Nissan 370Z 2013

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 100 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von pegasus.

  • Das wäre ja das gleiche wie bei Toyota nur halt nicht so extrem. Grad beim Antrieb muss es ein Nissan bleiben finde ich. So ein Rehensechser wäre schon fein und das in einem neuen Retro-Z. :)

  • Für mich optisch, was bereits Chevrolet mit der neuen Corvette bietet.

    ...nur dass die weit schlechter aussieht, wie ich finde.

    Und--warum nur hat man die auf Mittelmotor umgestellt ??? Völlig unverständlich, denn die Nachteile wiegen die Vorteile bei weitem nicht auf.


    RodLex

  • Finde ich auch, keine Corvette mehr wie sie es immer war weder vom Konzept her noch vom Preis. Aber wäre eine Corvette mit Motor vorne als V6 Hybrid akzeptabel?? Ich finde auch das wäre nicht gut. ;)

  • Muss eigendl. auch noch nicht wirklich sein, ein neuer GT-R. Der R35 ist zwar nicht mehr so wirklich an der Spitze aber für den Preis gibt es wohl nichts besseres wenn man mal vom normalen ausgeht und nicht den Nismo.


    Aber egal, für mich eh nicht leistbar weder das eine noch das andere. ;)

  • Ja aber den GT-R rein elektrisch? Mh... Wäre jedenfalls interessant wie das aussehen würde.


    Weil hier die Corvette erwähnt wurde: Die hat sich verändert und ist nicht mehr dass was sie vorher war aber sollte alles bald elektrisch sein WIRD sich eben was ändern in Zukunft. Und der GT-R hat sich ja auch verändert. ;) Der GT-R ist keine sportlichere Variante eines Mittelklassewagens mehr. ;)

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Schrieb ich ja neulich schon: Durchaus vorstellbar, das Sport- und Nismomodelle in Zukunft rein elektrisch fahren.

    Wird zwar noch dauern, aber hat ja keiner behauptet, dass es ab morgen so ist.

  • Schade dass es nicht mit dem Sound des Leaf RC 2 sein wird. :D

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Der GT-R ohne 6 Zylinder?? Glaube ich nicht, es wird denke ich das selbe passieren wie bei der Corvette. Das ganze Konzept wird ein anderes werden als wir es von R35 usw. kennen also auch vom Preis her deutlich drüber. Schade aber anders wird es nicht mehr gehen.


    Nissan hat glaube ich das kleinere Problem mit den 95g da es ja sonst nicht wirklich was gibt was überhaupt mehr als 200ps hat. Vergleicht man das mit VW gibt es ab dem Golf nichts das nicht 200ps und mehr hat.


    Gespannt bin ich eigendl. nur auf den neuen Z sofern es einen geben wird denn da spielt auch der Preis eine Rolle. Ein Konzept wie beim neuen Supra wird es wohl sicher nicht mehr geben, also ohne Hybrid oder sonstiges.

  • Die Informationen sind aber sehr vage... Spätestens 2027 gibt es einen neuen GT-R. 🙄

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Dänemark ist doch auch teuer.

    Genau! Und deshalb wird auch von dort reimportiert. Die Nettopreise der Hersteller sind in Ländern mit hohem Steueranteil in der Regel niedriger.

  • Also sieht so aus dass es einen Nachfolger geben wird. Elektro - wenn überhaupt - dann erst in der übernächsten Generation. Der 3 L wie oft spekuliert würde Sinn machen. Hoffentlich nicht wieder so ein plumpes Facelift - wie bei fast allen aktuellen Modellen...:

    https://www.autoblog.com/2019/…ule-successor-spy-photos/

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Ach bitte, weißt du was?

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Na wie immer schreibt Autobild ja totalen Müll.

    Das müsste ein Versuchsträger sein - also olle Karosse, aber mit neuer Technik, Motor, Fahrwerk zum Testen von gewissen Aspekten.

  • unklar ist....wahrscheinlich...rechnet mit....da wird ja alles aus der Kloschüssel orakelt!:suicide: