Plötzliches rascheln beim 2.2

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von oggsi_eggdschen.

  • Hallo Nissan Gemeinde,


    nun suche ich um Hilfe was unser kleiner haben kann.


    Heute sind wir aus dem Ausflug zurück gekommen und die letzten 30km fing der Wagen an total laut zu rascheln. Das rascheln hört bei ca 1500 Umdrehungen auf.


    Tachostand ist 135tkm.


    Jetzt habe ich im Forum schon einiges über das Kettenproblen gelesen, allerdings nicht das es bei der gleichen Drehzahl aufhört.


    Hier ein kleines Video.


    Wäre über Ratschläge dankbar

  • Hatte ich auch schon, das Geräusch verhält sich nicht bei jedem Motor gleich. Typisch ist eigentlich, dass es bei einer bestimmten Drehzahl ( schwankt von Motor zu Motor ) kommt und wieder geht und wenn die Drehzahl gehalten wird auch öfters hintereinander.

    Kette raus neue rein viel Spaß


    Gruß

  • Hatte ich auch schon, das Geräusch verhält sich nicht bei jedem Motor gleich. Typisch ist eigentlich, dass es bei einer bestimmten Drehzahl ( schwankt von Motor zu Motor ) kommt und wieder geht und wenn die Drehzahl gehalten wird auch öfters hintereinander.

    Kette raus neue rein viel Spaß


    Gruß

    Also das übliche Problem? Wie lange bräuchte man für den tausch? (Hobbyschrauber)


    Gibt es online eine Schritt für Schritt Anleitung?


    Danke schon mal für die Antwort

  • Ob es eine Anleitung im Netz gibt weiß ich nicht, soweit mir bekannt ist, braucht man Spezialwerkzeuge.

    Zudem hat der Motor 2 Ketten, also beide ersetzen incl. Kettenspanner.

    Der rasselt ja nach dem Start ganz ordentlich.


    Gruß

  • Wie lange bräuchte man für den tausch? (Hobbyschrauber)

    Hi A16


    Tja, sorry, kein Erbarmen, klarer Fall von schlabberiger Kette.

    Sehr vermutlich wird in der nächsten Zeit das gelbe MKL angehen und der Fehlercode P0340 ( Nockenwellensensor ) auslesbar sein.


    Ein paar kleinere Spezialwerkzeuge sind zum Kettentausch notwendig, insbesonders aber das Werkstatthandbuch, ohne das brauchst Du garnicht anfangen, no way, no chance.


    Und nochmal nein, das ist keine Reparatur für Hobbyschrauber, das ist wirklich nur für Fortgeschrittene.

    Ein kleiner Fehler bei der Kettenmontage und Dir zerschlägts Ventile und Kolben.

    Das wäre so als ob Du schon mal mit ner Backmischung einen Kuchen gebacken hast und jetzt darüber nachdenkst ne Konditorei samt angeschlossenem Cafe aufzumachen.


    Das Rasseln hört übrigens deshalb bei einer bestimmten Drehzahl auf, weil dann genügend Öldruck auf dem Kettenspanner ist und auf der Gegenseite genug Zuglast auf der Kette ist, sodass sie sich nicht in einer Resonanzfrequenz befindet.

    Reifenunwucht merkst Du ja auch nur in bestimmten Geschwindigkeitsbereichen, allermeisten so zwischen 80 und 120KM/h


    In freier Werkstatt kostet sowas zwischen 800 bis 1200€, bei Nissans zwischen 1000 und 1800. ( Ca.-Preise von vor 2 Jahren )


    Das kann trotzdem noch 10-15TKM halten ( oder auch nicht ) = Du könntest noch nen Jahr mit fahren, dann ist sowieso TüV zu Ende und Du hast genug Zeit Dir ne andere Karre zu suchen.


    Grüße

    O.

  • Danke für die sehr ausführliche und verständliche Erklärung.


    Da der TÜV jetzt auch fällig ist und ich mich dann eher nicht an die Reparatur traue, werden uns unsere Wege höchst wahrscheinlich trennen.


    Ich lasse mir das jetzt etwas durch den Kopf gehen und fahre solange den Micra :D der hält noch tapfer durch der Giftzwerg.


    Vielen Dank

  • Heute morgen bin ich den almera in die Garage gefahren das sind ca. 5km von mir.


    Komischerweise war dieses rascheln nicht da, kann das iwas mit dem Öldruck zu tun haben? Wir sind gestern 200km Bahn gefahren und danach fing das Geräusch an, heute wo es abgekühlt war konnte ich nichts hören?

  • heute wo es abgekühlt war konnte ich nichts hören

    Der Öldruck betätigt den Kettenspanner, ändert aber nix dran, dass in dem o.a. Video ein klares Kettenrasseln zu hören ist.

    Von daher kann ich Dir jetzt auch nix anderes sagen, als das was ich Dir oben schon gesagt habe.


    Grüße

    O.

  • Ja ich vermute auch dass das Problem nicht einfach weg sein kann.


    Was würde den so ein Set kosten? Würde es ausreichen die Kette und den spanner zu ersetzen?