Klimaanlage kühlt nicht

Es gibt 31 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von jumptoka.

  • Guten Morgen liebe Juke Fahrer,
    bei meiner verzweifelten Suche im Internet bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
    Bevor ich mein Problem erläutere möchte ich anmerken, dass ich auch in diesem Forum nach ähnlichen Threads gesucht habe, aber nichts zu meinem Problem passenden gefunden habe.


    Aber nun zu meinem eigentlichen Anliegen:
    Bei meinem fast 6 Jahre alten Juke(Baujahr 2010,Benziner) funktioniert auf einmal die Klimaanlage nicht mehr. Als erstey habe ich natürlich geschaut, ob der kompressor auch läuft (Selbsttest Drehzahlmesser), dieser scheint zu funktionieren. Dann bin ich in die Nissan Werkstatt meines Vertrauens gefahren und habe dort einen Klimaservice durchführen lassen. Leider kühlt die Klimaanlage immer noch nicht.
    Nun sagte man mir in der Werkstatt, dass eine Fehlersuche sehr aufwändig sein könne und man dieses im Vorfeld auch nicht näher finanziell eingrenzen könne. Man sagte aber, dass die Klimaanlage keinen Kontakt bekommen würde. Geht das, obwohl der kompressor anspringt und auch läuft?


    Da ich nun leider seit geraumer Zeit arbeitslos bin und nur begrenzte Mittel zur Verfügung, möchte ich euch hier fragen, ob vielleicht jemand eine Idee hat woran es liegen könnte. Vielleicht gibt es ja auch noch mehr Tests,die ich selbst durchführen kann, so dass ucj der Werkstatt vielleicht zumindrst sagen kann wonach sie nicht mehr schauen brauchen. Das dürfte die Kosten für die Fehlersuche vielleicht etwas im Rahmen halten.


    Ich bin euch für jeden Tipp und Ratschlag dankbar.


    Viele Grüße!!!

  • Hi Maxxe


    Willkommen hier im [lexicon]NisBo[/lexicon] !


    Ich fürchte, da haste die A-Karte gezogen.


    Deine Klimaanlage ist undicht und hat deshalb keine Kühlleistung mehr.
    Es ist gerade noch soviel Druck im System, dass der Drucksensor den Kompressor noch eingekuppelt, aber es kann nicht mehr allzulange dauern, dann wird auch das nicht mehr der Fall sein.


    Im Nissan-Katalog ist der Juke nicht mehr drin, deshalb hier beispielhaft an einem QQ, das ist genau das Gleiche.


    http://nissan4u.com/parts/qash…ondensor_and_liquid_tank/


    Meistens sind die Anschlüsse bei der Trocknerpatrone undicht ( bei Nr 13 ) oder der ganze Kondensator ( 27 ) hat Löcher und/oder ist an seinen Verbindungen undicht.
    Zum Ausbau muss u.a. der Wasserkühler raus und überhaupt ist man da ne ganze Weile am fummeln, da dürftest Du mit allen Teilen nicht unter 500€ wieder vom Hof fahren.


    Tut mir leid, dass ich da keine bessere Nachricht für Dich habe.


    Grüße
    O.

  • Hallo Oggsi,


    vielen Dank für deine Antwort. Auch wenn das keine schönen Aussichten sind.
    Ich bin jetzt nicht wirklich ein Autoschrauber, aber das müsste man dann doch mit diesem speziellen Kontrastmittel feststellen können, ob Undichtigkeiten gegeben sind, oder?
    Bei dem diesjährigen Sommer sollte man überlegen, ob man die Klimaanlage nicht lieber gegen eine Standheizung tauschen sollte :(


    Viele Grüße

  • aber das müsste man dann doch mit diesem speziellen Kontrastmittel feststellen können, ob Undichtigkeiten gegeben sind, oder?


    Ja schon, aber damit biste kaum schlauer. Die Anlage kühlt nicht genug, weil nicht mehr genug Kühlmittel drin ist, weil sie undicht ist.


    Du weisst dann genau wo sie undicht ist, bei dem Baujahr ist der Tausch der Trocknerpatrone sowieso angesagt und der Kondensator ist mit ganz hoher Sicherheit ebenfalls mürbe.


    D.h. in Deinem Fall sollte eine solche Prüfung erst nach Teiletausch vor der endgültigen Befüllung stattfinden.


    Grüße
    O.

  • Eventuell würde ich eine Stickstoffprüfung empfehlen. Die Anlage wird mit Formiergas (95%Stickstoff 5%Wasserstoff) befüllt.


    Danach kann man mit einem Lecksuchgerät die Anlage überprüfen.


    Dabei kann man das Leck sehr genau finden. Die Kosten hierbei belaufen sich ca. auf das selbe was eine Füllung der Klimaanlage kosten würde.

    Meine Rechtschreibfehler, Satzfehler e.t.c könnt Ihr bei mir um 1,20€ per Stück kaufen.

  • Hallo oggsi


    hab das Problem auch, könntest du mir sagen, in welcher Werkstatt ich das dann so machen lassen könnte?

