Der-Weiße-, Der TOPIC- und Der-Rasenmäher-Fred

Es gibt 222 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von K10.

Airbag Rückrufaktion - Oktober 2018, weitere Infos hier:

Airbag Rückruf - Oktober 2018 - Erinnerung

  • Um mal ein bissl Transparenz in die Micra-Geschichten zu bringen, trenne ich mal die beiden Micras meiner Geschwister von meinem Fred ab.


    Zu den Kisten.


    Der Rote (512):


    -FL [lexicon]K10[/lexicon] LX
    -LL 148.000KM
    -EZ
    -Rote Spiegel
    -Fernscheinwerfergrill
    -Glashubdach




    Der Graue (DH4 K):


    -FL [lexicon]K10[/lexicon] LX
    -LL 116.000KM
    -EZ 27.08.1991
    -Weiße Frontblinker
    -SuperS Innenraum (Außer Teppich und Mittelkonsole)
    -FOHA Dachkantenspoiler

  • Um direkt mal was zu schreiben...


    Heute hab ich am Grauen etwas rumrepariert.


    Zum einen hab ich die Anhängerdose erneuert. Außerdem hab ich etwas Fehlersuche in bezug auf die Sicherug und das Ruckeln gemacht.


    Mit der Sicherung bin ich nicht weiter gekommen, aber das beim Ruckeln hab ich via Steuergerät & Feuerzeug die Lambdasonde überprüft.


    Via Feuerzeug geht folgendermaßen:


    Lambdasonde in den Schraubstock einspannen und ein Messgerät dranhängen. Dann mit einem Feuerzeug die Sonde am Sensor erhitzen. Nach c.a einer Minute muss das Meßgerät anfangen eine Spannung anzuzeigen. Langsam geht diese dann hoch, umso länger man das Feuerzeug dranhält.


    Hat die Sonde gemacht -> i.O


    Via Steuergerät geht so:


    Zu erstmal muss man den Beifahrersitz ausbauen. Während dessen lässt man den Motor warmlaufen. Wenn der Sitz draußen und der Motor warm ist, schraubt man das Steuergerät raus und beobachtet die kleine Grüne LED an der Seite. Dann gibt man für 10sec Gas und hält den Motor so bei 2.000 U/min. Innerhalb dieser 10sec muss die Grüne LED mindestens 7x Blinken, dann ist der Abgassensor noch i.O.


    Das Steuergerät Blinkte 7x - i.O



    Das heißt, ich muss die Ursache für's Ruckeln woanders suchen!

  • ich bin faziniert von deinem fachwissen.


    du solltest öfter bei miehr schrauben. :O


    im ernst....


    coole nummer. und wie du weist habe ich sogar was von diehr gelernt. :tongue:


    Ein Ochse (althochdeutsch ohso) ist ein kastrierts männliches Rindvieh.


  • warum nicht???


    man muss/kann ja nicht alles wissen.


    bin mit der sicherung mal gespannt.
    ich verwette meinen arsch (und der ist riesig) darauf das es mit dem am telefon besprochenen zu tun hat.


    Ein Ochse (althochdeutsch ohso) ist ein kastrierts männliches Rindvieh.


  • Gibt neues von Roten :)


    Mein Bruder war zu erst in Wacken ... und danach isser nach Dänemark in den echten Urlaub gefahren.


    Der Rote hat nicht einen Mucks gemacht.


    Rekordverbrauch minimal war : 4,5L / 100
    Rekordverbrauch maximal war : 7,5 L / 100


    Der alte MA12 hat sich keinen tropfen Öl genommen, und auf den gut 1.500KM ist die ZKD auch heile geblieben. Alle Lampen sind i.O und auch sonst hab ich in 30min suchen nix gefunden, was in irgendeiner Form negativ aufgefallen ist.


    :perfekt: So muss ein Nissan laufen!



    Ganz im Gegenteil zu dem Corsa B seines Kumpels (zu viert mit zwei Autos):


    Tachogeber für Geschwindigkeit kaputt gegangen
    Auspuff auf der A1 zwischen Hamburg und NRW verloren
    Bremslicht rechts kaputt gegangen


    Naja :D Am Corsa werd ich mir nun die ein oder andere Mark verdienen :D:D

  • Heute gabs Schrauberstunde am Grauen.


    Er hat n neuen Querlenker bekommen und ich hab die Spur nach gefühl eingestellt :D


    Spur nach gefühl einstellen geht eigentlich ganz gut:


    Da das Lenkrad eine gute 1/8 Umdrehung nach rechts stand hab ich zuerst die linke Spurstange 1Umdrehung rausgedreht und die rechte Spurstange eine Umdrehung reingedreht.


