Funny Schraubing Story an einem 05ér N16

Es gibt 503 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von xanti0.

  • Motorkontroll - Lampe !!!!


    Leuchtet auf bei 80400km ca ...


    Auto läuft komplett normal ...


    Habe vor kurzen die Batterie getauscht und am nächsten Tag da es etwas kälter war 2 mal vorgeglüht und seit dem leuchtet das dauernd auf ...


    Mein freier Autohändler hat ein Diagnosegerät angeschlossen und keinen Fehlercode ermitteln können ...


    Was soll ich tun ??? einfach weiterfahren oder zum Nissanhändler ???


    1,5 dCi 2005


    Mfg Alex

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

    2 Mal editiert, zuletzt von xanti0 ()

  • Nissan Fehler auslesen lassen

    --> Verkaufe meine (Almera) N16 Teile <--
    <-- Zündkerzen N16 1.5 ... Bremsüberholungskit N16 -->

  • SO jetzt blinkt auch noch die Airbag Lampe ...


    Super ALmera Super :heul: 8o

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

    Einmal editiert, zuletzt von xanti0 ()

  • kenn ich das problem vom primera!
    nissan mech des vertrauens hat gesagt einfach weiter fahren und nich dran stören..die hört sowieso auf zu leuchten, bzw der fehler is dann gespeichert iwie!


    aber erstmal würde ich zu nissan fahren und fragen was is!


    schau mal in der primera-ecke nach nem thread motorkontrolleuchte oder so!


    mfg :wink:

  • Also mein Gebrauchtwagenhändler den ich nun 13 Jahre kenne - da hab ich auch meinen B12 her - sagte das auch einfach weiter fahren .... Fehler ist keiner gespeichert laut Auslesegerät ...

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • trotzdem würde ich nochmal ne Nissan Fachwerkstatt aufsuchen, um ganz sicher zu gehen!


    wenn du aber deinem mech da vertraust und keine leistungseinbußen merkst, dann denke ich kannste getrost weiterfahren ;)
    mach ich nun auch schon nen halbes jahr so ;)


    mfg :wink:

  • Soda : Laut ÖAMTC oder wie bei Euch ADAC ... Waren im Bereich MOTOR 2 Fehlercodes gespeichert .... und eine Unterbrechung im Airbagstromkreis da irgendjemand mal den Airbagstecker beleidigt hat und die Drähte gelötet hat ...

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Motorkontrolllampe die 2te : AbsgasrückführVentil ... und das bei 83000km , und 5 Jahren ---> Scheiß Renault Motor ...


    Ich wußte es von Anfang an , ich hätte dieses Auto einfach bleiben lassen sollen ...


    Beim Radkasten und Bodenplatte versiegeln kam mir das Grauen :


    Diese Karosserie könnte genausogut aus dem Jahre 1985 sein , da schaut mein B12 nach 23 Jahren stellenweise besser aus ....


    ---> Der Hilfträger vorne ist eine Frechheit , das lernt man im SchlosserGrundkurs das Schweißnähte auch versiegelt gehören ...


    Wie lange dauert es eigentlich noch bis man die Schwachstellen im Bereich Kotflügel vorne - Übergang auf Schweller endlich ausmärzt


    --> bereits nach 5 Jahren sammelt sich Dreck Ende nie dort an ...


    --> Radkasten HA Übergang Schweller da wo der Plastikverbau des Schwellers endet , werde ich diesen eventuell beschneiden DAMIT DER DRECK AUCH RAUSRINNEN kann und sich nicht dort am Ende des Bleches genauso ansammelt wie vorne ....


    ---> Im vorderen Radhaus tragen die glaub ich die Karosseriedichtmasse mit einer Maurerbürste auf , wie soll das (Salz)Wasser da rauskommen , wenn es dort einer Mondkraterlandschaft gleichkommt ...


    Sämtliche Teile die an die Karosserie geschraubt sind inkl, Schraubenköpfe setzten Rost an (Belchstreifen Mitte Spoiler, Strebe seitlich SToßstange etc etc )
    Ich glaub die nehmen da die "Ausschußschrauben" aus der Metallbranche um die Autos zusammenzumurksen


    Zum Schweller von innen versiegeln , einfach die PVC Einstiegsleisten runternehmen und mit ner Drucksonde reinfahren ....


    Mal schauen wie lange es diesmal dauert bis die Motorkontorolllampe wieder leuchtet ...

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • So jetzt ist es defintitiv das das AGR Ventil KEINE Rückmeldung mehr an das Steuergerät abgibt ob Offen oder Zu ...


    Ich wollte eigentlich schon ca 2 Jahre fahren können OHNE am Motor etwas herumbasteln zu müssen , falsch gedacht ...

