Erfahrung mit Thai-Höherlegung

Es gibt 45 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Speleos.

  • Habedeehre,


    hod jemand schomoi a billige Thai-Ebay-Höherlegung (Spacer vorne, längere Schäkel hinten) ausprobiert? Bin am Überlegen ob i de moi bstelln soi. Für knapp 200 € is ja fast gschenkt. Aufm Foto schauts solide aus, aber man woas ja nie wia sowos in der Realität verarbeitet is.


    Gruaß und Prost vom Oideisnhändla

  • Nää han isch net. Isch han awa feschtgeschtelt das ma net immen dilekt schreiwe sollt wenn ma immen forum was wisse ma weil das fa di annere ne gud se lese is

  • Nää han isch net. Isch han awa feschtgeschtelt das ma net immen dilekt schreiwe sollt wenn ma immen forum was wisse ma weil das fa di annere ne gud se lese is


    :perfekt:

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 309.426 km

    Sternenkreuzer: 437.471km

  • Die Frage ist ob du das Eingetragen haben willst.


    Wenn nicht kannst doch auch auf die Calmini Teile direkt in Deutschland zurückgreifen.


    Ich würde die Schekellösung für ganz zum Schluss aufheben. und lieber die Achsen wie beim Michaelis Kit unterlegen.


    Vorne auch die genaue Höhe abchecken.. bei mir sind mit 4cm die oberen Querlenker beim ausfedern grade so am Anschlag.

  • Calmini = 500 €
    eBay = 100 €


    leichter Unterschied :D


    Eintragung is mir wurscht, wegen lächerliche 4 cm. Sieht eh koana der des Modell ned genauestens kennt. Es gibt a Leit de 1600€ für a OME Fahrwerk ausgeben aber des is mir einfach zu extrem für 4 (!!!) cm Höherlegung. Außerdem gehts mir nur um Optik, ned um Fahreigenschaft. I muaß weder schwere Lasten oder Anhänger fahren, noch in extremes Gelände. Maximal moi a matschiger Waldweg.


    Oiso besser Unterlegblöcke anstatt Schäkel? Steckt da a tieferer Sinn dahinter?


    Gruaß

  • Ah ok, [lexicon]THX[/lexicon] :perfekt:


    Gibts vielleicht irgendwo vorher / nachher Fotos zur Höherlegung?

  • So, Paket is do und scho de ersten Probleme! Hinten muaß da Pin abgefeilt werden, weil der sonst an der Achs schleift. U-Bügel san wesentlich zu lang, wos extrem nervig is beim eibauen (Langnuss unbedigt empfehlenswert).


    Vorne: Spurstange uns Stabi muaß weg, sonst geht da Dämpfer ned raus. Und dann kimm i zum Hauptproblem: Federbein oben ogschraubt, dann passt der untere Bolzen nimma durchs Loch. Oiso morgen erstmoi Federspanner beschaffen, dann gehts weida. :cursing:

  • nix gibts, bin für heit bedient, evtl morgen


    Werd für den oberen Querlenker auch noch an Anschlag aus Gummi basteln miassn. Schlogt jetzt am Federteller o, wenns voll ausgfedert is

  • So, Höherlegung is drin! War doch bissal mehr Aufwand ois erwartet, Eibauzeit ca. 2 Stunden, aber ned insgesamt sondern pro Radl.


    Erst nochamoi zu hinten: Der "Pin" is auf dem buidl zum sehen:

    Leider is der a Stückal zu lang und setzt aufm Achsrohr auf, sprich des gesamte Fahrzeuggewicht lastet auf dem kloana Pin und ned auf der gesamten Auflagefläche. Problem is aber einfach zu beheben, einfach den Stift an mm abfeilen, scho passts.


    Dann zu vorne:
    Federbein muaß komplett raus, dazu miassen Spurstange, Stabi und oberer Querlenker ausghängt werdn, schaut dann so aus:


    Dann zum nächsten Problem: Ausfräsungen am Spacer zu kloa, miassen noch nachgfräßt werden, dass de Mutter neipasst. Dann gehts mit a sehr schmalen Zündkerzennuss grod so.


    Ois nächstes muaß des Federbein eibaut werden, des is a der Grund warum der obere Querlenker ausghängt werden muaß, weil sonst de untere Schraubn vom Stoßdämpfer ned durchs Loch passt. Um dann den Querlenker wieder festzuschrauben brauchsts bissl Einfallsreichtum, nur Fahrzeuggewicht reicht ned aus um den Stoßdampfer weit gnua zum komprimieren. I hob dann den unteren Querkenker mit Holzbalken unterbaut und mitm Wagenheber auf Holz obglassen. Dann die Feder mit Federspanner noch ca. 1cm komprimieren, dann geht die Mutter drauf. (auf Foto sieht ma den Abstand bei ausgefahrener Feder:


    Zambaut schauts dann so aus. Oben sieht ma den Spacer (hob i noch schnell schwarz lackiert damits ned so auffällig is). Oberer Querlenker liegt bei voll ausgfedertem Federbein am Federteller o. Muaß i noch was basteln.


    I find es steht eam guat:



  • Da find ich die verlängerten Schrauben beim Michaelissystem angenehmer zum montieren. Geht aber so auch.


    Hast du an der unteren Dämpferschraube auch so Spannung drauf ?


    Meiner steht oben auch leicht an im ausgefederten Zustand. Hab aber schon verlängerte Traggelenke drin.

  • Untere Dämpferschraubn hod brutal Spannung ghabt, deswegen ja Federspanner. Oben kommt a Gummipuffer dazwischen, dann passt des.


    Und Spureinstellung muaß ich noch macha lassen. Sturz ko ja anscheinend ned eingstellt werden. Hob zumindest koa Verstellmöglichkeit gsehen. Spur miassad er jetzt bissl mehr Vorspur hom wia vorher, beim Fahren merkt ma allerdings nix.

  • Nää han isch net. Isch han awa feschtgeschtelt das ma net immen dilekt schreiwe sollt wenn ma immen forum was wisse ma weil das fa di annere ne gud se lese is


    :D :D :D :D :D :D :D :D :D


    Das Wort "Ironie" lässt sich am besten durch 15-jährige Mütter definieren, die Schutzhüllen für ihre I-Phones haben