Elfenbeauftragte oder die Hitze steigt doch zum Kopf

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von K10.

  • Hallo,


    ab heute bin ich wirklich überzeugt, dass es uns einfach zu gut geht oder das einige an akuter Hirndörre leiden. Aber bitte lest es selber und haut dabei Eure Zähne nicht in die Tischplatte.


    Trommelwirbel: http://www.faz.net/aktuell/ges…nfaelle-ein-15726282.html


    Ich bin mal ganz weit weg...

    Der alte Obi


    PS: Als Bonus hier ein Link zu Bernd das Brot und Elfen: Bernd das Brot

    Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

    2 Mal editiert, zuletzt von Obi2 ()

  • So so Micrafahrer ja ? ;)

    -----====>>>>> :) 2001-2018 by Jens [NOT] :) <<<<<====-----
    Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.

  • Ich wäre schon für einen K10 Fahrer.


    Einen Vorschlag hätte ich da auch: K10 .

    Ich begrüße alle User in den Nisbostuben Groß-Berlins!

  • Behörden-Chef muss sich erklärenMinisterium untersagt Elfenflüsterei auf A2

    Die Autobahn 2 gilt als besonders unfallträchtig. Als eine Elfenbeauftragte der zuständigen Straßenbaubehörde ihre Hilfe anbietet, sagt diese nicht Nein. Prompt gelangt der Fall an die Öffentlichkeit. Das Ministerium sieht das gar nicht gerne.



    Nachdem öffentlich geworden ist, dass eine Elfenbeauftragte mehrere Streckenabschnitte der Autobahn 2 "energetisch versiegelt" hatte, hat das niedersächsische Verkehrsministerium Konsequenzen aus dem Vorfall gezogen. Laut "Bild"-Zeitung musste der Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Friedhelm Fischer, beim Abteilungsleiter für Verkehr im Ministerium vorsprechen. "Man hat sich darauf verständigt, dass es solche Vorfälle in Zukunft nicht mehr geben wird", sagte Ministeriumssprecher Eike Frenzel dem Blatt.

    Der Fall hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt, nachdem bekannt geworden war, dass sich neben den Verkehrsplanern auch eine Elfenbeauftragte um die unfallträchtige A2 in Niedersachsen kümmert. Melanie Rüter habe bereits mehrere Streckenabschnitte "energetisch versiegelt", hieß es. Unterstützt wurde sie von der Straßenbaubehörde.

  • ????????? Was sind K9,K10........ muß ich als Iiii Fahrer mal nachfragen

    Einen K9 gibts nicht, das war ein Kalauer meinerseits, einen K10 gibts, das ist sozusagen der erste Micra = Golf 1 von Nissan.

    Es gibt hier noch einen Mitforisten namens K10, seineszeichens ein begnadeter K10-Schrauber, hat 3 oder 4 plus ne Scheune voll Teile.

    Die Facelifts sind dann K11, K12, K13 und K14, letzteren hat sich unseraller guter Jens gerade gekauft nachdem er vom Pathfinder ( =R51 ) die Schnauze voll hatte.


    Bildchen und Details hier:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Nissan_Micra


    Vor Jahren hatte ich mit diversen absolut beratungsresistenten und schlecht erzogenen Micrafahrern so gewisse Meinungsverschiedenheiten, die sich länger hinzogen bzw immer mal wieder aufbrachen.


    Seit der Zeit ist das Thema "Oggsi und die Micrafahrer" bzw die Anspielung darauf so ne Art halber "running gag"

    https://de.wikipedia.org/wiki/Running_Gag


    Alle Klarheiten beseitigt ?


    Grüße

    O.

  • DANKE !!!!!!!:thumbup::)