Neuer Nissan Leaf

Es gibt 1.348 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von pegasus.

  • Wie verkauft sich der Leaf II den weltweit?

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • wenn man den ersten Zahlen glauben kann, verkauft sich der leaf kaum schlechter als das Jahr zuvor...dennoch kein gutes Ergebnis wenn man bedenkt dass der Markt um etwas 40% gewachsen ist, somit geht es quasi bergab und die Konkurrenz zieht wie erwartet vorbei.

  • Der Markt ist nur durch Tesla bzw. das M3 gewachsen. Alle anderen verkaufen sich mehr oder weniger gleich.

    Nicht ganz richtig, es ist hauptsächlich dank der Chinesen gewachsen...ist aber auch egal, Nissan hat massive an Boden verloren, in Deutschland liegt der leaf seit 2018 auf Platz 7 unter den e Autos, dabei hat die deutsche Konkurrenz nicht mal richtig Gas gegeben.

  • Bevor das neue E-SUV im Herbst vorgestellt wird, tut sich da auch nicht viel bei Nissan....

    Nö abermals nur in China gibt es noch 3 weitere Modelle (2 unter anderem Namen).

    Weil man kann ja Renault in Europa nicht im Wege stehen. :wand:

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Dafür müssen sie sich aber zumindest in EU von Chademo verabschieden und keine halben Sachen bringen wie keine Kühlung usw. was ja dem Leaf mehr oder minder das Genick gebrochen hat wobei es in diesem Bereich ja nichtmal Jaguar schafft ordentlich was zu verkaufen.

  • Der Ariya ist (wird) ein sehr schönes, tolles SUV, keine Frage. Ob ein Nissan Kunde einen Preis von 50 bis 70 tsd Euro akzeptiert, ist fraglich. Neue Kunden damit zu gewinnen, wird auch ein schwieriges Unterfangen. Man darf aber hoffen...

  • Ein umgreifendes Facelift mit besseren Lademöglichkeiten und verbesserter Kühlung mit einhergehender Preissenkung könnte nochmal etwas bringen. Der Ariya wird toll, aber davon verkauft man hier nichts. Leider.

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Auch nicht wenn man "anders" sein will wie mit einem Tesla legt man bei Nissan leider keine 70.000 € hin. Bei Infiniti hat das nur bedingt funktioniert.

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Erstmal abwarten, was man fürs Geld geboten bekommt.

    Mazda hat es ja ähnlich gemacht.

    Bessere Qualität, mehr Schnick Schnak, dafür halt auch teurer.

  • @ Storm


    Mazda liegt mit keinem Fahrzeug über 45 T€. Der Ariya wäre deutlich teurer.

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.

  • Der ist aber auch voll elektrisch.

    Wie geschrieben, muß man erstmal abwarten, was man fürs Geld bekommt.

    Wenn die Reichweite auch passt, bietet man ja schon was an, was bisher noch nicht so viele haben.

    Aber das der keine QQ Stückzahlen macht, ist ja auch logisch.

    Fraglich halt wirklich, was aus dem Xtrail wird.

    Wenn der QQ den nun auch noch ersetzen soll, alle Achtung!

  • Vor allem wäre es doch auch gar nicht so kostenintensiv das Modell auf Europa umzustricken wenn es das Grundmodell weltweit gibt.

    04.05.06/17.12.09 - Die beiden schönsten Tage meines Lebens!
    08.09.07 - Der drittschönste Tag meines Lebens!


    Wäre ich der liebe Gott, dann wär ich hier der Supermod! - powered bei Y.