Trans Pyrenées- jetzt mit Bildern

Es gibt 548 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von dietmar_pf05.

  • Sodale, meine Elektrik funzt wieder... puuuh so ein Stress.
    Vor lauter Frust habe ich nun das Bier schon selbst getrunken :D
    Naja, morgen nehme ich nochmal ein Döschen mit....


    Bis Sonntag!!! :spring:

  • na dann :bier2:


    und was war die Ursache bzw. wo war der Fehler ???

    Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
    statt Tieferlegung und Spoiler


    Gruss Dietmar

    Einmal editiert, zuletzt von dietmar_pf05 ()

  • Zitat

    Original von dietmar_pf05
    na dann :bier2:


    und was war die Ursache bzw. wo war der Fehler ???


    Ein Problem mit der Masse, dazu ein fehlerhaftes Relais. ?(
    Irgendwie stellen sich hier seltsame Effekte ein, wenn etwas an der Elektrik nicht stimmt... da reicht eine kaputte Bremslichtbirne um das Navi lahm zu legen... naja fast so. Dummerweise hatte ich gleich noch zwei defekte Rücklichter, des wegen lief der Motor unrund :eck:
    Fazit: ich lass die Finger von der Elektrik, das geht immer daneben ?


    Apropos: Muss ich die Elektrik tüten??? Um die Wasserdurchfahrt zu überstehen??? :D


    Bis Sonntag zum Ferkeltreiben :spring:

  • Bin auch gut zu Hause angekommen und hoffe das der Rest es auch wohl behalten nach Hause schafft.
    War eine tolle Tour mit verschiedenen Hindernissen, aber mit der Gruppe einfach top :perfekt:


    Hier ein paar unkommentierte Eindrücke:










  • Schaut toll aus, wäre da auch gerne dabei gewesen.
    Ist das mit einem Serien-Pathfinder zu meistern oder braucht man eine Höherlegung ?

    -----====>>>>> :) 2001-2021 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Hola é Bon Jour...!














    bis bald........ :perfekt:

    FONDUE BOMBER :D

    2 Mal editiert, zuletzt von ZEusJR ()

  • Zitat

    Original von Murmeltier
    sacht mal Jungs ich vermisse da jemanden auf den Fotos, kann mich mal jemand aufklären ...


    René, Du warst doch nicht dabei.

    Gruß
    André

    Anatidaephobie ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden.

  • Falls Du Miki vermisst...


    Den hat es auf der Anfahrt in Frankreich mit Getriebeschaden erwischt :heul: :heul:
    Er musste Das Auto nach Hause bringen lassen und hatte das Erlebnis einer Bahreise nach Hause.


    Schade, wir haben ihn auch vermisst....

    Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
    statt Tieferlegung und Spoiler


    Gruss Dietmar

  • Zitat

    Original von dietmar_pf05
    Falls Du Miki vermisst...


    Den hat es auf der Anfahrt in Frankreich mit Getriebeschaden erwischt :heul: :heul:
    Er musste Das Auto nach Hause bringen lassen und hatte das Erlebnis einer Bahreise nach Hause.


    Schade, wir haben ihn auch vermisst....


    Scheiße ....

    ... vertraue nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter Dir.

  • Zitat

    Original von Murmeltier
    Scheiße ....


    ...sagt man nicht. Da geht die Erziehung in Arsch!

    Gruß
    André

    Anatidaephobie ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden.

  • Zitat

    Original von Ex-X-Trail-Fahrer


    René, Du warst doch nicht dabei.


    ... aber ich arbeite dran, mit diesem Scheunenfund komme ich dann nächstes Jahr mit :D :respekt:

    ... vertraue nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter Dir.