Spezifikation für Vakuumschläuche LÄNGER HALTBAR ALS 1/2 JAHR

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von mad_max.

  • moin.


    Weiss jemand Nissans Material-Spezifikation für benzin-feste Vakuumschläuche,

    oder kann *aus Erfahrung* Empfehlungen geben fuer deren Haltbarkeiten von länger als 1/2 Jahr ?


    Ich suche eine bessere Langzeitqualitaet von Vakuumschlaeuchen im Benzindampf/Vergaserbereich,

    die laenger dicht haelt als die Qualitaeten aus dem Nicht-Nissan Fachhandel wie ATU, Matthies & Co.


    Ich bin es schlicht leid, alle 1/2 Jahre einige Vakuumschlaeuche um den Vergaser tauschen zu muessen,

    weil mein 7105-461 bj 92 m kat mal wieder irgendwo nebenluft zieht, also kein standgas hat oder stottert.

    Diese Probleme spez am Vergasermotor wie dem K10 sind hier Dauerthema.


    Weil auch die nackten Vakuumschlaeuche 10x5 von ATU keine 6 monate gehalten haben,

    bin ich zu gewebeummantelten gewechselt (marke "dresselhaus" von matthies, 2m zu 8.88e).

    die zu dichtenden stutzendurchmesser sind zwischen 4.7mm und 5.3mm.


    Die von Nissan verbauten "Original"-Vakuumschlaeuche sind auch am stutzen nicht poroes und dicht,

    besonders die langen von rechts nach links hinter dem ventildeckel zu abdampffilter und agr ventil.

    leider kann ich den gruenlichen aufdruck nicht mehr lesen, der vllt den materialnamen traegt.

    ohnehin liefert nissan kiel weder meterware noch hat etwas ohne bestellung auf lager -

    es gibt jeden popelkram nur nach ersatzteilnummer, aber fuer k10 & co schon garnicht.


    Empfohlen wurden mir von einem RallyeSport-Nachbar Silicongummi-Schlaeuche.

    wer *weiss* , welches material NISSAN fuer Langzeit-Vakuumschlaeuche verwendet,

    oder welcher lieferant bessere qualitaeten liefert als ATU & Co ?


    besten dank fuer fachliche hinweise.


    kleinerroter

    _______________________________________________________________________________________________________________


    "Mag ja sein, das es Rechnerisch also Stimmt. Wenn ich aber,..." (Rheiner37 über Strichrechnung)

  • Hallo,


    mal bei der Fa. Sandtler geguckt ? Die liefern diese Rennsport Artikel und habe gute Erfahrung damit gemacht, zwar nicht beim Nissan aber immerhin.

    Andere Alternative wäre diese Stahlummantelung der "normalen Schläuche" das ist aber auch nur Meterware.


    Gruß

    deKoch

  • danke fuer die hinweise und quellen:

    das problem ist also auch woanders bekannt, der weg zu haltbaren unterdruckschlaeuchen

    heisst also " unterdruckschlauch vakuumschlauch silikon "


    ich habe in der schweinebucht und www den sandtler und das turbozentrum durchgebraust

    und dazu noch turboloch_gmbh, east racing oberlungwitz, schlauchland eschenbach,

    crz motorsport neuenkirchen. alles ueber die schlauchsache hinaus auch sehr interessant.


    da ich mit den gewebeummantelten benzinschlaeuchen vorerst notversorgt bin,

    werde ich die durchmesser der diversen unterdruckstutzen ausmessen und gruppieren,

    und dann beim oertlichen handel fuer motocross oder industriebedarf mal nachfragen.

    allein um mir bei 12e fuer 2m schlauch happige 6e fracht (> sandtler) zu ersparen.


    bis hierher vielen dank

    kleinerrroter


    "mit dieser regierung kommt kein weiterer gummischlauch ins auto rein"

    (frei nach helmut schmidt, kanzler)

    _______________________________________________________________________________________________________________


    "Mag ja sein, das es Rechnerisch also Stimmt. Wenn ich aber,..." (Rheiner37 über Strichrechnung)

    Einmal editiert, zuletzt von KleinerRoter ()

  • ob silikon das richtige material ist bezweifele ich mal.

    danke fuer dein gefuehl des unbegruendeten bezweifelns.


    der diskussion "welches material unterdruckschlauch ist das haltbarste" hilfreich -

    um das es seit anbeginn einzig geht -

    waere deine fachliche begruendung deiner zweifel anhand quellen und fakten

    und warum nissan im k10 und die rennsportbranche alles falsch machen sollen.


    schreib doch mal deine argumente, statt nur "mal zu bezweifeln",

    (auch wenn das hier das manchmal dafuer beruechtigte micra forum ist.)

