Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nissanboard. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andyv6

Anfänger

  • »Andyv6« ist männlich
  • »Andyv6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 26. November 2016

1. Auto: Nissan Navara Kingcap

Vorname: Andre

Wohnort: Loitz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:06

Originale Allwetterbereifung Continental

Habe mein Navara jetzt erst 6 Wochen und heute den ersten Schnee und nicht gerade wenig.Erste Erfahrung heute mit den Allwetterbereifung von Contiental und ich muss sagen beim Bremsen und Kurvenfahrt nicht gut.Der rutscht trotzdem wie ein Schlitten. Habt ihr Winterreifen drauf?mfg
Immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel


E-Bay Werbung


misilesa

Anfänger

  • »misilesa« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2016

1. Auto: Nissan Navara NP300 D23 TEKNA Automatik

Vorname: Michael

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:49

Hallo Andre,

siehe der Thread von pfalzflieger.

Ich wohne im Süden der Republik und wir haben hier im Winter meist einiges an Schnee, auch jetzt gerade. Ich habe den neuen NP300, der wird mit reinen Sommerreifen ausgeliefert. Zumindest bei meiner Reifengröße von 255/60 R18. Ich habe mich zu Winterreifen entschlossen, Ganzjahresreifen hätte ich ja auch kaufen müssen. Mit den Winterreifen bin ich bis jetzt zufrieden.

Gruß Mick


Andyv6

Anfänger

  • »Andyv6« ist männlich
  • »Andyv6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 26. November 2016

1. Auto: Nissan Navara Kingcap

Vorname: Andre

Wohnort: Loitz

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:11

Sind m+s nicht Allwetterreifen ,bei mir sind 255/65R17 m+s LX 110H drauf.Sind das Sommerreifen ??? Gruß Andy
Immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel


NX2.0GTI

Meister

Beiträge: 2 392

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

1. Auto: 100NX GTi Schönwetter

2. Auto: Micra K11 Alltag

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:15

Zitat

Sind m+s nicht Allwetterreifen ,bei mir sind 255/65R17 m+s LX 110H drauf.Sind das Sommerreifen ??? Gruß Andy

M&S Reifen sind im Normalfall Winter- oder Allwetterreifen. M&S = Matsch und Schnee
2010-20** -> 100NX GTi NXi 2.0l TJ4 >Showroom<
2013-20** -> Micra K11 Vollausstattung FJ1
2008-2010 ->100NX GTi 2.0l KH3
2006-2008 ->100NX 1.6l TH1


EisbärNavara

Fortgeschrittener

  • »EisbärNavara« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

1. Auto: D40 DoKa in Black Pepper

Vorname: Max

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:20

Grundsätzlich echte Winterreifen!
Alles andere ist Verantwortungslos.
Ich fahre den Nokian Hakkapeliitta lt2. Den gibts aber leider nur in nutzfahrzeug größen. Was bedeutet dass man auf 265/70 17 umschreiben muss.
Ansonsten sind in Orginalgröße die nokian SUV wintereifen zu empfehlen.
Sowie natürlich alle anderen namhaften Hersteller auch.
Grüße Max


EisbärNavara

Fortgeschrittener

  • »EisbärNavara« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

1. Auto: D40 DoKa in Black Pepper

Vorname: Max

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:31

M&S Kennzeichnung ist laut Winterreifenregelung ausreichend um bei winterlichen Straßenverhältnissen nicht bestraft zu werden.
M&S hat aber wenig mit Winterreifen zu tun. Winterreifen sind nur Reifen mit Schneeflockensymbol.
Grüße Max


Andyv6

Anfänger

  • »Andyv6« ist männlich
  • »Andyv6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 26. November 2016

1. Auto: Nissan Navara Kingcap

Vorname: Andre

Wohnort: Loitz

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:50

Ich habe mich damit kaum beschäftigt ;weil ich bei Pkw immer Winterreifen hatte und ich jetzt dachte das wird schon reichen bei so einen großen Wagen und denn noch Alltagsbetrieb um so schlimmer.mfg o man
Immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel


quasar

Anfänger

  • »quasar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 27. August 2014

1. Auto: Navara NP300 DC Tekna

2. Auto: Volvo V50

Vorname: David

Wohnort: Am Rande des Harzes, Südniedersachsen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Januar 2017, 07:05

