Update - Tagfahrlicht

Es gibt 34 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von deKoch.

  • Hi Gotcha!

    Vorschlag:

    besorge Dir dieses Modul/Relais HIER. Kostet keine 5 EUR und ist optimal. Hiermit kannst Du alle möglichen Schaltungen vornehmen; Schaltpläne sind dabei.

    Somit wird die 'Zusatzleuchte' auch über das Relais geschaltet, was in jedem Fall besser ist und es ist zugleich zusätzlich abgesichert.

    Weiteres folgt; muss ich nur noch zusammenstellen ;)

  • Tagfahrlicht: Habe die vom Smart in den freien Bereich vom Kühlergrill unter der Stoßstange geschraubt und geklebt..... der TÜV schmunzelte..... aber sah auch, dass alle anderen Lösungen erhebliches Schrauben erfoderlich machen. Funktoniert gut..... ich muss mal ein Bild machen, wenn es an ist....


    Nebenbei: aktuell 292.000km...naja, jetzt kommen neue Querlenker rein, Maxima flattert beim Bremsen.....



    Nicht nur Holländer lieben Maxima!

  • nach langem Überlegen; der A33 hat ja nicht wirklich geeignete Stellen für das TFL, habe ich mich zu dieser (s.Bilder) Version entschieden.



    tfl2.jpg

    Hallo!


    Da mir diese Lösung gut gefällt, mal ein paar Fragen dazu:

    Habe das hier bei Wiki gefunden ...

    Tagfahrleuchten müssen der ECE-Regelung 87 entsprechen und die Kennbuchstaben RL (steht für „Running Light“) tragen, ansonsten zählt dieses bei einer Hauptuntersuchung als erheblicher Mangel und es kann in der Kaskoversicherung zur Kürzung der Entschädigungsleistung kommen, sofern bei einem Unfall ein ursächlicher Zusammenhang nachgewiesen werden kann.


    Ich vermute mal, dass bei Kurvenlichtern kein „RL“ zu finden ist, hat der TÜV noch nicht gemeckert?

    Welche Fassungen und Leuchtmittel hast du verwendet?


    Gruß, Wolfgang

  • Hi,

    ist ja alles richtig, was Du gefunden hast aber....


    beim TÜV hatte ich keine Probleme. Diese Einbauleuchten wurden schlichtweg als 'serienmäßig' erkannt, auch als die NSW vermessen wurden.

    Bedenke: wir fahren ja nun einmal keine Allerweltsautos und selbst die Prüfer sind jedes Mal (ging mir beim A32 schon so) erfreut endlich ein solches Fahrzeug prüfen zu dürfen ;)


    als Leuchtmittel habe ich DIE genommen.

    Lampenfassungen brauchst Du auch z.B. DIE hier

  • Ich habe es jetzt wie auf den Bildern gemacht, die Tagfahrlichter werden mit dem Standlicht abgedimmt.

    Gruß, Wolfgang

  • Danke für das Lob!

    Dass ich in deiner Nähe bin wusstest du doch, wir haben schon mal über den Test vom Autel MD808 Pro gesprochen. ;-)

    Gruß, Wolfgang

  • wusstest du doch

    Bitte freundlich um Nachtsicht, das ist mir durchs Sieb gefallen, Du weisst ja.... mein altersschwaches Gedächtnis.


    Heute 370€ beim Teiledealer gelassen, Querlenker, Koppelstangen, Domlager, morgen ist nochmal Autobasteln angesagt.

    Grüße

    O.

  • Hats geklappt?

    2 Querlenker a 70,90

    2 Koppelstangen a 9,90

    2 Domlager a 71,00

    1 Expressversand 7,50

    = 311,10 +19% = 370,21


    Die Originalkoppelstange rechts liess sich sogar noch abschrauben, nicht defekt aber schon etwas labberig.

    Wie erwartet war die Mutter des Tragegelenks nicht loszukriegen und musste abgeflext werden.

    Das Gelenk selbst war nach Ausbau doch sehr deutlich am Ende der Grauzone.

    Wie es sich vorher verhalten hat ist so mit der Hand schlecht zu testen.

    Die oberen Domlager hab ich extra noch nicht eingebaut, weil ich erst mal probieren will ob die Rumpelgeräusche jetzt weg sind.

    Auspuffanlage sieht nicht wirklich schön aus, ich fürchte ich muss dieses Flexstahlgewebe mal rausschneiden.

    Andere Seite morgen.

  • Da bist du ja wieder nen Schritt weiter.

    Die Koppelstangen habe ich schon gewechselt, die Muttern gingen zwar schwer aber ließen sich noch aufdrehen.

    Das Flexrohr kommt voraussichtlich am 22.7. dran, dann habe ich hoffentlich wieder ein paar Jahre Ruhe.

    Ich habe dieses gekauft:

    https://rover.ebay.com/rover/0…Fulk%2Fitm%2F123336997501

    Er hat jetzt etwa 230000km drauf, wurde aber hauptsächlich Langstrecke gefahren.

    Gruß, Wolfgang

  • Ich habe es jetzt wie auf den Bildern gemacht, die Tagfahrlichter werden mit dem Standlicht abgedimmt.

    Gruß, Wolfgang

    Ist Euch was bekannt, daß es durch die Frequenz der LED zu Fehlmessungen bei Geschwindigkeitskontrollen kommt?

    War die Tage Thema in einer Fernsehsendung.