Navi Update

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ianos.

  • Hallo zusammen,



    bin neu hier im Forum.


    Fahre selber einen Infiniti Q50 S, das seit knapp 4 Jahren und jetzt ist es langsam an der Zeit ein Navi -Update durchzuführen.


    Daher meine Frage, kann mir jemand Tipps geben, wie ich am besten vorgehen kann? Was gibt es da für Möglichkeiten?



    Danke im voraus ;)

  • ...same problem here...allerdings für den Q60 nicht lösbar, zumindest wird für beide (Q50+Q60) behauptet dass bereits das aktuelle Update drauf wäre (jüngstes verfügbares Baujahr 2015) ...kann nur ein Scherz oder schlecht gepflegte Daten sein ....

  • Die Daten bei HERE sind gut und aktuell (ich hab‘ erst kürzlich meine Chevys mit MY17 und MY18 aktualisiert), aber ggf. hat Infiniti seit Jahren nicht mehr dafür gesorgt, dass Datensätze für die Infinitis angepasst und bereit gestellt werden.


    Das würde jedenfalls dazu passen, dass Infiniti in Europa unter keinen Umständen auch nur halbwegs aktuelle Fahrzeuge anbieten möchte - und das schon seit Jahren. :confused:

  • Es gibt über die Homepage von Here keinen Support mehr für Infiniti, seit sie von ABM übernommen wurden. Es bleibt nur der Kauf der SD-Karte für ca. 200.- Euro beim Infiniti-Händler. Das Kartenmaterial ist bei Neukauf jeweils etwa ein Jahr alt...

  • mein Händler meinte vor gut einer Woche, im April käme wohl ein Update , werde dann berichten ob und was ich dann da noch bekommen kann

  • Berichte bitte mal, das interessiert mich auch.....aber bevor ich 200€ ausgebe, würde ich 150€ drauflegen und mir so ein Einbausystem aus China holen wo ich ein vollwertiges Android System hätte und auch aktuelle Navi Apps nutzen kann bzw. auch gleich Apple CarPlay dazu kriege, dann wäre das Problem durch mit lästigen Kartenupdates durch.

    Q-Rider > Infiniti Q50S, Melbec Black mit Sport Tech Paket (2,2d) 8)

  • Am Donnerstag habe ich einen Termin bei Iiii. Meine Karten sind von 2016. Mal sehen, was die neues haben

    „Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: es jedem recht machen zu wollen.“