M+S reicht lt. Gesetz aus im Winter. Die Conti (crossContact lx2) auf dem NP300 haben auch M+S, sind aber bei Schnee und Glätte einfach nur Müll und nicht sicher fahrbar.
Also Winterreifen finde ich Pflicht für mich, da ich auch öfter im Harz unterwegs bin.


dietmar_pf05

Erleuchteter

  • »dietmar_pf05« ist männlich

Beiträge: 3 346

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

1. Auto: Pathfinder R 51 (BJ2005)

2. Auto: Mopped-Honda Transalp (RD10)

Vorname: Dietmar

Wohnort: Thüringen/Erfurt

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. Januar 2017, 11:47

Kann mich da nur anschließen...
Im Winter richtige Winterreifen, sonst nützt auch der Allrad nicht viel, außer im schönen frischen Schnee oder eben im Matsch (aber wann hat man das schon...).
Ich fahre seit Jahren im Winter auch den Nokian Hakkapeliitta lt2. Ist nach einigen anderen Reifen für mein Einsatzspektrum momentan die erste Wahl.
Und im Sommer dann einen guten AT-Reifen....

Aber den richtigen Reifen muss jeder wirklich für sich selbst anhand Wohnort, Fahrtstrecken, Einsatzspektrum usw., usw. herausknobeln, denn es gibt ja heutzutage soviele feine, aber ggf. entscheidende Unterschiede zwischen den einzelnen Reifen.
Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
statt Tieferlegung und Spoiler

Gruss Dietmar


  • »Navara-Troll« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 9. Juni 2014

1. Auto: Navara D40 King Cab

Vorname: Roger

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:47

Moin zusammen,

Es gibt den Nokian Hakkapeliitta lt2. leider nur mit Geschwindigkeit index bis 160.
Nun fahre ich zwar selten schneller als 150 aber ist das nicht ein bißchen knapp?

Oder hab ich was übersehen?

Gruß Roger


dietmar_pf05

Erleuchteter

  • »dietmar_pf05« ist männlich

Beiträge: 3 346

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

1. Auto: Pathfinder R 51 (BJ2005)

2. Auto: Mopped-Honda Transalp (RD10)

Vorname: Dietmar

Wohnort: Thüringen/Erfurt

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:04

Moin zusammen,

Es gibt den Nokian Hakkapeliitta lt2. leider nur mit Geschwindigkeit index bis 160.
Nun fahre ich zwar selten schneller als 150 aber ist das nicht ein bißchen knapp?

Oder hab ich was übersehen?

Gruß Roger



da hast Du nix übersehen...
Aber die Reifen haben ja entsprechend den Vorgaben min. 10 % Reserve nach oben, so werden die Schnelllaufeigenschaften auch getestet.
Wenn Du also nicht dauerhaft über x km mit voller Pulle über die Bahn fährst, passiert gar nix.
Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
statt Tieferlegung und Spoiler

Gruss Dietmar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dietmar_pf05« (12. Januar 2017, 18:10)



  • »Navara-Troll« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 9. Juni 2014

1. Auto: Navara D40 King Cab

Vorname: Roger

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:18

Ja, da hast recht. 150 auf der Bahn langen mir vollkommen aus, ist nur wichtig wenns mal beim Überholen kurzzeitig schneller wird.
Muss hier eine Plakette ins Cockpit?


Andyv6

Anfänger

  • »Andyv6« ist männlich
  • »Andyv6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 26. November 2016

1. Auto: Nissan Navara Kingcap

Vorname: Andre

Wohnort: Loitz

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:31

Entschlossen

Habe MICH heute entschlossen mir die Conticontact crosscontact Winter oder die Goodyear Ultra Grip in der Größe 255/65 R17 morgen zu bestellen. Und diese auf die Originalen 17 Zoll Alufelgen rauf.Was sagt ihr dazu
Immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel


quasar

Anfänger

  • »quasar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 27. August 2014

1. Auto: Navara NP300 DC Tekna

2. Auto: Volvo V50

Vorname: David

Wohnort: Am Rande des Harzes, Südniedersachsen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:54

Hey,

sind beides Premium Reifen mit guten Tests. Wirst du nicht viel falsch machen mit und wird um Lichtjahre besser sein als jetzt.

