Ich hab nen Vogel (eigentlich zwei) Mein Bluebird 1.8 16V und Bluebird 2.0 SLX

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 174 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von hansfratzen.

  • interessant, wie ist das genau mit der youngtimer versicherung, könnte ich die nicht auch für meinen sunny bekommen? :)


    Für eine Youngtimerzulassung bei der Zürich versicherung benötigst Du ein Wertgutachen mit einem Wert von mind. 4000€.




    Ein kurzes Update nochmal.
    Der Fernscheinwerfer Frontgrill ist nun verbaut und der Bluebird macht Nachts nun deutlich mehr licht und sorgt für eine bessere Ausleuchtung.
    Von der Optik her ist es eine reine Geschmackssache, ich werde wohl ab und an mal den Frontgrill wechseln, da mir beide varianten sehr gut gefallen.


    Anbei ein Bild

  • So seit langem folgt mal wieder ein Update:


    Bluebird Grand Prix 1.8 16V


    Dieses Jahr stand im Mai der TÜV an, da ich zeitlich einfach nicht dazu gekommen wurde dies erst im Juli erledigt und nun ist die nächste TÜV Untersuchung erst 07/2017 nötig. Der Tüv wurde nahezu mängelfrei bestanden, dar [lexicon]einzigste[/lexicon] Mangel war das der rechte Blinker im Kotflügel nicht funktionierte, da die Verlängerung der Zuleitung gebrochen war (haben nur die Modelle mit der Antenne im Koflügel vorn).


    Ansonsten ist die Klima nun komplett eingebaut und auf R134a umgerüstet und wird dann in den nächsten Wochen befüllt.




    Bluebird [lexicon]WU11[/lexicon]


    Da ich mehr platz im Alltagswagen benötigte und ich den neuen Automobilen einfach nix abgewinnen kann, suchte ich ein wenig im Internet mal nach einem Kombi, wie es der Zufall so will habe ich kurzerhand einen Bluebird [lexicon]WU11[/lexicon] in Dresden gefunden der zum Verkauf stand und habe direkt zugeschlagen.


    Hier ein paar fakten:


    Bluebird [lexicon]WU11[/lexicon] Traveller 2.0 SLX
    CA20E 105 PS
    Euro 2
    Km: ca. 160000
    TÜV/HU 1/2016


    Ausstattungstechnisch hat er alles was der normale [lexicon]T72[/lexicon] 2.0 SLX auch hat außer beheizbare Spiegel.
    Die Rückbank ist in beide richtungen klappbar und außerdem verfügt der Kofferraum über einen äußerst praktischen doppelten Kofferraumboden den man gut für Werzeug oder anderen kleinkram nutzen kann. Das [lexicon]einzigste[/lexicon] was mich an dem Wagen stört das er keine Hutablage ab Werk hat (war damals nur im Zubehör erhältlich).


    Anbei noch ein Foto vom Grand Prix auf der Autobahn auf dem Weg zum Reisbrennen (vielen Dank an N14_Manne für das super Foto)
    Und noch ein Bild von beiden Bluebirds zusammen.

  • Bluebird [lexicon]WU11[/lexicon]


    Der [lexicon]WU11[/lexicon] rollt weiterhin souverain im Alltag und beweist sich jeden Tag wirklich als sehr praktisch.
    ImSeptember letzten Jahres wurde der hintere linke und rechte Radlauf unddie darunter liegenden Bleche erneuert, da diese extrem verrostet bzw. durchrostet waren.
    Die Stelle im Bereich des Tankstutzens war sogar soweit durchgerostet das Wasser in den Kofferraum drang.


    ImFrühjahr werden noch die Schweller und vorderen Kotflügel ersetzt sodass der Wagen soweit erstmal vom massiven Rost befreit sein sollte.
    Danach soll soweit alles Lackiert werden sodass er wieder ordentlich da steht.