    Am liebsten Grenznähe Schweiz *zw*


    fg jumptoka :)

  • Bitte wirklich um einen ernsthaften Rat


    -Ich habe nun den Motor eingeschaltet, die Klimaanlage auch- viel warme Luft kommt aus Gebläse

    -wenn den Klimaknopf drücke, höre ich ein etwas lauteres Geräusch dazu - der Kompressor? Wenn ich Klima ausschalte, kein zusätzliches Geräusch

    -Klima wieder ein, habe auf 16° gedreht, warme Luft kommt weiterhin

    hab auf 30° gedreht, ganz heisse Luft kommt aus den Düsen


    Wo kann da der Fehler liegen? Kompressor geht doch, Gibt es da eine Kupplung? Einen Magnetschalter? Einen Anlasser?

    Kühlmittel ist genug drinnen, das ist es nicht


    fg jumptoka:)

  • Bitte wirklich um einen ernsthaften Rat

    Du hast ernsthaft gefragt und ich habe Dir genauso ernsthaft gesagt, dass ich keine Werkstatt in Grenznähe kenne.

    Was gibts daran auszusetzen ?


    Wo kann da der Fehler liegen? Kompressor geht doch, Gibt es da eine Kupplung? Einen Magnetschalter? Einen Anlasser?

    Der Anlasser hat ne andere Funktion, die mit Klima nix zu tun hat.

    Ja, der hat ne elektrisch angesteuerte Kupplung, damit der Kompressor nicht unnötig mitläuft wenn kein Bedarf.


    Kühlmittel ist genug drinnen, das ist es nicht

    Genau das weiss Du garnicht !!


    Das Wasser kühlt den Motor, aber nicht die Klimaanlage !


    Die Füllmenge der Klimaanlage kann nur über entsprechende Klimaservicegeräte festgestellt werden.


    Noch reicht die Menge damit der Sicherheitsdruckschalter ein Einschalten der Klima zulässt, in Kürze wird das nicht mehr der Fall sein.


    Du musst nicht zu Nissans damit, google doch einfach nach "Klimaservice + Stadt" , üblicherweise kostet ein Klimaservice 60-80€ :


    Grützi

    O.

  • Danke Oggsi


    mit Joke meinte ich das mit "Lampukistan", das hab ich wirklich noch nie gehört *zw*


    Dass genug Kühlmittel drinnen ist, denk ich, da ich heute in der Nissanwerkstatt war und er das Kühlmittel abgesaugt und erneuert hat. Der erzählte dann etwas von einem Schalter oder so, der vor dem Kompressor ist und dann man den Kompressor auch tauschen müsste. Kostenpunkt rund 2100 Franken.


    Da hab ich mich höflich verabschiedet und gesagt, dass ich mich da noch informieren werde.


    Deshalb bin ich hier

  • mit Joke meinte ich das mit "Lampukistan", das hab ich wirklich noch nie gehört


    Das ist eine klare Bildungslücke, aber als Berg- bzw Schluchtenbewohner sei Dir das verziehen.


    Hier kannst Du Dich kostenlos weiterbilden:


    https://www.youtube.com/results?search_query=lampukistan


    --------------------------------------------


    Hier die Klimaanlage

    http://www.catcar.info/nissan/…wMXx8ZW5kPT18fHNnX2lkPT1F


    Wo auch immer das Expansionsventil sitzt, jedenfalls nicht im Kompressor.


    Du wirst Dir eine andere Werkstatt suchen müssen, womit wir wieder bei der Ausgangsfragestellung wären.


    Grüße

    O.

  • wo ich die auf der Darstellung im Katalog finden kann, welche Nummer die hat

    Tja, die Kupplung gibts nicht einzeln, die ist Bestandteil des Kompressors


    Guck Dir dieses Bildchen an, wo das Kabel reingeht befindet sich die elektrische Kupplung.

    Die sitzt komplett hinter dem Antriebsrad. Bei Stromzufuhr stemmen sich dann die 3 kleinen hellen Ärmchen unter dem Dreieck gegen das ansich freilaufende Aussenrad und nehmen so die Kompressorwelle mit.


    Kauf Dir einen Kompressor selbst im Online und lass den einbauen.

    Jede Werkstatt schlägt da nochmal 20-100% drauf.


    http://www.ebay.de/itm/KOMPRESSOR-KLIMAKOMPRESSOR-KLIMAANLAGE-RENAULT-CLIO-05-/192172403320?fits=Make%3ANissan%7CModel%3AJuke&epid=727584829&hash=item2cbe5e2a78:g:hSAAAOSwX61ZBBSa


    Grüße

    O.

  • Eben seh ich es , hilft Dir das ?


    Das ist aber nur die Mitnehmerscheibe, nicht die gesamte Kupplung.


    http://www.ebay.de/itm/Klimakompressor-Mitnehmerscheibe-passend-fur-Peugeot-Citroen-Peugeot-206-307-V-/122628687258?fits=Make%3ANissan%7CModel%3AJuke&hash=item1c8d3d459a:g:rm4AAOSwKzpZgb~1