E10 Kraftstoff

Es gibt 1.084 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RadicalEdward2010.

  • Zitat

    Ich hab mal vor 2 Jahren E10 mit meinem Kombi getankt, jetzt sind meine Bremsen kaputt . Gibt´s schon irgendwo Statistiken etc das E10 Pöse ist ? Bisher kenne ich nur eine ADAC Test mit einem Opel


    hahahaha :-)


    Aber im Ernst: Genauso argumentieren viele...

    Alles zum Thema Radarwarner gibt es hier ...

    Einmal editiert, zuletzt von nissu ()

  • Die primären Fragen zu E10 sind:
    -1. Nützt es wirklich der Umwelt
    -2. Spart man Geld im Vergleich zu E5
    -3. Schadet E10 meinem Fahrzeug oder kann ich es tanken


    Zu 1. muß global betrachtet werden mit Aspekten wie Monokultur, Brandrohdung in vielen Ländern zur Gewinnung weiterer Anbauflächen, Energieaufwand für Anbau, Ernte und Transport/Verarbeitung. Hier habe ich arge Bedenken !


    Zu 2. ist zwar 4 Cent billiger als E5 aber was nützt es wenn ich bei 60L Bedarf pro Monat 2,40 Euro an einer Tankfüllung spare und dafür meine Nahrungsmittel angenommen 2,40 Euro mehr pro Monat kosten - Teller statt Tank Thematik. Hier vermute ich sehr stark keine Ersparniß für den Endverbraucher im Endeffekt.


    Zu 3. hierzu gab es in der Vergangenheit die perfekte Verwirrung und Stimmungsmache und selten eindeutige Aussagen. Mittlerweile müßte jeder Autohersteller in der Lage sein eindeutige Aussagen zu seinen Modellen zu treffen ABER ohne die Kenntniß von Langzeitstudien da logisch noch nicht genug Zeit seit Einführung von E10 vergangen ist. In vielen Bereichen ist man heutzutage als Kunde BETATESTER aber nicht gezwungenermaßen, wenn altbewärtes weiterhin voll nutzbar ist !


    Aus welchen Gründen sollte man also E10 tanken ??? Hoffentlich nicht weil andere es auch so machen denn unter allen schwachen Argumenten ist das das schwächste ;)

  • Also ich habe jetzt unter vielen Tankfüllunge verglichen. Der errechnete Verbrauch liegt in der Stadt bei E10 ca. 0,4L höher. Auf der Autobahn überwiegend mit Tempomat 140 km/h 0,8L höher. Ich kann rechnen wie ich will, stehe mir mit E5 besser und kein Risiko!!

    QQ+2 FL 1,6L Benzin Acenter Standheizung

    2 Mal editiert, zuletzt von Kater ()


  • Und mal wieder richtig schön auf den Punkt gebracht. Danke.



    malcom

  • ich habe gerade einen wagen im auge...


    1995 [lexicon]P10[/lexicon] der auch e10 getankt hat.


    fährt jemand trotz besseren wissens einen [lexicon]P10[/lexicon] mit e10?und das wichtigste dabei ist der wagen vom tankstellengelände gekommen ohne adac?


    ps:ich weiß,dass das thema alt ist