DIESEL Fahrverbot

Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Frank S.

  • Aus aktuellem Anlass und unserer Unterbelichteten ReGIERung.. Wer darf weiter in die Städte und wer nicht?

    Ich fahre ein 2012er Navara SE mit Lkw Zulassung und der 2.5 190PS Maschinen EURO5..

    Hat jemand schon eine Liste der Betroffenen Fahrzeuge?

  • bis jetzt gibt es doch noch gar keine Regelung und dann kommt es darauf an, was die einzelnen Kommunen und Städte regeln. Eine bundesweite Regelung gibt es nicht

  • ok, ist meiner Ansicht nach eh wieder alles nur abzocke, wenn die an Hauptstraßen messen ist es kein Wunder das der Wert erhöht ist, die Nebenstraße 250 Meter weiter ist im grünen Bereich! Zahlen muss immer der kleine Mann :( und die Politiker lassen sich weiter mit ihrer Limo und Jet durch die Gegend kutschieren.. Sorry für die abschweifung!

  • Die Messungen sind eh Quatsch.


    Ich hab zwei VAG Diesel, aber wir fahren seltenst in die Innenstadt, geschweige denn in eine Großstadt.


    Alles in allem ist es aber meiner Meinung nach eine riesen große Schweinerei.

  • GTR-34 genau so ist es.. Denn nicht jeder kann sich ein neues Auto mit E6 leisten.. Also bleibt nur der Weg zur Bank und weil die ja gerade eh fast allein der Kriese stecken ( welch Zufall) freuen die sich natürlich!!! Wenn die Leute ihr Bares nicht mehr zur Bank bringen, holen die sich dein hab und gut,,,,mit Hilfe der Politik

  • g nach eine riesen große Schweinerei.

    Nein, das BverwG hat lediglich erklärt, dass Fahrverbote als letztes Mittel zulässig sind um die EU-Grenzwert-Vorgaben zu erreichen.

    Wäre es nicht ohnehin schon erlaubt, hätte das Gericht auch feststellen können, dass die Städte eigenmächtig Parkverbot-Zonen einrichten dürfen.

    Das hat das gleiche Level.


    Ob und wie und in welchem zeitlichen Umfang das auch geschieht ist von den Städten und Kommunen abhängig.

    Für bestimmte Fahrzeuggruppen ( Handwerker, Taxi, Behörden-Kfz u.ä. ) wird es Ausnahmen geben, ebenso für Fahrzeuge mit entsprechenden Nachrüstungen ( 2000-3500 € ).


    Bitte die Chronologie beachten ! Es war der VW-Skandal mit der Schummelsoftware der diese Diesel-Sensibilisierung ausgelöst hat !


    Lies mal das hier:

    http://www.spiegel.de/auto/akt…in-leipzig-a-1195664.html


    Grüße

    O.

  • Am meisten werden wohl die Händler büßen müßen.

    Denn die haben ja dann die Standuhren auf dem Hof stehen.


    Letztlich halte ich das alles für Quatsch.

    Mittlerweile hat jeder 2.einen Kamin/Holzofen zu Hause, und da wird unbehelligt Schadstoff in die Luft geblasen.

    Also ich hab nichts gegen die Holzverbrenner, das war nur mal ein Beispiel, wo man zuerst ansetzen könnte.

    Und wie die Autos in Russland, Afrika und Co rumfahren, da brauchen wir erst gar nicht drüber reden.

  • Ich finde das genauso beschissen und geb dir bei den Händlern recht - Die sind auch die Dummen. Der Vergleich mit den Holzöfen hinkt allerdings - Auch dort gab es in den letzten Jahren immer mehr Vorschriften zur Emission, auch dort wird der kleine Mann geschröpft.


    Ich werde mir auf jeden Fall keine weitere Plakette ins Auto kleben - Entweder ich fahre "schwarz" oder gar nicht mehr. Scheiss auf die Großstädte....

  • oggsi_eggdschen das wir aber wohl nicht bei jedem (wie auch bei mir) nicht so angekommen sein und deswegen wird das jetzt alles erstmal ordentlich aufgebauscht.

    Mal ganz abgesehen von den Preisen von den gebrauchten Dieseln die jetzt in den Keller fallen.

    Bin mal gespannt was ich noch für meinen Golf kriege wenn ich den im Herbst verkaufen will.

  • Mag sein, das mein Vergleich nicht der Beste ist, aber ich denke, es ist klar, was gemeint ist.

    Klar soll wieder die Wirtschaft angekurbelt werden.

    Alte Autos weg, man geht zur Bank, leiht sich Geld, und kauft einen schönen Neuen.

    Vor ein Paar Jahren hieß das Abwrackprämie.

  • Wer darf weiter in die Städte und wer nicht?

    Die Frage aller Fragen ist:
    Wer und/oder wie wollen die das prüfen ? ^^ :eieiei:
    Und falls die einen oder den anderen mal erwischen, :polizei: wie hoch wird die Strafe sein ? :mmmm:
    Und um diese Fragen zu klären, werden die bekloppten in Berlin weitere 4 Jahre diskutieren... ;)

    Bis dahin ist mein Diesel schon längst in Afrika oder Osteuropa. :wink:

    8)

  • Wer will das kontrolieren? Also fahre ich wo ich muß... Passt mal auf wie viele eigentlich ohne Plakette überhaut unterwegs sind... Ihr werdet Eich wundern wenn man mal direkt darauf schaut.... Scheiß Politik in De

  • Da werde ich wohl noch abwarten.....müssen. Hatte eigentlich mit einer / einem Evalia 110 PS geliebäugelt. Ich muß zwar grundsätzlich nicht in die grünen / blauen Zonen aber bevor ich xxxxx,-€ ausgebe möchte ich gern wissen was Sache ist.