Elektrik, Navi usw

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von lurchi.

  • Hallo zusammen


    Ich bin neu hier und genau so habe ich meinen almera neu gebraucht gekauft..Almera Tino Fresh 1.8 aus 10/2002 mit Navi und CD Wechsler aber Cassettenradio..

    Soweit so gut.....Nun habe ich als neuer Nissan Fahrer da einige Fragen.....Weil leider kein handbuch bei dem PKW dabei war....


    1. Könnte ich das Cass Radio gegen eines mit CD tauschen oder gibt es dann komplikationen mit dem unter dem beifahrersitz verbaztem 6fach cd wechsler?

    2. Es war keine CD beim Navi und es gibt wohl nur navi für D....wo immmer er das auch gespeichert hat ...funktioniert auch aber ich kann über diese cd wechsler mit der entsprechen navi cd....wenn ich denn noch eine finde....ein neues etc ins navi laden oder wie?

    3. im amarturenbrett befindet sich ein kleines ablagefach....wenn ich das herrausnehme sind dort 3 stecker nur so aufgesteckt in einer art halterung....wofür sind die vorgesehen oder was könnte man dort anschliessen?

    4. Auch in der Abdeckung vorne zwischen lenrad und radio ist eine art öffnung die an ein micro erinnert also loch mit querstrefen art gitter...was soll das sein?

    5. Gab es serienmässig in dem modell eine mittelarmlehne zwischen den vordersitzen? WEeiul ich habe am getriebetunnel jeweils rechts und links reste von einer halterung mit je 2 schrauben gefunden die sogar mit teppich beklebt sind....war das eine nachgerüstete aus dem zubehör oder was orginales?


    So ...ich hoffe das war jetzt nicht zuviel und ihr könnt mir weiter helfen....schönen sonntag noch und gruss aus dem Ruhrpott

    Lurchi

  • Hi Lurchi

    Willkommen im Nisbo !


    Du weckst Kindheitserinnerungen in mir, wiewohl ich ja den Unkerich irgendwie besser fand, egal.


    Lose Stecker und Kabel gibts bei ganz vielen Autos überall, zum Teil werden die bei der Produktion zu Testzwecken genutzt, zum Teil sind die für andere Ausstattungsvarianten, denke einfach nicht drüber nach, sonst hast Du schlaflose Nächte und das wollen wir ja nicht.


    Wenn einer der Stecker bzw Buchse so aussieht, dann ist das für die Diagnoseschnittstelle namens OBD-2


    https://www.google.de/search?h….img..0.6.694.FfYYEAeOqeA


    Bei Nissans sind Radio, CD-Wechsler und Motorsteuergerät mit der Wegfahrsperre namens NATS verbunden und tauschen Codierungen aus, sprich irgendwelche Kabelbrücken helfen nicht.

    Dein Radio würde in anderen Almeras nicht funktionieren, genausowenig wie der CD-Wechsler oder das Navi.


    Wenn Du das rausnimmst, dann kannst Du auch die anderen Sachen rausnehmen ( das Steuergerät natürlich nicht ).


    Bei Google finden sich vorzugsweise Bildchen ohne Mittelarmlehne, aber auch mit


    https://www.google.de/search?h…30k1j0i5i30k1.Pq5aK2bJgsk



    Grüße

    O.

  • Hallo Oggsi


    Ersteinmal danke für deine fixe antwort......ein diagnose stecker ist das nicht sind so 3 stecker als wie radio anzuschliessen oder so evtl hatten ja andere ausführungen an dieser position was anderes verbaut wo diese "blindstecker" schon mal vorbereitet da hinter liegen? Grübel.........

    ok das mit der radio geschichte leuchtet mir ein.....also lass ich es so wie es ist......

    aber mit dem navi.....daten cd in den wechsler rein und er erkennt das und lädt dann runter oder wie? ich kenne das von becker navi das dann von der cd die route gelesen wird....scheint aber jetzt da ja keine De.Cd drin ist irgenswiew im gerät gespeichert zu sein.....

    und dieses seltsame micro loch im dashboard.......habe das auch auf anderen fotos schon mal gesehen aber relativ selten.....ist aber nichts gebasteltes...muss serie sein.....


    Gruss Lurchi

  • Hallo zusammen


    ich war heute beim nissan händler und nun habe ich die infos bekommen und möchte sie euch....evtl. hat ja mal jemand ähnliche fragen oder probleme..nicht vorenthalten......das eingebaute nave birdview erkennt eine neue daten/navi cd sowie sie in den wechseler eingelegt wird und lädt sich diese in den speicher

    hinter dem kleinen ablagefach die 3 stecker sind vorgesehen für einen seperaten cd spieler bzw wechsler (also ein anderer als der bei mir unterm beifahrersitz verbaut ist) warum konnte er mir nicht beantworten

    das kleine "Gitter" in der armatutrentafel ist ein feuchtigkeitssensor der misst ob die innenraumluft beim enfeuchten noch welchen gehalt hat und schaltet danach die klima ab oder ein......navi cds kann man noch bei nissan bestellen aber teuer daher erstmal in der bucht versuchen


    ein ganz anderes problem hat sich aufgetan......das anlernen wie hier im forum beschrieben der FB transponder geht bei nir nicht nach dem 6x an/aus wechsel blinkt da nix und somit kann ich auch nix anlernen....werrde ich wohl nochmal zum nissan partner müssen wenn ihr keine idee dazu habt.....


    gruss lurchi