    _______________________________________________________________________________________________________________


    "Mag ja sein, das es Rechnerisch also Stimmt. Wenn ich aber,..." (Rheiner37 über Strichrechnung)

  • die schreiben doch selber schon dabei dass die nicht als benzin od ölleitung zu verwenden sind. also gibt es ein verträglichkeitsproblem.

    benzin und ölnebel hat man halt schon mal in den unterdruckleitungen von vergasermotoren. wobei heutzutage das ethanol im sprit oft verträglichkeitsprobleme mit vielen gummi und kunststoffsorten erzeugt.


    im rennsport braucht alles nur bis zum ziel halten und nicht viele jahre und hunderttausende km.

    dort gibt es halt andere prioritäten als bei der alltagskutsche.

    deshalb sollte man auch sorgsam abwägen ob rennsportteile im alltag wirklich sinn machen.

  • Als reine Benzinleitung gibt es ganz normale Gummi-Benzinschläuche, ich nehme am liebsten die mit Faserummantellung oder Edelstahlmantel. Für Öldämpfe / Unterdruck / Kurbelgehäuseentlüftung taugen die ganz normalen Silikonleitungen (Meterware). Ich verbaue beides schon seit zig Jahren ohne Probleme. Macht doch bitte keine Wissenschaft daraus.

  • Für Öldämpfe ...taugen die ganz normalen Silikonleitungen (Meterware). Ich verbaue beides schon seit zig Jahren ohne Probleme.

    die rote druckausgleichsleitung zwischen den stussdaempfern sieht kuhl aus.

    ist das auch sillikon oder ein roter druckschlauch wie bei einer hydrauleckbremse ?



    _______________________________________________________________________________________________________________


    "Mag ja sein, das es Rechnerisch also Stimmt. Wenn ich aber,..." (Rheiner37 über Strichrechnung)

  • ...nicht als benzin od ölleitung ...verträglichkeitsproblem.

     

    ich habe in eigener sache bei fachlich gehobenen kfzettern recherchiert.


    meister bei nissan: "kann am bioalkoholanteil im e10 liegen, da ham wir viel aerger mit.

    nissan heute hat nur fertig konfektionierte formschlaeuche, material unbekannt"

    bei moppeds privat ham wir alle silikon, das haelt"


    tuningheini: "mit nackten gummileitungen/benzinschlauch normal kein aerger.

    wir nehmen auch den standard-meterware benzinschlauch von matthies.

    zu stramm aufgeschoben bildet der sofort kleine risse, die schnell groesser werden."


    motocrosser: silikonschlauch wg waerme. haelt laenger als gewebe-benzinschlauch.


    der legendaer-beruechtigte vakuumschlauchfrass der k10 motoren

    wird eine kombination aus allem sein, die man aber leicht eingrenzen kann.


    da die nissan-originalschlaeuche halten, muss man das material wissen.


    fuer die auswahl des richtigen schlauchdurchmessers muss man wissen,

    bis zu welchem durchmesser der schlauch dehnbar ist.

    ein 4mm silikon zb max 1mm = 5mm.


    dann muss man die durchmesser alle vakuumanschluesse kennen.

    wer vakuumteile ausgebaut hat, bitte durchmesser ausmessen und hier eintragen.

    fuer einen einzelnen ist das viel arbeit mit fummeliger demontage .


    wen man alle masse hat, kann man durchmessergruppen bilden,

    die ein schlauchtyp laut hersteller abdeckt. mein k10 hat sicher 3 vakuumschlauchgroessen.

    und ich werde mit der anfaelligsten groesse vom/zum vergaser den austausch beginnen.


    uebertriebene wissenschaft ist das nicht, aber sachliches diskutieren und vorgehen.

    die austauscherei alle halbe halbe jahre nervt einfach.


    also, bitte durchmesser der anschluesse her.

    _______________________________________________________________________________________________________________


    "Mag ja sein, das es Rechnerisch also Stimmt. Wenn ich aber,..." (Rheiner37 über Strichrechnung)

  • Für Öldämpfe ...taugen die ganz normalen Silikonleitungen (Meterware). Ich verbaue beides schon seit zig Jahren ohne Probleme.

    die rote druckausgleichsleitung zwischen den stussdaempfern sieht kuhl aus.

    ist das auch sillikon oder ein roter druckschlauch wie bei einer hydrauleckbremse ?



    Das rote zwischen den Domen ist eine Domstrebe aus Stahl. Die restlichen roten Leitungen sind Stromkabel für Hifi und Silikonschlauch.

  • Wenn ich bei uns zum Boschdienst gehe, bekomme ich für fast alle Anwendungen den richtigen Schlauch, die machen nicht nur Elektrik