Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Rentierkutsche.

  • Heute das erste Mal mit dem Iiii beim TÜV gewesen - keine Beanstandungen, sogar ein Lob vom Prüfer wegen der sehr guten Verarbeitung. Dann erwähnte er noch die Seltenheit von Iiii - Autos - im gesamten Jahr kommen eine knappe handvoll Iiii zur Dekra. :):Big: Zu der Pedalbox hat der Prüfer auch nichts gesagt - muss wohl kein Thema beim TÜV sein

  • Glückwunsch!

    Dann erwähnte er noch die Seltenheit von Iiii - Autos - im gesamten Jahr kommen eine knappe handvoll Iiii zur Dekra. :):Big:

    So viele?!

    Unserer war so ehrlich dass er sagte so einen (M35h) hätte er noch nie zu prüfen gehabt.

    :):)

  • Glückwunsch!

    Dann erwähnte er noch die Seltenheit von Iiii - Autos - im gesamten Jahr kommen eine knappe handvoll Iiii zur Dekra. :):Big:

    So viele?!

    Unserer war so ehrlich dass er sagte so einen (M35h) hätte er noch nie zu prüfen gehabt.

    :):)

    Er meinte Iiii allgemein nicht Qx50 speziell

  • Das HU Erlebnis ohne Mängel hatte ich bisher schon 3 Mal, 2 Mal bei der GTÜ und das letzte Mal im März aus Bequemlichkeit bei iiii Hamburg.


    Am letzten Freitag hatte ich allerdings meinen ersten außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt (ausser dem bei zerschossener Windschutzscheibe).

    Ich bin in NL vom Aufleuchten der Motorkontrollleuchte und dem Umstieg auf das Notlaufprogramm überrascht worden und damit gut 330 km nach HH gefahren. Im Fehlerspeicher war eine abgebrochene DPF Regeneration. Und das nach ca. 160 km mit den in NL kostengünstigen 130 km/h.

    Zurückgesetzt für Null € , und alles läuft wieder rund.

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt. (A. Schopenhauer)

  • Das HU Erlebnis ohne Mängel hatte ich bisher schon 3 Mal, 2 Mal bei der GTÜ und das letzte Mal im März aus Bequemlichkeit bei iiii Hamburg.


    Am letzten Freitag hatte ich allerdings meinen ersten außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt (ausser dem bei zerschossener Windschutzscheibe).

    Ich bin in NL vom Aufleuchten der Motorkontrollleuchte und dem Umstieg auf das Notlaufprogramm überrascht worden und damit gut 330 km nach HH gefahren. Im Fehlerspeicher war eine abgebrochene DPF Regeneration. Und das nach ca. 160 km mit den in NL kostengünstigen 130 km/h.

    Zurückgesetzt für Null € , und alles läuft wieder rund.

    Ist doch super, dass es so leicht wieder beheben ließ! Ich kann mir aber verstellen, dass Dir bei den 330 Km Einiges durch den Kopf gegangen ist;)

    Der DPF ist schon ein wichtiges Teil, dass jede Menge Einfluss hat.....Du kannst Dich ja vielleicht noch an mein Dilemma mit dem PDF erinnern:(

  • Glückwunsch!

    Dann erwähnte er noch die Seltenheit von Iiii - Autos - im gesamten Jahr kommen eine knappe handvoll Iiii zur Dekra. :):Big:

    So viele?!

    Unserer war so ehrlich dass er sagte so einen (M35h) hätte er noch nie zu prüfen gehabt.

    :):)

    Als ich vor 3 Jahren mit meinem Lexus GS300 beim TÜV in Dieburg war (sehr angenehme Erafhrung), war das auch der erste GS, den er zu prüfen hatte, er musste erstmal die Box für den OBD-Stecker suchen :eek:. Ohne jede Vorbereitung, aber regelmäßig gepflegt, auch ohne Beanstandung, da fahre ich im Oktober mit meinem EX auch wieder hin.


    @ Rentierkutsche : ich war auch vorige Woche in NL unterwegs, Amsterdam/Haarlem/Alkmaar etc.

  • Zitat

    @ Rentierkutsche : ich war auch vorige Woche in NL unterwegs, Amsterdam/Haarlem/Alkmaar etc.

    Alkmaar, Bergen an Zee, Medemblik, Quartier in Opperdoes, Heimat der weltberühmte Opperdoeser Ronde.

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt. (A. Schopenhauer)