Innenraumlüftermotor ausbauen

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Sunnybuddy.

  • Hallo,

    ich bin neu hier. Habe einen QQ+2 Bj 2009 und bin sehr zufrieden. Leider macht nun seit einpaar Tagen das Innenraumgebläse schlapp. Es hatte auch mal sehr verbrannt gerochen. Ich habe die Befürchtung dass es den Lüftermotor erwischt hat. Er funktioniert nur noch sehr eingeschränkt wenn überhaupt. Nach klopfen auf den seitlichen Luftkasten funktioniert er manchmal wieder mit wenig Leistung.

    Wie kann ich den Lüftermotor ausbauen, ohne das halbe Armaturenbrett etc. abzubauen?;)

  • Hallo Ornithologe


    Sei willkommen !


    Hab mal für Dich gesucht aber nur ein Filmchen fürn Innenraum-Filterwechsel gefunden.


    "https://www.youtube.com/watch?v=20sLMah7r9A"


    Lüftermotor ist fast immer hochgradig undankbar, weil der sehr oft vorm Einbau des Armaturenbretts installiert wird.


    Irgendeinen Trick gibt das nicht, Du wirst Dir den Weg freischrauben müssen.


    Grüße

    O.

  • Nabend ! :wink:


    Beim t31 muss das Gas Pedal bzw Bremspedal ( eine Einheit ) ausgebaut werden. Das Schaft ein bisschen mehr Platz. Sollte ja das gleiche wie beim j10 sein. Fummel, drehen und quetschen muss du das Ding trotzdem noch ein wenig um ihn da hin zu bekommen wo er muss. ?(


    Maximale Erfolge


    Gruß almi 91

  • Es geht um einen qq+2 aus BJ 2009 wie oben beschrieben. Ich habe schon etwas her, Mal bei einem t31 den Gebläsemotor gewesechselt. da musste die pedalerie raus um da einigermaßen ranzukommen. Beim j10 wird es denke ich Mal genau so sein. Der Pollenfilter bei den beiden is gleich, die Einbauseite is gleich. Der Kasten wo der Pollenfilter drin steckt is gleich. Also wird der Gebläsemotor genau so seinen. Denke ich. :/

  • Der letzte Dreck ist auch beim j10 den Pollenfilter zu wechseln. Aso. Da fällt mir ein. Der Stellmotor für die Klappenverstellung muss auch ab. ( Bitte so hin drehen das die Kerben auf dem Zahnrädern gegenüber stehen. ) Und denn erst abbauen.


    Zum Pollenfilter. Der sitzt da wo er sitzt weil der j10 wohl garnich erst für Europa bzw als links Lenker gedacht war. Denn würde entschieden wir bauen einen Linkslenker. Mist =O wir haben vergessen die Lüftungsgedöns umzubauen.


    Die armen Nissan schrauber machen das schon. :D


    vogel006 : welche Ausstattung hast du ? Visia, acenta, tekna ?

  • Außer man hat Glück und erwischt einen Visia Nullausstatter dann braucht man keinen Stellmotor abschrauben da keine Klimaautomatik. Dann gehts schnell und einfach.


    Aber wenn man das ein paar Mal gemacht hat ist es kein Problem. Da gibt es schlimmere Fälle wie die alte A-Klasse z.B.

  • Hurra in ca 3 Stunden war der Scheißlüftermotor gewechselt. Dafür rechnet die NissanWerkstatt 5 Arbeitsstunden ab?

    Glückwunsch! :thumbup:


    Darf man fragen, was alles abmontiert werden musste? Lass` uns mitlernen!


    MfG,

    Sunnybuddy