Ehem. Pathfinderfahrer braucht Eure Hilfe Reifenverkauf GG AT

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von *Blaubär*.

  • Nachdem ich nun schon seit 4 Monaten keinen Pathi mehr habe, vermisse ich das eckige Ungetüm schon sehr.
    OK die neu eingezogenen Fahrzeuge sind auch OK, das Wohnmobil macht viel Freude und der neue Diensttouareg ist auch ganz OK, vom Motor und Automatik her schon eine andere Klasse. Aber was die sich bei der Raumausnutzung gedacht haben???? Mann bekommt nicht mal ne ebene Kofferraumfläche hin, da nur die Lehnen sich umklappen lassen. Also mal drinnen schlafen .... Fehlanzeige. Da ich aber meine :boardweibchen: eh nie zu ner Offroadreise überreden könnte (zuviel Schiß) muß man eben Kompromisse machen. Wohnmobil geht gerade so .....


    Nun mein Problem. Geplant war der Fuhrparkwechsel so nicht. Aber ich habe das super Angebot für meinen Wohnwagen nutzen müssen, war einfach zu verlockend. Einen Monat bevor ich das alles über die Bühne gezogen habe, habe ich aber bei nem Kumpel (der hat nen online Reifenhandel) 5 neue Reifen bestellt. (Waren bei meinem runter und ich wollte nen Komplettsatz haben zwecks evtl. Tausch im Gelände) Aber der bekommt die nicht los:


    Es sind 5Reifen der Sorte: General GRA-AT 255/65 R17 110 H (der aktuelle GG AT, Gewinner Offroad letztes Jahr)


    Ich würde die 5 Reifen für 620,- incl. Versand verkaufen. Die kommen dann direkt vom Händler, Garantie + ordentliche Rechnung ist dabei. Im Schnitt werden die Reifen zu 150€ verkauft, ihr spart also über 100 Euro. Ihr würdet mir nen Riesen Gefallen tun.


    Meldet Euch doch mal.
    Vielleicht so in 2-3 Jahren wird es mal wieder ein Pathi, wenn die Offroadleidenschaft bei mir wieder zuschlägt. Denn so einen richtigen Ersatz für das Erdferkel gibt es nicht. Designmässig und Platzmässig. Da ist die Kiste alternativlos.


    Viele Grüße Euer Blaubär


    P.S. Ich weiß, das müßte in der Verkaufsabteilung stehen, aber ich wollte Euch erklären warum ich die Reifen anbiete ....

  • Könnte daran liegen, dass du


    1.) nicht im An- und Verkauf gepostet hast (da wäre die Erklärung ja genau so gut möglich)


    und 2.) nicht im Titel stehen hast, dass du Reifen zu verkaufen hast.

  • Zitat

    Original von Stoho
    Könnte daran liegen, dass du


    1.) nicht im An- und Verkauf gepostet hast (da wäre die Erklärung ja genau so gut möglich)


    und 2.) nicht im Titel stehen hast, dass du Reifen zu verkaufen hast.


    ... und 3.) vielleicht auch daran, dass die meisten nur 4 Reifen kaufen würden und sich dann der Preisvorteil Deines Angebotes eigentlich relativiert.

    Gruß
    André

    Anatidaephobie ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden.

    Einmal editiert, zuletzt von Ex-X-Trail-Fahrer ()

  • und dazu kommt noch (leider - für Dich) dass geländeorientierte Umrüster eher auf ein anderes Verhältnis von Reifenbreite zu -höhe setzen ...
    also eher 255/70 oder 265/70 ...... oder gern noch extremer ;)

    Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
    statt Tieferlegung und Spoiler


    Gruss Dietmar

  • Zitat

    Original von dietmar_pf05
    also eher 255/70 oder 265/70 ...... oder gern noch extremer ;)


    Abba das is doch nich extrem, Dietmar... Übrigens: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

    Gruß
    André

    Anatidaephobie ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden.

  • klar - nicht extrem aber :D
    habe Dich übrigens, da als online angezeigt- auf Skype angepingt :D :D :D

    Bodenfreiheit und Drehmoment :perfekt:
    statt Tieferlegung und Spoiler


    Gruss Dietmar

  • Zitat

    Original von dietmar_pf05
    habe Dich übrigens, da als online angezeigt- auf Skype angepingt :D :D :D


    *check*

    Gruß
    André

    Anatidaephobie ist die Angst, von einer Ente beobachtet zu werden.

  • OK wie bekomme ich das in den Verkauf???


    Ja 5 Reifen .... warum. Ich habe mir selbst einen Reifen (Reifenflanke) bei meiner Tour durch die Alpen zerstört. Der war danach Schrott. Deshalb war ich froh, dass ich 5 von der gleichen Sorte hatte. Ausserdem der 5 fach Tausch immer nach nem halben Jahr eine Runde rum, so nutzt man alle gleichermaßen ab und da es ein Ganzjahresreifen ist .....


    Also ich stelle mal die Reifen in den Verkauf ...... Sollte es nicht klappen melde ich mich mal. Vielen Dank.


    Christian


    P.S. Gestern fehlte mir der Große wieder mal, war im Baumarkt. Scheiß deutsche Gesetze, mit nem Wechselkennzeichen was den Namen verdient, hätte ich ihn niemals hergegeben. Aber diese verdammten Politiker. Das WoMo hat nen 2,2 er Diesel und ich muß das ganze Jahr Steuer und Versicherung löhnen. Das wäre der ideale Wechsel zum Pathi gewesen. Ich fahre ja nun wirklich nicht dauernd mit dem WoMo und mit 2 Autos kann ich zur gleichen Zeit nun mal nicht fahren. Nur Idioten in Berlin, elendes Fahrradfahrer - Pack. Dafür soll jetzt wieder Geld rausgeschmissen werden. Vorbild Dänemark .... sind die doof, Dänemark ist platt wie eine Flunder.... nee alle Politiker in einen Sack, draufhauen, man trifft immer den Richtigen!

  • Reifen verkauft, Danke Euch und wenn ihr von einem Touareg Fahrer mit Düsseldorfer Nummer gegrüßt werdet, ich bin's ; aus Tradition zum Pathfinder.


    Blaubi