Neuer Q50s Diesel Fahrer?

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von kw_inside.

  • Hallo an alle, bin gerade dabei mir einen Jungen Gebrauchten zuzulegen und stehe eigentlich kurz davor mir einen Q50S 2.2d als Sport Tech zu kaufen....2 Jahre alt, 19tkm jetzt lese ich die Disskusionen über die Zukunft von iii in D hier im Forum.


    Es ist natürlich schon schwer da noch zu sagen, jawoll, jetzt unterschreibe ich den Vertrag bei Iiii.

    Im Prinzip erfüllt er alle Anforderungen die ich habe, Vernünftiger Verbrauch, viele Assistenten, sehr fairer Preis.

    Steht nicht an jeder Ecke. Habe schon eine Reihe Deutscher und zuletzt Englischer Premium Marken gehabt.

    Aber wenn Iiii tatsächlich hier in D den Markt verlassen sollte...hmmmm

    Jetzt ist das Iiii Forum nicht mehr da, daher kann ich nicht mal die Historie lesen zum Thema Q50 Diesel.

    Daher die Frage, kaufen oder nicht? Wie ist die Erfahrung mit dem Q50 als Diesel?

    Updates für das Infotainment und Navi? Welche Apps gibt es, tatsächlich nur Google und FB?


    Danke vorab und....schade das es nicht mehr Iiii gibt und ebenso schade das es das Forum nicht mehr gibt.


    VG!

  • Also eines muss man ja gleich mal sagen, es gab nie eine Meldung das Iiii den EU Markt verlassen will. Alles was du gelesen hast waren nur Gedanken einiger User. ;)


    Wenn dir der Wagen zusagt würde ich in jedem Fall kaufen. Du solltest aber keine Affinität mitbringen was das Infotainment angeht. Apps oder sonstiges gibt es nur das was drauf ist und das war es leider. Kein CP oder AA. Ob es ein Update auf ein neues System geben wird, welches vermutlich nächstes Jahr kommt, darf bezweifelt werden aber die Hoffnung stirbt zuletzt. ;)


    Alternative wäre der Umbau auf ein Android System welches von der Optik her an Tesla erinnert.


    Einige fahren den Q50 Diesel ja schon länger und die sind eigendl. alle zufrieden aber dazu werden schon Meldungen kommen.

  • Hallo! Besten Dank schonmal für die Infos, habe ja schonmal irgendwann gelesen, dass es mit den Updates nicht so richtig klappt. Schade eigentlich. Spotify würde ich mir wünschen:) auf FB kann ich gerne verzichten, da bin ich sicher nicht der einzige. Gut bin von Jaguar (aus 2013) jetzt auch nicht das beste Entertainment System gewohnt. Ich werde da morgen auch nochmal bei iii Fragen zur Zukunft der Modelle....was jetzt so los ist in Sachen Zulassungen. Lese ich das richtig das die Chance besteht eine 6c/d für die Motoren zu bekommen? Oder hat das iii verschlafen bzw. wäre das auch für ein 08/16 Modell mgl?

  • Hallo an alle iii Fahrer, habe es nun getan! Der Vertrag ist unterschrieben, dasss Angebot vom Iiii Center in Frankfurt war zu gut. Jetzt muss ich mich noch bis zu 10 Tagen gedulden, er wird von HH nach FFM gebracht. Es ist ein 2.2d Q50S 08/2016 mit 18tkm, in Melbec Black und Sport Tech Paket inkl. Schiebedach. Jetzt suche ich noch nach einem Satz 19“ Felgen die Originalen werde ich für den Winter nutzen. Gibt es hier ein paar User mit alternativen Felgen? Würde mich über Tipps/Pics freuen.

  • Schmidt Gambit 20"...

    Danke, die sehen gut aus, aber 20“ sind mir zu groß, beim 2.2d = Zuviel des guten. Will ja die Originalbereifung weiter nutzen. ;)

    Gefragt war ja, ob es "User mit alternativen Felgen" gibt. ;);)


    Von Schmidt gibt es noch die "Drago" und "Shift" in 19" mit Gutachten für den Q50. Die "Gambit" gibt es auch in 19", allerdings ohne Gutachten – müsste man dann per Einzelabnahme regeln, was aber imho kein Problem sein sollte...

  • Ich fahre meinen 2.2 Sport seit 2014 , nun rund 88.000 km.


    - Durchschnittsverbrauch im Jahr (Stadt / Autobahn) 7.1. Reine Autobahn bis unter 6 Liter.

    - Werkstatt Außerplanmässig nur am Anfang, Austausch InTouch ( war aber in den 2014ern wohl ab und an nötig)

    - Keine Motor / Getriebeprobleme (abgesehen von der generell trägen Automatik). Keine Probleme mit Lampen , etc.

    - InTouch: Man lernt, mit den wenigen Möglichkeiten zu leben. Es tut, was es soll. Und nicht mehr :-)

    - jetzt knistert es immer mehr hier und da.. (hintere Tür Fahrerseite wenn es kälter wird)

    - Immer noch ein attraktives Auto, das auffällt, auch nach 4 Jahren wirkt es nicht altbacken. Erfreut mein Auge jeden Tag aufs Neue. Und ich bin immer noch stolz.

    - Lack: ab und an ne Handmassage mit Wachs, Ansonsten ist der Lack noch in sehr gutem Zustand. Soll sich ja angeblich selbst heilen ...

    - Innenraum: Alles noch Top, außer Automatikhebel, der ist oben abgewetzt.


    Würde ich mir einen neuen Q50 holen ?

    Momentan nicht, dazu ist das Infotainment zu alt, und die Automatik zu träge. Einen Diesel würde ich mir auch nicht mehr holen.. der Klang passt nicht zur Optik.


    Würde ich ihn weiterfahren ?

    Ja.. wenn geklärt ist, ob meine Firma die Reparaturen auch nach der Garantieverlängerung zahlt (läuft nächstes Jahr aus). Kann sicher teuer werden, wenn die Elektronik spinnt.


    Viel Spass mit dem Auto...