Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nissanboard. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

joachim3410

Anfänger

  • »joachim3410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Dezember 2016, 10:02

AT Check

Hallo zusammen,

seit gestern leuchtet im Bedienfeld die Lampe AT Check. Auto springt nicht mehr an,kurz zuvor hatte ich auch keine Leistung mehr.

Als ob die Kupplung nicht richtig greift.Es ist ein R51 Automatik.Erst gerade wurde in der Werkstatt die Lichtmaschine erneuert,und es sah gestern so aus als ob ein Schlauch zum Kühlsystem nicht richtig aufgesteckt war.Hier trat so dunkles Öl aus.Hat jemand eine Idee was jetzt so auf mich zukommt? Ich liebe meinen Pathfinder so,und habe jetzt ein bischen Angst... Der Wagen soll morgen in die Werkstatt.

Vielen Dank schon mal,

Joachim3410 ;(


E-Bay Werbung


oggsi_eggdschen

Super Moderator

  • »oggsi_eggdschen« ist männlich

Beiträge: 10 486

Registrierungsdatum: 20. August 2011

1. Auto: A33 Maxima

Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Dezember 2016, 10:26

Hallo Joachim

Willkommen und schönen 3.ten Advent !

Ein paar Tränen hast Du ja anscheinend schon vergossen, doch der richtige Heulkrampf kommt natürlich erst noch.

Nimm Dir bitte eine halbe Stunde Zeit und lies diesen Thread und verfolge dabei bitte auch die Unterlinks.

[R51] Automatikgetriebeschaden nach Kühlerdefekt

Mitfühlende Grüße
O.


joachim3410

Anfänger

  • »joachim3410« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Dezember 2016, 09:52

AT Check

Hallo zusammen,

ja totgeglaubte Leben länger... Der AT Check war ein wackelkontakt im Kabelbaumstecker am Getriebe.

Die Fehlersuche hat bei Nissan 2 Tage gedauert, sich aber für 290 Euro durchaus gelohnt.

Mann muß also nicht immer das schlimmste befürchten....

FROHE WEIHNACHTEN !!!!

Joachim3410 :D :D ;)


oggsi_eggdschen

Super Moderator

  • »oggsi_eggdschen« ist männlich

Beiträge: 10 486

Registrierungsdatum: 20. August 2011

1. Auto: A33 Maxima

Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2016, 11:11

Der AT Check war ein wackelkontakt im Kabelbaumstecker am Getriebe.

Wunderbar, das hätte weitaus schlimmer kommen können, wenn also mehr nicht ist bzw war.....

Die Fehlersuche hat bei Nissan 2 Tage gedauert, sich aber für 290 Euro durchaus gelohnt.

Das scheint ja schon fast eine fähige Werkstatt zu sein, an dem Fehler wäre 90-95% der Nissanläden einfach gescheitert.

Mann muß also nicht immer das schlimmste befürchten....

"Nicht immer", aber leider sehr oft. Natürlich gibts ab und an auch mal ne Ausnahme.

FROHE WEIHNACHTEN !!!!


Dir auch, Dir auch !!!
Grüße
O.


Google Werbung

Ähnliche Themen

Social Bookmarks