Viele Grüße
David


pulsum

Fortgeschrittener

Kennzeichen-Grafik
  • »pulsum« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 16. August 2004

1. Auto: Navara D401 2.5

2. Auto: Micra K13

Wohnort: /home

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:41

Da die Conti M&S für 18" jetzt langsam durch sind, kommen Grabber M&S rauf.
Im Rheintal wirds eh kaum Winter und im Gelände waren die Conti gar nicht gut.
Wenn ich für vernünftige (Sommer und Winter-)Reifen erst von 18" nach nach 17" wechseln muss, dann wird das eine sehr teure Angelegenheit.
Hier in der Gegend fahren diverse Garten- und Landschaftsfahrzeuge mit M&S rum.


Andy.s

Anfänger

  • »Andy.s« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 30. November 2016

1. Auto: Navara NP300 DC 190PS

2. Auto: Toyota Auris 2 Hybrid

Vorname: Andy

Wohnort: Bad Elster

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:04

Hallo alle,

laut Hersteller sind die Cross Contact LX 2 als reine Sommerreifen deklariert auch wenn sie die M+S Markierung haben. Stand vor dem selben Problem und hab mir dann richtige Winterreifen auf die Originalfelgen ziehen lassen. Jetzt brauch ich noch Paar schöne Sommerallus :whistling: .
Als Winterreifen hab ich die GT Radial Champiro Winter bin bis jetzt sehr zufrieden damit.

Gruß Andy


PaTTRick

*Angstferkelchen*

Kennzeichen-Grafik
  • »PaTTRick« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2012

1. Auto: Pathfinder R51 Bj 2010 Facelift SE

2. Auto: 3 Motorräder Yamaha Enduro

Vorname: Patrick

Wohnort: 91154 Roth

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:18

Ich fahre auch die Conti Cross contact Winter und die halten echt super wenns glatt ist und auch bei Regen einwandfrei !
toller Reifen
Die Reifenflanke wird nur nicht so besonders Offroadtauglich sein .. war erstaunt, wie ultraweich die Flanke ohne Felge und Luft ist

Im Sommer fahr ich dann Coni Cross contact AT

Nein ich bekomme die Conti nicht günstiger..
Der ihn sich so zurechtmacht, wie er ihn gerne hätte.....


quasar

Anfänger

  • »quasar« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 27. August 2014

1. Auto: Navara NP300 DC Tekna

2. Auto: Volvo V50

Vorname: David

Wohnort: Am Rande des Harzes, Südniedersachsen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:20

Jetzt brauch ich noch Paar schöne Sommerallus :whistling: .
Da würde ich an deiner Stelle mal bei Delta 4x4 gucken, die sehen schon schick aus!

Aber fast 450€ pro Felge, da bin ich zu geizig für!
Die originalen Alus in 18" kriegst für knapp 1000€ den Satz. Ich werde meine schwarz matt machen, sehen dann auch super gut aus...tgs hat das schon im NP300 Thread mit Bildchen gepostet...
So, offtopic Ende :thumbsup:


dietmar_pf05

Erleuchteter

  • »dietmar_pf05« ist männlich

Beiträge: 3 346

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

1. Auto: Pathfinder R 51 (BJ2005)

2. Auto: Mopped-Honda Transalp (RD10)

Vorname: Dietmar

Wohnort: Thüringen/Erfurt

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:34

...
Muss hier eine Plakette ins Cockpit?


ja muss rein... aber ganz kleiner Aufkleber irgendwo im Sichtbereich oder noch besser auf der Instrumententafel reicht da vollkommen aus.
"M&S 160" oder so
das Ding klebt sicherheitshalber bei mir immer dran - aber danach gefragt oder gar gesucht hat noch nie jemand.... :D
Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
statt Tieferlegung und Spoiler

Gruss Dietmar


coooper

Anfänger

  • »coooper« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

1. Auto: D401 V6

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:19

Ja,die Orginal M&S von Continental sind echt Müll^^
Bisle Schnee und das Rutschen kann beginnen X(

Gibt´s paar Empfehlungen für gute Sommerschuhe fürn Navara?


Google Werbung

Social Bookmarks