    Außerdem habe ich dem Kombi noch einen Tacho mit Öldruckanzeige und Ladespannungsanzeige gegönnt, der Tacho ist jetzt eine kombination aus einem Japanischen Tacho vom PU11 und dem deutschen [lexicon]WU11[/lexicon], gab es so nie, in dem Zuge habe ich auch die Originale Zündschlossbeleuchtung per Lichtleiter installiert.
    Desweiteren fahre ich z.Z noch ein neues Atiwe Stratos im [lexicon]WU11[/lexicon] spazieren, welches ich eventuell im Sommer in den [lexicon]T72[/lexicon] GP bauen werde, bin mir da jedoch noch nicht ganz sicher.


    Ich hatte noch das Glück ein paar mega seltne Teile für den [lexicon]WU11[/lexicon] in Japan zu bekommen.
    -zwei neue Kotflügel
    -Tacho vom CA18ET Modell
    -Original Nissan Windabweiser aus Metall
    -Nagelneue Nissan Nebelscheinwerfer (welche jedoch in den [lexicon]T72[/lexicon] wandern werden)
    -Frontgrill vom Japan Modell


    Ich bin immernoch krampfhaft am suchen nach einer Hutablage, also wenn jemand einen Tipp hat kann er sich gern melden.
    Wenn mal wieder etwas besser Wetter ist werde ich mal ein paar Bilder von dem Wagen machen und nachreichen.

  • Sehr Sehr Nice!


    Ich würde hier gern öfter etwas lesen :stichel:
    Hast du irgend ein Bild von einer "Hutablage" zu dem Kombi Blubi?
    Habe mal im Fast geschaut, da gibt es einen [lexicon]U11[/lexicon] aber keinen WU11...
    Da gibt es gar keine Hutablage direkt für den Kombi. :mmmm:


    Grüße aus Halle :perfekt:


    Neue unbezahlte Autos kann Jeder fahren...

    Einmal editiert, zuletzt von Katsumi ()

  • Feine Teile ! Wieder der absolute Wahnsinn =)
    Die Windabweiser sind großartig ! Paar Teile möchte ich unbedingt mal begutachten !


    Ein/zwei Bilder von der Blechklempnerei wären schön gewesen, der Umfang war nicht gerade gering. Liest sich ansonsten wie "Räder gewechselt" und fertig. ;)


    Für die Mongo's kannst auch mal ein Bild vom Lenkrad einstellen .

  • @ Katsumi: Ich habe mal ein Bild aus dem Orignal Prospekt angehangen, hoffe das hilft. Die OEM Teilenummer lautet 99999-01229


    @ Click Klack: Kannst die Teile gern mal begutachten, es wird aber nicht mit den Händen geschaut ^^



    Wie gewünscht noch ein Bild des neuen Atiwe Lenkrads,
    außerdem kamen heute noch mega seltne Teile an welche im Grand Prix einzug erhalten werden.


    Auch hier habe ich mich mit den Original Zubehörprospekten eingedeckt :)

  • Aber was bringt dir der Turbo Tacho?

    Der Tacho vom Turbomodel hat ab Werk schon eine Spannungs- und Öldruckanzeige verbaut,
    was der [lexicon]WU11[/lexicon] sonst nicht hat. Daher wollte ich den ungenutzten Platz einfach ausnutzen,
    somit sehe ich direkt wenn etwas nicht stimmt und nicht erst wenn es zu spät ist und die Kontrollleuchte angeht.

  • So seit langem mal wieder ein kleines Update:


    Bluebird Grand Prix 1.8 16V


    Da der Wagen letztes Jahr mehr rummstand als er gefahren wurde ist leider nicht viel daran passiert. Dennoch kann ich nicht von diesem Wagen lassen und habe mir für diese Saison bisschen was vorgenommen, dessweiteren wird noch mehr Originales optionales Zubehör verbaut :)


    Hier noch zwei Bilder vom letzten Jahr....


    Ich werde dann denke ich im Sommer das nächste Update geben.