Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von rewi.

  • Guten Morgen,


    ich habe mal ne Frage an die King Cab Experten. Ich kann sehr günstig neue Alufelgen mit Mänteln bekommen.

    Ich fahre jetzt 205/75 auf Stahlfelge. Die neuen Felgen sind 255/70, kann mir jemand so aus dem Bauch raus

    sagen ob ich die bei nem King Cab D22 eingetragen bekomme ?


    Danke im Voraus


    Pierre

  • Hi Travel,


    ich weiss es schlicht nicht. Die Felge ist 16 Zoll. "Angeblich" wäre das alles kein Problem. Deswegen dachte ich, ich frage hier besser mal nach.

    Die Felgen sind von nem Navara D22. Aber ich habe den Unterschied zwischen Navara D22 und King Cap D22 eh nie so richtig begriffen.

  • Navara war beim D22 nur eine Ausstattungsvariante. Du hast anscheinend mit den Stahlfelgen und der Reifengröße die „ Bauernausstattung“. Sind das die originalen Felgen vom Navara? Dann sollte es kein Problem sein. Wenn Zubehörfelgen sollte da ein Teilegutachten oder gar eine ABE bei sein.


    Gruß Reinhold

  • Hallo Rewi,


    vielen Dank, DAS ist mal ne Aussage mit der ich was anfangen kann. Es sind 4 Alufelgen in einem guten Zustand mit 4 noch guten Mänteln und ich denke mit einem Preis von € 300,--

    kann ich da nicht so sehr viel falsch machen,


    Nochmal Danke für die klare Ansage, Damit ich das für die Zukunft verstehe. Ein King Cab D22 ist also nix anderes als ein Navara D22, ich frage nur für künftige Ersatzteile.


    Pierre

  • Genau, und wenn ich dein Avatar richtig deute einer mit 103 PS. Da gab es mal ein kleines Facelift im Jahr 2000, betraf aber hauptsächlich nur die Amaturen.


    Gruß Reinhold