Wo seid ihr eigentlich versichert ?

Es gibt 16 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Harald-RS.

  • VHV, SF35 = 20% = 114€/Halbjahr bei 200PS, Typklasse 18 oder 19

    Haben mehrfach aus sich heraus angerufen und günstigere Verträge angeboten, fand ich sehr nett.


    Grüße

    O.

  • VAV !!!

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Mit der HUK habe ich schlechte Erfahrungen im Schadenfall, auch wenn mein damaliger Betreuer sich super gekümmert hat.

    Nach dem Dekbakel hatte ich mir immer über einen freien Makler aus meinem damaligen Kundenstamm einen Vergleich rechnen lassen und nur bei Gesellschaften abgeschlossen, die auch unkompliziert sind bei so Sachen wie Erreichbarkeit und Schadenabwicklung.


    Meistens war das die KRAVAG, da haben die ein Sonderkonzept, das auch Insassen-Unfallschutz mit einschließt.


    Mittlerweile bin ich bei der ÖSA. Weil meine Autos beide dank Schäden die dem Gutachter "nicht fachgerecht genug" repariert wurden (Mittels Gebrauchtteilen nämlich, aber völlig okay!) eh keinen Kaskoschaden mehr bezahlt bekommen dort auch nur noch mit Haftpflicht.


    MfG Maik

  • Aktuel bin ich bei der Zurich. Das war als ich noch bei meinen Eltern lebte ne Top Sache, weil's dann nen Familienrabatt gab. (Den hab ich mitgenommen bis zur Abmeldung meines GA16... obwohl ich da schon lange ausgezogen war... xD )


    Jetzt mit dem SR20 und 37% (SF) (komischer Wert :wacko:) bin ich bei ~ 312€ im Halbjahr für KH und TK...


    Ich werde aber wechseln, denn die R+V haben mir ein Top Angebot gemacht. (Dazu muss ich sagen, dass ich quasi Anteile an der VR-Bank besitze und alle Boni mitnehmen kann... )


    Hier bekomme ich also KH (100mio) und TK (mit den typischen 150€ SB) in den Police-Plus Versionen bei 40% für Halbjährlich ~ 220€!


    Typ: KH 18 | TK 14

    Reg: KH 01 | TK 09


    Ich hab jetzt nicht den Überblick, ob es besser ginge, aber ich denke mit der Entscheidung kann man schon zufrieden sein...


    MfG

  • Wenn Du magst erstell ich Dir mal einen Vergleich. Ich bin Admin bei nem Versicherungsunternehmen und hab Zugriff auf einen Vergleichsrechner, wo wir auch Sonderkonditionen haben ;)

    Da kommt dann auch ein Vergleich incl. Leistungsunterschieden heraus.


    Grüße aus WB

  • Wir Infiniti-Fahrer haben das Problem extrem hoher Versicherungseinstufung. Schon bei meinen diversen Lexus war das problematisch, aber bei Infiniti trotz intensiver Suche auf den bekannten Seiten kamen immer irre Summen raus, wenn ich VK mit SB wollte wie bei den Lexen. Auf einer Oldtimerveranstaltung in Frankfurt lernte ich einen Versicherungsmakler kennen, der dort einen Infostand hatte. Dieser ermöglichte es mir, dass ich nun meinen Infiniti wieder vollkaskoversichern konnte bei der GENERALI, da diese Agentur eine 15%-Rabatt bekommt.


    RodLex