinander genommen, gereinigt und neu geschmiert werden.


    Wie bekommt man das ab? Kräftig ziehen führte jedenfalls nicht zum Erfolg :eek:


    Besten Dank schon vielmals im Voraus :)

  • Da wo der rote Pfeil auf dem bild zu sehen ist, ist ein kleiner Sicherungsring, den musst Du abnehmen und dann kannst Du den Zapfen nach unten rausziehen

    A U T O fängt mit A - ach wie schön - an , und hört mit O - oh schei... - auf. Und in der mitte steht dann auch noch u und t - für unheimlich teuer. :Bier: