Neuzugang...Endlich Super S

Es gibt 34 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von irgendwer.

Airbag Rückrufaktion - Oktober 2018, weitere Infos hier:

Airbag Rückruf - Oktober 2018 - Erinnerung

  • Hoonigan
    du definierst dein Image durch deinen Alias und die Sticker.
    brauchst dich nicht wundern wenn das nicht gut ankommt.
    Wenn das Auto dir gefällt und altersmäßig ok ist braucht man nichts ausdiskutieren.
    Reparaturen bei ungepflegten Autos kosten anschließend.
    Wünsch dir viel Freude an dem Micra S.

  • Die Leute, die im [lexicon]K11[/lexicon] versuchen zu driften haben ganz klar was nicht kapiert.
    Wenn diese Leute dann auch noch meinen durch

    unorthodoxe(s) Verhalten

    im Straßenverkehr auffallen zu müssen. Dann geht das ganze über die vertretbare Selbstgefährdung hinaus und gefährdet andere Verkehrsteilnehmer.

  • Es ist ein freies Land und komme auch gut mit negativen zeilen klar aber was der großteil von euch hier abgibt ist einfach nur armseelig.
    Ihr habt soeben einen Nutzer verloren.Ich bin raus.
    Bitte Profil löschen!

  • Lern was draus, statt einfach zu fliehen.
    Komme zu einem bessern Selbstverständnis und dazu dein Fahrzeug besser zu verstehen.
    Zwinge einem [lexicon]K11[/lexicon] nicht etwas auf, dass er nicht ist. Der kleine ist nur ein Transportfahrzeug von A nach B. Behandelst du ihn gut ist er praktisch unendlich treu. Spielst du Materialmord und bist auch noch stolz drauf, dann geben dir nicht nur die Leute, sondern auch der [lexicon]K11[/lexicon] irgendwann dafür die Quittung. Obwohl ich aus dem Autocross weiß, dass man einen CG10 über 10 Minuten ohne Kühlung und Öl treiben kann. Für Spaß, Drifting usw. gibt es andere Autos.

  • Geil wie Ihr aus einem Nickname Rückschlüsse auf die Fahrweise und den Charakter eines Menschen ziehen könnt.


    Vollidioten. Spacken. Hafensänger.

    Ich begrüße alle User in den Nisbostuben Groß-Berlins!

  • Ist wie der TE auch (vorhin wegeditiert hat) geschrieben hat, eindeutig über Ken Block definiert.
    Versucht jemand irgendwas aus den Ken Block Videos im normalen Straßenverkehr umzusetzen (und nicht wie im Video auf vollabgesperrter und vorbereiteter Strecke), dann hat er sich die Kommentare verdient.

  • Ja genau. Wie sich hier so viele Leute die Kommentare "verdienen". :rolleyes:

    Ich begrüße alle User in den Nisbostuben Groß-Berlins!

  • [lexicon]btw[/lexicon].
    Gibt es eigentlich schon eine Statistik darüber, nach wievielen eigenen Beiträgen nan sich soweit abqualifiziert hat, bis man final den Schwanz einzieht und sich verpisst???
    Dieses hier ging ja noch zügiger ins Abseits als seinerzeit redN14... :mmmm:


    Unorthodoxer Fahrstil (´a la "Smokey and the Bandit") ist das letzte, was in den öffentlichen Straßenverkehr gehört. Mein Fahrlehrer hat von Anfang an den eindeutigen und damit berechenbaren Fahrstil gepredigt - denn den erwartet man auch von all den anderen um einen herum.



    feti



    [lexicon]btw[/lexicon].
    Die Friedhöfe und Reha-Kliniken sind voll von "unorthodoxen" Fahrern, ihrer Beifahrer und völlig Unbeteiligter... Es hilft beim reflektieren des eigenen Fahrstils, wenn ab und zu mal an diese Menschen denkt :engel:




    PS.
    Der von uns gegangene war sogar fast doppelt so alt, wie ich seinen Zeilen nach vermutet hätte - satte 35... :mmmm:

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 292.420 km

    Sternenkreuzer: 379.554 km

    Einmal editiert, zuletzt von feti ()

  • Nur mal so nebenbei....


    Guckt Euch einfach mal Stoho's [lexicon]Signatur[/lexicon] an.


    Ist er deswegen auch ein Verkehrsrowdy? Wohl kaum.


    Obwohl, er hat es ja in der [lexicon]Signatur[/lexicon] stehen. Also muss er ja doch einer sein.

    Ich begrüße alle User in den Nisbostuben Groß-Berlins!

  • Hab das [STOHOONIGAN] immer als Witz über Hoonigans gesehen.
    Aber fragen wir vieleicht stoho selbst?