    Auf der Probefahrt stand das Lenkrad zwar grade, der Wagen hatte aber immernoch einen Linksdrall.


    Dann hab ich probeweise die rechte Spurstange 1/4 Umdrehung reingedreht um das Rad etwas weiter nach rechts zu lenken.


    Probefahrt war gut, aber noch immer war der linksdrall leicht vorhanden.


    Anschließend hab ich die Spurstange nochmal 1/4 Umdrehung reingedreht und bin wieder probegefahren -> Wunderbar.


    Der Wagen läuft sehr gut gradeaus und das Lenkrad stellt sich von selber wieder grade, wenn man es los lässt.




    Die Gefahr die nun besteht ist, das die Nachspur zu groß eingestellt ist. Dann passiert das übliche - Reifenverschleiß erhöht sich, Spritverbrauch erhöht sich und sonst alles schlechte tritt ein und vernichtet die Welt im ganzen.


    Da der Wagen in Kurven nicht quitscht und sich auch sehr exact nach meinen Lenkvorgaben verhalten hat, denke ich das es nicht sooo schlecht eingestellt ist.

  • Zitat

    Original von K10
    Dann passiert das übliche - Reifenverschleiß erhöht sich, Spritverbrauch erhöht sich und sonst alles schlechte tritt ein und vernichtet die Welt im ganzen.


    Nostradamus hat die Entstehung des K10 in seinen Visionen genaustens beschrieben... mhhh....


    *bedenklich wird*

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • Zitat

    Original von K10
    Da der Wagen in Kurven nicht quitscht und sich auch sehr exact nach meinen Lenkvorgaben verhalten hat, denke ich das es nicht sooo schlecht eingestellt ist.


    Werden wir in ein paar Monaten sehen, ob dann neue Reifen drauf müssen oder nicht.


    Habe Nissan 100NX GTI und Sunny SR / GTI geschlachtet. Braucht jemand Teile??? ??? ???



  • Joa ist ein schönes Fahrgefühl mit starker Nachspur. Zieht gut um die Kurven. Autobahnslalom ohne Schaukeln. Habe damit auch mal für ein Weilchen meinen Rechtsdrall neutralisiert. Nach ein paar tkm wars vorbei - Reifen innen blank. ;(

  • Zitat

    Original von Bugfan

    Zitat

    Original von K10
    Da der Wagen in Kurven nicht quitscht und sich auch sehr exact nach meinen Lenkvorgaben verhalten hat, denke ich das es nicht sooo schlecht eingestellt ist.


    Werden wir in ein paar Monaten sehen, ob dann neue Reifen drauf müssen oder nicht.


    :finger: Im gegensatz zu dir versuche ich wenigstens die Problemchen vom Auto zu beseitigen :idee:


  • Wenn man keine Ahnung hat sollte man die Fresse halten.


    Ich beseitige die Probleme, das weißt du genau.


    Habe Nissan 100NX GTI und Sunny SR / GTI geschlachtet. Braucht jemand Teile??? ??? ???




  • beseitigen heisst nicht verkaufen oder schlachten. :O ;)


    gruss


    hansli und nobbi :wink:


    Ein Ochse (althochdeutsch ohso) ist ein kastrierts männliches Rindvieh.


  • Ihr könnt mich alle mal!!!


    Habe Nissan 100NX GTI und Sunny SR / GTI geschlachtet. Braucht jemand Teile??? ??? ???



  • Zitat

    Original von Hansli
    [OFFTOPIC]was denn? :mmmm:[/OFFTOPIC]


    [OFFTOPIC]Das war kein Witz!!![/OFFTOPIC]


    Habe Nissan 100NX GTI und Sunny SR / GTI geschlachtet. Braucht jemand Teile??? ??? ???



  • [OFFTOPIC][/OFFTOPIC]


    Habe Nissan 100NX GTI und Sunny SR / GTI geschlachtet. Braucht jemand Teile??? ??? ???



  • So.


    Heute bekam der Rote ein paar Streicheleinheiten.


    Der ebay-Auspuff wurde gegen einen erneuert, der nicht nach einem Jahr durchgerostet ist, und er hat nun auch einen Fernscheinwerfergrill.


    Bilder habe ich mir mal gespart, da man den Fernscheinwerfergrill auch in meinem Fred sehen kann :)



    btw. Der Rote hat inzwischen 148.200KM runter. Spitzenreiter unter unseren K10 :D