Antennenloch

Es gibt 22 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Harald-RS.

  • Hat von euch schon mal wer die Antenne gewechselt und dabei zufällig Fotos bzw Abmessungen vom Antennenloch gemacht ?

    Möchte bei mir eine Kombiantenne einbauen und da wäre eine aus dem VW Bereich optimal, diese sollen aber wohl ein eckiges "Loch" haben



    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • OK scheint noch keiner gewechselt zu haben ^^


    Da ich leider ja kein ESM habe (gibt es da schon ein ESM für den K14) und auch nicht einfach mal so das Auto pauschal zerlegen will, in der Dachantenne ist aber schon die Radioantenne untergebracht oder ? Weil teilweise sind da nur GPS Antennen drin und Radio ist dann in den Scheiben mit eingelassen, aber ich denke mal beim Micra wird da noch die Antenne drin sein wofür ja auch die Länge der Antenne spricht :D

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Hast Du DAB mit an Board?


    Dann hast Du 4 Antennen eine auf dem Dach und eine in der rechten und linken Seitenscheibe.


    UKW: Dach / Seitenscheibe

    DAB: Dach / Seitenscheibe

  • Ja hat DAB

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Ich glaube kaum, dass beim K14 irgendwelche Antennen in den Scheiben sind, da wird auch alles über die Dachantenne laufen. Beim Pulsar ist das so - auch DAB. Denn für den gibt's von Nissan eine Haifisch-Antenne, bei der extra drauf hingewiesen wird, dass damit kein DAB-Empfang mehr möglich ist.

  • DAB wird auch über die Dachantenne im Micra empfangen. Das mit Haifischantenne ohne DAB stimmt nur für die alten Modelle, also z. B. X-Trail vor dem Facelift. Inzwischen scheinbar nicht mehr.

    Die Original-Haifisch für den Micra sieht super aus und ist praktisch, hat aber leichte Empfangseinbußen.

    Brauchst noch den Lochdurchmesser? Ich hab noch die Originalantenne da die könnte ich mal abmessen.

    Fahrverbot in Städten? Ich bin für Wohnverbot an Hauptstraßen!

    "Wenn ich posten will werde ich Briefträger" Bernd das Brot


  • Ja für die Doku wäre das extrem Hilfreich, evtl auch noch mal ein Foto von dem Sockel und den Anschlüssen :thumbup:

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Ferkelreiter darf ich Dich dazu nochmal anstupsen ? ;)

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Auweh das hab ich ja vollkommen verbummelt.

    Anbei ein paar Bilder vom Original Antennenfuß.


    Der schwarze Gummiring hat ca. 35 mm, der silberne Knubbel 25 mm (ohne den Anschluß)


    PS: darf ich anmerken, wie bescheiden und oldschool diese 1MB-Grenze für Bilder ist? Jedes Bild muß man dafür bearbeiten.

  • Thx :)

    schaut so aus als wenn es ein eckiges "Loch" ist, da wären die Maße von dem eckigen Teil was ins "Loch" vom Dach kommt halt noch interessant und die Stecker, falls Du mal eine ruhige Minute findest :Bier:

    Wegen der Dateigröße, Platz auf dem Server ist schon da, das ist nicht das Problem.

    Problematisch wird es dann bei BackUps / Updates mit Konvertierungen weswegen ich das nicht ändern möchte zumal Bilder von billigen Handys inzwischen schon 3-4 MB haben bzw 16 MB bei "richtigen" Fotoapparaten.


    Hier wäre eigentlich der Softwarehersteller gefragt einen Option zum automatischen verkleinern ein zu bauen.


    Habe es aber trotzdem mal auf 1,5 MB hoch gestellt

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • In anderen Foren wird das halt hinterher automatisch verkleinert, aber der Upload wird wenigstens nicht blockiert. Geben tut es das schon.


    Ich war beim Einbau leider nicht dabei, aber mit dem eckigen Loch könnte was dran sein. Ich habe die Einbauanleitung mal nachgesehen, da ist eine Abbildung dabei.

  • Jetzt fällt es mir auch auf: Die Mutter wird abgeschraubt und das Kabel eingeklappt. Es reicht ein 15 mm-Loch aus. Nach dem Durchführen wird das Kabel auf die Seite geklappt und die Mutter kommt drauf.

    Die Stecker müssen gar nicht durch die Mutter.

  • In anderen Foren wird das halt hinterher automatisch verkleinert, aber der Upload wird wenigstens nicht blockiert. Geben tut es das schon.

    Ja sicher ist so etwas möglich, hätte das vom Softwareentwickler auch erwartet das es dabei ist aber das WCF 3.1 bzw das Forenplugin 5.1 hat es leider nicht dabei, auch nicht als Extra Addon, nicht mal als kostenpflichtiges Addon :/


    schaut so aus als wenn es ein eckiges "Loch" ist, da wären die Maße von dem eckigen Teil was ins "Loch" vom Dach kommt halt noch interessant

    Das wäre auch noch wichtig da ich ja an Hand der Maße nach Antennen gucken muss, wird wohl so geschätzt 1,5 x 1,5 cm sein


    EDIT: ok hast du schon geschrieben :)

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Ja sicher ist so etwas möglich, hätte das vom Softwareentwickler auch erwartet das es dabei ist aber das WCF 3.1 bzw das Forenplugin 5.1 hat es leider nicht dabei, auch nicht als Extra Addon, nicht mal als kostenpflichtiges Addon

    Das versteh ich jetzt nicht ich habe die selbe Software und bei mir werden die Bilder verkleinert wenn ich sage das das original nicht erhalten bleiben soll.

  • Sonntag bei 27 Grad innen ist mein Denkapparat nicht richtig auf Touren :sleep:. Ich seh es erst wenn ich nochmal genau hinschau.

    Aber stimmt, der quadratische Sockel am Gewinde ist so lang daß er auf jeden Fall durch das Dach stößt. Geh mal grob von 15x15 mm aus.

    Oder besorg Dir nen Stufenbohrer :finger:

    Fahrverbot in Städten? Ich bin für Wohnverbot an Hauptstraßen!

    "Wenn ich posten will werde ich Briefträger" Bernd das Brot


  • Ja sicher ist so etwas möglich, hätte das vom Softwareentwickler auch erwartet das es dabei ist aber das WCF 3.1 bzw das Forenplugin 5.1 hat es leider nicht dabei, auch nicht als Extra Addon, nicht mal als kostenpflichtiges Addon

    Das versteh ich jetzt nicht ich habe die selbe Software und bei mir werden die Bilder verkleinert wenn ich sage das das original nicht erhalten bleiben soll.

    Jetzt verwirrst Du mich aber, wir reden hier von den Dateianhängen in den Beiträgen. Sag mir mal bitte die Klickanleitung im ACP wie ich da hin komme.

    Du nutzt aber schon die GD Lib oder ?

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Nein nutze ich nicht.


    Ich nutze das hier: ImageMagick


    Hat mein Provider extra installiert für mich. ;)


    Die größer für die Dateien im Forum stellst Du in den Benutzergruppen ein wer wieviel und wie groß sie sein dürfen. Ich habe Standard 5 MB pro Datei. Und ich als Admin hab eh kein Limit.

  • Ahh OK, habe das mal aktiviert (auf dem Server und im Board) aber scheint nicht zu gehen, 2.5 MB Datei wird weiterhin abgelehnt

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.