K10s K10 - Der Motor (Stage 2 Kopf fertig)

Es gibt 46 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von K10.

  • Hast du es denn mal mit Tyskie probiert? Das solch ja Seelen von innen reinigen! =)

  • Sehr schön =)


    Machst du eigendlich auch in Automatikgetriebe? :D
    Ich hätte hier noch eins welches nen Ölwechsel / ne Spühlung und evtl. neue Bremsbänder braucht ;)

  • So denn habe ich gestern doch noch einen Block aus der Garage geholt. Der gute hat nur ~80.000 auf dem Buckel und der Kopf liegt zerschnitten bei mir im Regal.


    Auch diesen werde ich troz alledem zerlegen und reinigen, nicht, dass ich wieder eine Überraschung verpasse :D


  • So. Der Zylinderkopf wurde gestern nochmal 90min mit dem Dremel bearbeitet und anschließend in die Spülmaschine gesteckt.


    Nachher habe ich wieder eine Überraschung gefunden =) Auf drei von vier Zylindern habe ich TDI-Risse; also einen Riss zwischen Auslassventil- und Zündkerzenbohrung.


    Die Risse sind bei weitem nicht so massiv wie bei besagten Nazi-Fahrzeugen, aber sie sind vorhanden. Der Kopf hatte also gut zu tuen :D