Mein Micra K14 im Wandel

Es gibt 24 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gord3n.

  • Da original langweilig ist hab ich schon ein zwei kleine optische Sachen an meinem Micra geändert. Ich bin aktuell am überlegen den auf Nismo zu bauen inkl. Leistungssteigerung, leider gibt es noch nicht so viele Sachen für den kleinen aber ich denke wenn noch bisschen Zeit vergeht kann man auch mehr Hand anlegen am Fahrzeug.

    Als erstes habe ich den Micra Schriftzug entfernt und im selben Athemzug LED Kennzeichenleuchten von Osram verbaut, danach folgte Ambientelicht für die Cupholder, welche Akku betrieben sind (laufzeit bei mir über 2 Wochen) und mit Licht und Shocksensor funktioniert. Zu guter letzt „vorerst“ folgte eine Auspuffblende, denn der Auspuff muss sichtbar sein. Kommenden Monat werden die Türen gedämmt damit der Sound der Boseanlage noch besser wird.

  • Kroymans86

    Hat den Titel des Themas von „Mein Micra K14“ zu „Mein Micra K14 im Wandel“ geändert.
  • Sehr geil. Die Auspuffblende wollte ich mir auch holen, ist das ein Original?? ;)


    Gibt es fuer den K14 noch keine LED KZ Leuchten?? Werd mal nachsehen, evntl. passt ja was vom QQ oder Pulsar.


    Kommt auch eine Fahrwerk?? Evntl. gibt es ja ein Gewinde da ja Baugleich mit dem Clio.

  • Ich wage es zu bezweifeln das die Blende Original ist, denn Verpackung war neutral und wenn es original ist ist normalerweise bei Akrapovič auch die Verpackung dementsprechend gebrandet. Gewinde kommt definitiv nicht wenn 30/30 muss da mich aber noch schlau machen wegen der LED Scheinwerfer denn die müssten dann ja neu justiert werden. Fürn K14 nicht das ich wüsste das es da schon LED Kennzeichenleuchten gibt, aber der Zubehörmarkt ist groß, auch mit Zulassung.

  • Ich bin aktuell am überlegen den auf Nismo zu bauen inkl. Leistungssteigerung

    Na da hast Du Dir ja was vorgenommen, bietet Nissan denn eine Leistungssteigerung an ? Oder eine dieser dubiosen Boxen ? Oder taugen die Boxen denn inzwischen überhaupt was ? Bin da letztens bei Spritmonitor auch über einen Eintrag gestoßen "Chip Tuning" und hatte da dann mal kurz gegoogelt und solche 90 EUR Boxen gefunden die man "ansteckt"

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Nein werde keine dieser Boxen verwenden, halte ich nichts von, wenn dann eine ordentliche Softwareoptimierung wovon ich mir eine Leistung von 115-120PS erhoffe und ein wesentlich höheres Drehmoment. Ob das Nissan anbietet ist mir nicht bekannt, ich werde ein paar renommierte Tuner anschreiben und dann ggf. da hin fahren.

  • Richtig, hab da auch schon an Brabus gedacht, allerdings denke ich auch an Simon Motorsport.

  • Mal sehen, dazu muss ich mich erstmal Wegen der LED Scheinwerfer schlau machen und tief ist bei mir eigentlich erstmal das was ganz hinten ansteht da die einfahrt meines Autohauses jetzt schon nicht Micrafreundlich ist und man aufpassen muss das man nicht aufsetzt mit der Front.

  • Was soll mit den LED Scheinwerfern sein?? Die werden doch auch nur neu eingestellt und kalibriert. btw. bist du eigendl. zufrieden mit dem Licht??

  • Aber bitte als nächstes die Federn verbauen. :)


    Vlcht als kleine Anregung ;)


    Copa Nissan Micra

    Würde ich auch machen....die Felgen würde ich sogar lassen, die sind top!

    Generell finde ich, muß man an den neuen Nissan Modellen gar nicht mehr soviel machen.

    Gerade die Felgendesigns sind echt ansehnlich geworden, das war mal anders!

  • Das Licht ist super, nochmal eine Verbesserung zu den BiXenon die ich im Mazda 6 hatte, allerdings fehlt mir das aktive Kurvenlicht das hatte nämlich mein 6er und der Micra leider nicht. Nun ich kenne es von Mercedes da ist bei Tieferlegen auch nichts nur mit neu einstellen und Kalibrieren da muss so eine, ich nenne es mal Koppelstange, getauscht werden und diese komische Stange hat der Micra an der Hinterachse auch, muss ich aber mal beim örtlichen Händler nachfragen was der Spaß kostet wenn der runter kommt. Felgen werden definitiv nicht geändert denn die 17Zöller finde ich richtig geil mit dem energy orange.

  • Niveuaregulierung ja, Waschanlage teilweise nein. Nur günstigen brauchen keine.


    Einstellung beim Händler machen lassen und fertig.

  • Hab nun ein Angebot bekommen für eine Softwareoptimierung inkl. Leistungsmessung vorher und danach, soll 449€ kosten und ca. 25PS und 40NM bringen, sowie VMax Aufhebung. Lass ich mir definitiv mal durch den Kopf gehen und halte da Rücksprache mit meinem Finanzminister.

  • Ist von Krieger Chiptuning, zwecks Garantie muss ich nochmals Nachfragen denn, darauf hat man mir bisher keine Antwort gegeben, was für mich definitiv wichtig ist, ohne Garantie ohne mich.

  • Im Smart Forum wird von einer spürbaren Steigerung gesprochen bei gleichbleibendem Verbrauch. Beim Smart übrigens das gleiche, auf der AB säuft das Teil.