'15 Altima schreckliche Kraftstoffverbrauchswerte und ein vibrierendes Bremspedal

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von deKoch.

  • Vor zwei Wochen habe ich einen zertifizierten 2015er Altima SL 2.5L gekauft. Ich liebe alles daran, außer dass der Reisecomputer im Durchschnitt nicht mehr als 19 mpg liest. Das sind ungefähr 80% Stadtfahrten. Ich beschleunige und bremse sanft, nehme leichte Kurven usw. usw. Ich verstehe, dass die EPA-Stadtbewertung von 28 mpg eine Schätzung ist, aber dies weit unten wirft für mich ernste rote Fahnen auf.

    Bisher habe ich nur den Computer zurückgesetzt und auch den Akku abgeklemmt, um ihn ebenfalls zurückzusetzen. Darüber hinaus vibriert / bebt das Bremspedal leicht, wenn es zum Stillstand kommt. Das Autohaus sagte, dass sie vor kurzem neue Bremsbeläge draufgelegt haben und einfach "einfahren" müssen. Klingt faul für mich ..

  • Vor zwei Wochen habe ich einen zertifizierten 2015er Altima SL 2.5L gekauft. Ich liebe alles daran, außer dass der Reisecomputer im Durchschnitt nicht mehr als 19 mpg liest. Das sind ungefähr 80% Stadtfahrten. Ich beschleunige und bremse sanft, nehme leichte Kurven usw. usw. Ich verstehe, dass die EPA-Stadtbewertung von 28 mpg eine Schätzung ist, aber dies weit unten wirft für mich ernste rote Fahnen auf.

    Bisher habe ich nur den Computer zurückgesetzt und auch den Akku abgeklemmt, um ihn ebenfalls zurückzusetzen. Darüber hinaus vibriert / bebt das Bremspedal leicht, wenn es zum Stillstand kommt. Das Autohaus sagte, dass sie vor kurzem neue Bremsbeläge draufgelegt haben und einfach "einfahren" müssen. Klingt faul für mich ..

    Haben sie auch neue Bremsscheiben eingebaut?

  • schlagende oder viebrierende Bremspedale hatten wir schon bei überdrehten Bremsscheiben,wenn der Dreher keine Ahnung hatte.Auch wenn bei der Montage der Scheiben nicht sorgfältig gereinigt wurde-schlägt die scheibe leicht.

    Grüße Klaus

  • schlagende oder viebrierende Bremspedale hatten wir schon bei überdrehten Bremsscheiben,wenn der Dreher keine Ahnung hatte.Auch wenn bei der Montage der Scheiben nicht sorgfältig gereinigt wurde-schlägt die scheibe leicht.

    Grüße Klaus

    Klaus,

    er schreibt, daß die im Autohaus an den Bremsen gearbeitet haben. Für mich: nix wie wieder hin...

    Ich verstehe nicht wie der am Meister bei der Endabnahme vorbei kam wenn der Kunde das reklamiert. Was will sich da noch einbremsen und wie lange muß sich der Kunde mit sowas rumärgern?