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • geh mal in die primera ecke und suche da mal nach dem problem, das wurde da schon seitenlang belabert!


    im endeffekt lag es am steuergerät, wo iwie ein widerstand durchgebrannt war!!


    mfg
    sven

  • bei mir leuchtet auch diese Lampe!! war heute kurz beim techniker,da es etwas länger dauert muss ich das Auto nächste Woche zur Ueberprüffung hinfahre,mal gucken was dabei raus kommt!! hab das Auto seit April,da wurde alles gemacht,was gemacht werden sollte!!!

  • Wasn das fürn Laden, der dir nicht mal schnell den Fehlerspeicher auslesen und die MKL ausmachen kann??

    Ich bin ein Supermod im Board, ein toller Typ!

  • Hat er ja eh gemacht , ist aber sinnlos wenns 3h später wieder leuchtet ...
    Werd das scheiß Ventil rausnehmen u reinigen , und das wie gesagt bei 83000km das kann ja heiter werden ....

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • So Leute


    Heute hab ich das AGR Ventil rausgenommen ....


    Ich sags euch eine Katastrophe ....


    Vielleicht wirken für manchen meine Fragen jetzt dämlich , aber ich bin nur ein alter B12 Fahrer , der sich mit dem neumodischen Renault Müll nicht auskennt , und schon gar nicht mit nem dCi...


    Alles in diesem Gehäuse war ölig und voll mit kleineren Ölklumpen , hab den Schlauch vom Ladeluftkühler abgenommen und das starre große Rohr das in den Motor geht , da ist innen alles schwarz ...


    Soll da Öl sein ???


    Wann darf ich das dann wieder putzen in 2 WOchen oder wie ???


    siehe Bilder






    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Eine ABGAS Rückführung ist nunmal mit Abgasen verdreckt.


    Das hat weder was mit Renull zu tun noch ist das ein "schlechter" Motor.


    Reinige das Ventil und schau ob es ordnungsgemäß öffnet.


    Alles was hinter dem AGR Richtung Ansaugbrücke kommt ist Abgasverdreckt.


    Das ist normal und bei jedem TDI so

    --> Verkaufe meine (Almera) N16 Teile <--
    <-- Zündkerzen N16 1.5 ... Bremsüberholungskit N16 -->

  • und das ist nicht nur beim tdi so, sondern auch beim benziner! wir hatten es beim P11-144 mit dem QG18DE auch öfters, das er gezickt hat wegen diesem ventil!


    reinigen hilft da und wirkt auch wunder! lief danach immer wieder richtig gut! aber es gab mal ne zeit, wo wir öfter reinigen mussten und auf einmal war alles weg und wir mussten nich mehr reinigen! is zwar merkwürdig gewesen aber gut :)


    :wink:

  • Und wann kann ich das wieder reinigen ????


    Hat das was mit Kurstrecken zu tun ???


    Oder sollte man das alle ich sag mal 50000km reinigen

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • also mein vater ist immer langstrecke gefahren, meistens AB! er hatte mal gesagt das er das so alle 5000 km sauber gemacht hat! meistens is ihm das auf der AB passiert, hat angehalten aufm standstreifen, motor bissl abkühlen lassen, raus das teil, bissl sauber gemacht und dann gings wieder ;)


    aber keine ahnung obs nun das gleiche ist wie bei dir ?(

  • Der 1.9er TDI meiner Eltern fährt seit 470 tkm das selbe Ventil.


    Genreinigt 1 x wegen Verdacht bei 200 tkm ... Wars aber nicht...


    MIndestfahrtstrecke des Autos 30 km .... Wöchentlich min 1 x 150 km.



    Wer einen Diesel kauft und nur 5 km fährt hat das falsche Fahrzeug.


    Ansonsten mach dir Gedanken übers Dauerreinigen wenn du den Fehler gefunden hast ...


    Im Moment hast du entdeckt das die Abgasrückführung dreckig ist. Für dich interessant und neu aber weder unnormal noch technisch so anfällig das man andauernd da ran muß.


    Also betreibe mal erstmal deine Diagnose zuende

    --> Verkaufe meine (Almera) N16 Teile <--
    <-- Zündkerzen N16 1.5 ... Bremsüberholungskit N16 -->

  • Gestern 210km Autobahn ...


    Heute nach ca 100km : keine Leistung mehr unter 3500 rpm ...


    Turbo arbeitet aber der Motor nimmt das Gas nur mehr sehr langsam an bis man auf der besagten Drehzahl ist ... bin mit ca 100km/h "heimgerollt" ...


    :heul:

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."