Q50S Wann kaufen und was machen.

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 24 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von oggsi_eggdschen.

  • Tja, wem es beim Autofahren hauptsächlich ums Interieur geht, ist bei Entertainer Doug "Bla Bla" DeMuro natürlich genau richtig. Wer sich wirklich für Technik und Autofahren interessiert, guckt sich halt echte Fahrberichte an...

  • Tja, wem es beim Autofahren hauptsächlich ums Interieur geht,

    Bin per Zufall auf dieses Video gestossen und dachte es wäre mal so ganz allgemein fürs Thema Infiniti interessant.


    Finde den Typ auch irgendwie so ganz ulkig.

    Mehrere Mio Subscriber auf YT muss man auch erst mal schaffen.


    Interieur: Man sitzt mehr im Auto und guckt sich das Armaturenbrett an als dass man aussen davor steht und die Karosserie ansieht.

  • Bin per Zufall auf dieses Video gestossen und dachte es wäre mal so ganz allgemein fürs Thema Infiniti interessant.


    Ist ja auch interessant – wird z.B. im US-Q50-Forum heiß diskutiert. Doug DeMuro ist bekannt für seine Entertainer-Qualitäten – bei diesem Bericht schießt er aber übers Ziel hinaus, wenn er ein Auto am Ende seines Lebenszyklus mit aktuellen BMWs etc. vergleicht. Und das dann auch nur am Interieur und dem InTouch festmacht, ohne das Auto zu fahren...



    Interieur: Man sitzt mehr im Auto und guckt sich das Armaturenbrett an als dass man aussen davor steht und die Karosserie ansieht.


    Ging mir nicht nur um die Optik im Fahrzeuginneren, sondern auch um die hier verbaute Technik (InTouch etc.)

  • Doug DeMuro ist bekannt für seine Entertainer-Qualitäten

    Er liebt halt diese Quirks und Features....


    Kommt mir immer vor wie der amerikanische Mr Bean, nur eben auf ein Thema zentriert.


    bei "More Doug DeMuro" kann man seine Bude und seine Autos sehen, er lebt offensichtlich ausgesprochen komfortabel von seinen YT-Filmchen.