Fehlercode P1546

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von oggsi_eggdschen.

  • Hallo,
    habe an meinem 1,6 dpf diesel den OBD-Fehlercode P1546 ausgelesen und bin anscheinend zu blöd irgendwo im Netz was brauchbares darüber zu finden. Kann mir jemand außer dem freundlichen Helfen, der kann mir ja alles erzählen.
    Im voraus schon mal vielen Dank.

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Hatte ähnliche Lösungen gefunden, aber nicht für Nissan oder andere Fzg. mit Renault Motor und wundere mich wieso dann erst die rote später dann noch die orange Motorkontrolleuchte anging, ich dachte die wären für abgasrelevante Fehler.
    Gruß Hasi

  • Bist Du sicher, dass nur ein Fehler abgespeichert ist ?


    Rot+orange ist schon ungewöhnlich, tritt bisher ( meiner unbedeutenden Kenntniss nach ) nur bei ABS-Fehler bei SUVs auf, dann gehen auch die Lämpis fürs [lexicon]ESP[/lexicon] usw an.


    Ist sonst alles in Ordnung ? für VW und nochwen ist der Fehler nicht für die Klima, sondern fürs Magnetventil des Wastegate am Turbolader.


    Einfach mal löschen und gucken wann und wie es wiederkommt.


    Grüße
    O.

  • Ja.
    Erst war nur die rote an,dachte an dpf, eine Woche später, nach Silvester, dann rot + orange und er hat zweimal kurz abgeregelt, danach hab ich abgestellt und ausgelesen, nur der eine Fehler. Fehler gelöscht, alle Lampen aus. Sobald der Motor warm wird geht rot wieder an, bei warmem Motor nach ca. 10 min. Immer nur P1546.
    Gruß Hasi

  • Ähh, jetzt bin ich irritiert, geht denn die Klimaanlage oder nicht ?
    Kannst Du die im Stand hören ob sie einschaltet ?


    Das Abregeln würde ja doch auf dieses Wastegate hindeuten, falls es das wirklich ist.


    Die Seite mit den Codes ist ansich sehr gut und die haben auch die Links auf die techn. Bullentins usw usw, nur leider fehlt bei diesem Fehler der Nissanspez.Bezug.


    Du musst erstmal versuchen zu klären ob sich der Fehler nu auf die Klima bezieht oder in Richtung Wasteventil. Guck doch mal nach den dortigen Steckern und Kabeln, vielleicht ist da ja irgendwas direkt auffällig.


    Grüße
    O.

  • Danke. Wie mein Schrauber mit den schmalen Fingern ausgeschlafen hat gehen wir das an. Werd mich dann in Tagen, Wochen , Monaten..... nochmal melden was daraus geworden ist. Diese Seite mit den Fehlercodes ist wesentlich besser als andere die ich gefunden hatte, aber überall keine spez. Bezüge zu Nissan, Renault od. Dacia.
    Gruß Hasi.

  • Und noch eine Möglichkeit:


    P1546 Exhaust Gas Recirculation High Side Control Circuit Low


    Immer wichtig: Engine Code R9M

  • Hallo,
    hier mal ein Zwischenstand:
    Da sch... Wetter und mein Schrauber auf Lehrgang bin ich nicht recht vorangekommen. Klar ist, Klima ist o.k.. Ein befreundeter Meister von a.u konnte mir auch nicht weiterhelfen, also doch zum freundlichen :D . Eine kleine nur Nissan Werkstatt. Hat beim Auslesen zwei weitere Fehler gefunden.
    P 1546: TEMP VOR PRTKLFLTR 1. DEF (Temperatursensor vorm DPF)
    P 1544: PFLT TP S STRAUF 1.DEF
    P 1525: CONSISTENT MULTIPLEX SIGNALS FOR CC/SL DEF
    Zu den beiden anderen Fehlern konnte er aktuell nichts sagen, das Netzwerk das Böse ?(
    1525 ist der Tempomat, ein gängiger Folgefehler bei Motorproblemen.
    Zu P 1544 hab ich noch nichts gefunden, klingt für mich aber auch nach Temperatur am Partikelfilter.


    Hat empfohlen Termin zu machen um erst mal die Kabel zu prüfen (soll ja ein Nissan Problem sein) bevor man den/die Sensoren wechselt. Soll, logisch, das Auto möglichst stehen lassen, was ich aktuell eh mache.
    Klang ganz vernünftig.
    Kommt man da evtl. selbst gut bei auf einer Grube? Wie ist eure Meinung?
    Auslesen war 15€, fand ich fair.

  • Auslesen war 15€, fand ich fair.


    Das ist okay, für das geld gibts zwar schon nen OBD-Leser, aber die Fehler oberhalb 900 werden meistens nicht von denen abgedeckt, zig mal erlebt.


    http://www.autocodes.com/search_codes.php?q=p1544


    Auch da sind wieder zig verschiedene Sachen für die gleiche Nummer.


    Eigentlich ziemlich blöd, da wird mit Riesenaufwand OBD-2 definiert und gesetzlich festgelegt und dann gibts doch wieder Riesenbereiche die Herstellerspezifisch sind und damit den Leuten das Leben schwer machen.


    Ich wage da keine Prognose mehr, sorry


    Grüße
    O.

  • Kann ich dir nur zustimmen. Renault schafft es sehr gut seine Codes geheimzuhalten, auch International. Von den Deutschen Massenherstellern findet man fast alle Codes, so jedenfalls meine Erfahrung.

  • Temp. Fühler wäre sogar rel. gängig, denke der ist hin...hatten wir schon den einen oder anderen. Tempomat ist bei so einem Fehler dann auch down.


    War aber bis dato immer nur der K9K bzw. M9R.