Mein S14a verkauft

Es gibt 83 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ThunderMW219[MCN].

  • Zitat

    Original von SePtOn
    Trotzdem hätte ich mich gefreut, wenn ich den zu dem Preis hier gesehen hätte. :D


    Mit Beifahrerin???

  • was soll denn mimi dazu sagen???

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Nee bin ich nicht. Hab von Ihr seit damals nix mehr gehört

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Was heißt vermissen? Damals die erste Zeit ja. aber nun denk ich ab und an was sie amcht, aber das war es auch. Ich mein nach 3 Jahren vermisstn man nicht mehr

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • war ja sicher früher für auch ne hübsche oder ???

  • Früher ja, wie sie jetzt aussieht weis ich nicht, hab sie 3 Jahre nicht mehr gesehen

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Glaube auch, dass der im SXOC oder SXCE seine 5.xxx noch gebracht hätte..
    Da und in den einschlägigen Autobörsen stehen manchmal S14a mit Kilometerständen jenseits der 200.000 und in einem sagen wir mal "vernachlässigtem" Zustand für 4.500 - 6.000 €! Und deiner scheint ja zumindest nicht sooo schlecht gewesen zu sein... :D


    Ob die Verkäufer ihre inserierten Preise letztendlich dafür auch bekommen haben, sei dahingestellt. Aber wie z.B. SePtOn schon sagte: Der Markt scheint da zu sein und die Preise sind in letzter Zeit wieder merklich angestiegen...
    Ich find's eh kurios: Damals, als die S14 / S14a noch als Neuwagen zu bekommen waren, wollte sie kaum einer haben. Da war ein TT oder Z3 oder so was "on the top". Heute kannste mit nem guten S14a noch richtig Asche machen. Was so ein "The Fast & Furious"-Hype so alles ausmachen kann... :D


    Aber wie auch immer. Trotzdem viel Spaß mit deinem neuen Reisbrenner.. :D

  • Da hast du recht alles dem Fast and Furios Hype zu verdanken.


    aber wie gesagt das war eine Hauruck aktion, war eigentlich nur gucken und der Dreisteste "Angebot" für die S14 war 1800€ von nem NISSAN-Händler 8o

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Zitat

    Original von nissanManiac
    Damals, als die S14 / S14a noch als Neuwagen zu bekommen waren, wollte sie kaum einer haben. Da war ein TT oder Z3 oder so was "on the top". Heute kannste mit nem guten S14a noch richtig Asche machen. Was so ein "The Fast & Furious"-Hype so alles ausmachen kann... :D


    Und genau mit der Aussage triffst Du den Nagel auf'n Kopp'.


    Als ich richtig mit dem Job anfing, da wurden massenhaft N15, P11-120 und K11 verkauft.


    Ab und an mal an Beknackte noch 'n A32.


    S14 stand...und stand...und stand.


    Wie hießen diese Racing-Green Hobel mit beigem Leder??? (und der porno look-like-wood-Mittelkonsole.) ?


    Da hatte ich fast ein Jahr 3 von in der Ausstellung.


    OK. War auch bei den Sportline Modellen nix anderes.


    Was ganz manierlich ging, waren die STW-P11-120er.

  • Tja das war damals alles noch was anders, da hatte NISSAN auch noch einiger Maßen viele Modelle im Programm...

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Zitat

    Original von ThunderMW219
    ...aber wie gesagt das war eine Hauruck aktion, war eigentlich nur gucken und der Dreisteste "Angebot" für die S14 war 1800€ von nem NISSAN-Händler 8o


    Das ist ja schon ne Unverschämtheit sondergleichen! Ich glaub, den Typen hätte ich einfach nur ausgelacht und wär vom Hof gefahren... :uzi:



    Ich kapier das auch net. Aber wahrscheinlich wollte damals jeder unbedingt einen nagelneuen Audi TT fahren. Ich mein, der Wagen hat vier Ringe im Kühlergrill, steht auf der Plattform von Vierer-Golf und sieht aus wie ein blattgedrückter Beetle - so was kann doch nur ankommen! Erst recht, nachdem auch noch wirksam die Werbetrommel gerührt wurde. Welcher Trottel holt sich da auch nen 200 SX?? Allein das Image sollte die 10 - 15 tsd DM mehr schon rechtfertigen. Ob er den Mehrpreis auch wirklich wert war interessiert doch keinen. Und nach nem TT dreht sich auch jeder um, hat ja schließlich ein abgefahrenes Design..


    Heute, 13 Jahre später, guckt nem TT eigentlich niemand mehr hinterher - man hat sich einfach sattgesehen! Sowas passiert dir mit nem S14 garantiert nicht. Auch wenn ich zugeben muss, dass der SX zum Teil wohl auch vom Mythos Skyline lebt, mit dem er von Nichtwissenden gerne mal verwechselt wird. ;)


    B11-Gott: Die racinggrün lackierten S14a hießen sogar "Racing". War das letzte von drei Sondermodellen (Sportline 1997, 100 Exem., Z-Edition 1998, 200 Exem. und Racing 1999, 800 Exem.) Aber das komische Kunstholz in der Mittelkonsole und den Türen sah echt verheerend aus. Passt so gar net zum Exterieur der Silvis... :D

  • Ich hab den Händler nur gefragt ob der mich verarschen will und bin dann gefahren

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Und ich habe noch Prospekte von den Sondermodellen.


    *stolz ist*

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge

  • Oh Prospekt könnte ich auch noch irgendwo haben

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • Zitat

    Original von B11-Gott
    Wie hießen diese Racing-Green Hobel mit beigem Leder???


    Kieven Spezial

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;-)