Was habt ihr als letztes wofür ausgegeben?

Es gibt 6.309 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Retep.

  • Grillplatte fürn Gasgrill. 40 euro

    "Ich schreibe ungern neue Beiträge, da ich mich immer so schlecht an die Lügen vom letzten Mal erinnere."

  • Eben gerade bestellt neuen HD - Receiver für TV bei Teleropa, meiner hatte einen Fehler und war noch nicht für HD, das hier bald kommen soll. Kostet 99.99 €


    RodLex

  • Heute 105,- € für nen frischen TÜV für den alten Herrn



    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Heute habe ich 150,- € beim Lackierer gelassen.....


    vorher (der vordere ist es)



    und nachher


    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Da hattest Du ja noch Glück, Timecop : ich ließ vorige Woche 600 € beim Lackierer, hatte mir idiotischerweise eine Schramme mit leichter Beule beim Einfahren ich die Garage zugezogen.


    RodLex

  • Zum Glück wurde nur der obere Bereich lackiert, also quasi der Scheibenrahmen, habe ihn heute früh abgegeben und konnte ihn Nachmittags wieder abholen. 8)

    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Und weil ich gerade in Spendierlaune war, gab's auch noch für knappe 40 Steine, ein paar Radkäppchen für den Dicken. ;)


    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Geld.


    Gekauft wurde:


    Addinol Super Light 5W40

    4 NGK Laser Platinum PFR7S8EG

    Ölfilter von Mann Filter

    2 Domlager von Sachs



    Diverser anderer Shit für den privaten Gebrauch.

    Ich begrüße alle User in den Nisbostuben Groß-Berlins!

  • Bei mir gab's Querlenker von Monroe und von Brembo Scheiben und Beläge, für 210,- € und schon ist alles wieder wie neu :perfekt:


    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Unbedingt die Scheiben in der Mitte (wo die Beläge nicht laufen) mit Metallschutz schützen.

    Ich hab die Brembo Scheiben+Beläge hinten und sie rosten leider wie Zau :-( Dann halten sie auch!

  • Danke für den Tip, lt. Beschreibung sollten sie ja beschichtet sein, aber im Vergleich zu "Becker's Besten" die rausgeflogen sind weil eine nen Schlag hatte, sehen die eigentlich unbeschichtet aus, das ist ja wie Pest und Cholera, die einen rosten und die anderen fliegen mehr als halb neu raus, weil sie nix taugen. :/

    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Diesmal gab's nen Lenkradbezug für den Dicken, für nen Zehner, Alcantara passend zu den Sitzbezügen, ich frage mich, warum ich das nicht schon vorher mal gemacht habe, das Lenkrad ist so viel griffiger.


    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.

  • Kann man so sehen, aber das Lenkrad war schon etwas abgegriffen und da ich oft recht trockene Hände habe, rutschen Kunststofflenkräder da manchmal fast durch (beim Peugeot noch extremer) auch kommt mir der größere Durchmesser des Lenkkranzes sehr entgegen, man hat so mehr Kontrolle und weniger "Wichsgriffel". ;)

    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.