Klappern Hutablage / Kofferraumabdeckung

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Torsten.

  • Aloha,
    habt Ihr auch das Problem, dass die Hutablage / Kofferraumabdeckung klappert, weil die an der Heckklappe angebrachten Gummis ihre originäre Aufgabe nicht erfüllen?


    Habe schon versucht mit kleinen Filzaufklebern die Klappe etwas höher aufliegen zu lassen um den Anpressdruck zu erhöhen, leider ohne Erfolg.


    Hat einer von Euch ne Idee?


    Meine Suche hier hat nüscht richtiges Ergeben.


    Danke vorab.


    Das klappern kommt auch wirklich von der besagten Abdeckung, da das Geräusch ohne die Klappe nicht auftritt.


    MfG
    Robert

  • Hallo,


    Schrumpfschlauch über die Kunstoffzapfen an der Seitenverkleidung und Ruhe ist; hält auch super (hatte mein Händler seinerzeit gemacht). Dachte auch erst das Klappern kommt von der Befestigung an der Heckklappe, es waren aber die besagten Zapfen die zu viel Spiel hatten.


    Viele Grüße
    Torsten

    "Es ist ein Jammer, dass die Dummen so selbstsicher, die Klugen aber voller Selbstzweifel sind." (Bertrand Russel)

    Einmal editiert, zuletzt von Torsten ()

  • Aloha,
    ich bin, glaube ich zumindest, ein bisschen begriffsstutzig.


    Welche Zapfen an der Seitenverkleidung?


    Meinst Du die Zapfen, die die Abdeckung halten?


    Oder andere, dann kann es das bei mir aber nicht sein, da ich ja festgestellt habe, dass das klappern ohne die Abdeckung gar nicht auftritt.


    Danke vorab für die Konkretisierung.


    MfG
    Robert

  • Hallo,


    ich meine die grauen Zapfen an der Seitenverkleidung aus Plastik, die die Hutablage halten; hier wird die Hutablage 'eingeklipst' (hinter den Sitzen in Richtung Fenster befinden sich dann die feststehenden Zapfen). Das Ganze leiert mit der Zeit etwas aus, wenn man die Ablage öfter mal ausbaut.


    Meine Beschreibung war aber wirklich etwas schlecht; ich hoffe es ist deutlicher geworden? Sonst mache ich die Tage mal ein Foto.


    Viele Grüße
    Torsten

    "Es ist ein Jammer, dass die Dummen so selbstsicher, die Klugen aber voller Selbstzweifel sind." (Bertrand Russel)

  • Aloha,


    Fotos sind immer gut. JEtzt aber für das Problem nicht mehr erforderlich.


    Gibt es beim Schrumpfschlauch was zu beachten (Dicke) ?


    MfG
    Robert

  • Bei mir sitzt die Hutablage bei den Zapfen so streng, dass ich beim Abmachen der Hutablage Angst habe dass ich die Seitenverkleidung mit abreiße. Somit würde da kein Schrumpfschlauch mehr rüber pasen.
    Gruß

    QQ Tekna 2.0 dci All-Mode 4x4, Executive Paket, Navi, faded denim, sw. Leder, Edelstahl-Ladekantenschutz, 4 Edelstahl- Einstiegsleisten mit Schriftzug, LLumar-Tönungsfolie schwarz, 4 Scheiben-Windabweiser, Fußraummatten u. Kofferraummatte mit Schriftzug, Orginal 17" mit Winter Dunlop, Sommerräder AEZ Phönix 9x20 ET 30, 245/35/20, Einparksensoren vorne und hinten. 2- ter Unterbodenschutz. Vordere Schmutzfänger, 8 Edelstahl Grill Leisten, 2 untere Edelstahl Leisten. Edelstahl-Türgriffe.

  • Hallo Leute ,


    wo bekommt man denn diesen Schrumpfschlauch....?! ?(


    Gruß Wolle. :wink:

  • Hallo Wolle,


    den Schrumpfschlauch bekommst Du bei jedem Elektrohandel.


    Gruß,hunterb52
    :wink:

  • Hallo,


    bei mit hats die Werktatt gemacht; keine Ahnung aber im rahmen der Garantie wohl kein Problem sowas.


    Viele Grüße
    Torsten

    "Es ist ein Jammer, dass die Dummen so selbstsicher, die Klugen aber voller Selbstzweifel sind." (Bertrand Russel)