Nissan Pathfinder d51 Kupplung macht Probleme

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von oggsi_eggdschen.

  • Hallo

    Ich habe folgendes Problem mit meinem Nissan Pathfinder d 51 Bj 2008 2,5 dci 171 Ps 230000Km.

    Vorweg, ich habe bereits im Oktober 2016 die Kuppung neu machen lassen.


    Nun zu dem Problem, wenn ich die Kupplung bei laufenden Motor trete kommt aus dem Bereich Getriebe/Motor ein knärzendes Geräusch wie bei einem kaputten Ausrücklager, allerdings verschwindet dieses Geräusch sobald das Auto rollt-fährt oder warm ist.


    Am Anfang dieser Woche habe ich den Wagen in die Werkstatt gebracht wo ich die Kupplung habe verbauen lassen, dort sagte mir der Werkstattmeister, dass er nicht glaubt, dass es das Ausrücklager sein könnte, da dieses bei einem Defekt durchgehend Geräusche von sich gäbe.

    Hat jemand eine Idee was es sein könnte ?

  • Hallo Steve


    Sei willkommen hier im Nisbo !


    da dieses bei einem Defekt durchgehend Geräusche von sich gäbe

    Nein, das ist so nicht richtig.

    Ich habe schon defekte Ausrücklager erlebt, die nur beim treten der Kupplung Geräusche machten und auch solche die nur bei losgelassener Kupplung rasselten.

    Und genau das ist es leider, die typischen Geräusche --so oder so-- eines kaputten Ausrücklagers hören sich rällernd/rasselnd, eben nach kaputtem Kugellager an.

    Dein "knärzend" ( ist es das wirklich ? ) klingt eher nach schabender Feder.

    Und das deutet leider sehr in Richtung Zweimassenschwungrad.


    Guck Dir bitte dieses Filmchen der Autodoktoren an


    "https://www.youtube.com/watch?v=RL3kExvx8wk"


    Hast Du die alte Rechnung noch ? Wenn ja bitte einscannen und über "Dateianhänge" hierher stellen.


    Grüße

    O.