Navara V6 Standheizung einbauen

  • Hallo,


    ich habe eine Eberspächer Standheizung (die ist ca. 4 / 5 Jahre alt) und diese möchte ich jetzt in meinen Navara V6 einbauen.


    Wie ich sie ins Kühlwassersystem einbinde habe ich mir schon überlegt.


    Wo ich jetzt noch Hilfe brauche, ist bei der Klimaautomatik.

    Ich hab gelesen, dass man der Klimaautomatik den Befehl geben kann, Standheizungsbetrieb und dann läuft sie auf entfrosten und der Lüfter läuft an.

    Wo genau muss ich da Strom anlegen, damit die den Befehl ausführt? Einen Einbausatz gibts soweit ich weis nicht bei der Heizung. Letztendlich gibt die nur Strom frei und dann müsste die Klimaautomatik loslegen.


    Schaltet die Klimaautomatik dann auch auf Umluft oder bleibt die auf Frischluft (was ich als Nachteil finden würde...). Bzw. wenn ich sie vor dem Abschalten auf Umluft stelle, bleibt sie dann auf Umluft?


    Falls das mit der Klimaautomatik nicht gehen würde, habe ich eine Notfallvariante.

    mit Relais den Stromlauf (+ und -) von Klimabedienteil zum Lüfter trennen und dann direkt von der Standheizung über einen 12 Volt Lüfterregler ansteuern. Da bleibt dann die Klimaautomatik aus und nur der Lüfter läuft an. Hier muss man vor dem Ausschalten natürlich Temperatur hoch drehen und auf Umluft schalten (so war es beim alten Navara D22 eingebaut).

    Nachteil: deutlich mehr Kabelei......



    Ich hoffe ihr könnt mir paar Tipps geben :wink::spring:


    Danke


    Grüße


    Matthias