Zigarettenanzünder defekt, 4500 € Reparaturkosten ?

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 17 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von deKoch.

  • Tja, ist doch tatsächlich bei meinem lieben grünen A33 der Zigarettenanzünder kaputt gegangen.


    Das Internet befragt, rumtelefoniert. Was sagen Nissans dazu ?


    "Da müsse man das ganze Armaturenbrett ausbauen, das seien min 20 Std Arbeit, 4500 €" :clown:


    Ach herrje, was mach ich blos, soviel Geld ist in der Portokasse gerade nicht drin.


    Während sich mein Gehirn martert wie dieses ultimative Problem wohl zu lösen sei komme ich bei mobile.de vorbei und was seh ich ?


    Einen blauen A33, einen der allerallerletzten aus erster Rentnerhand !


    Super gepflegt, mit aufwendigem Navi- und DVD-System, 2 Jahre TüV, 4 neue Winterreifen auf Alufelgen,

    3L-Maschine, SCHALTER, Alarmanlage, Originalradio mit 6-fach-Wechsler, Garagenwagen.


    Und..., erst denke ich "das gibts doch garnicht", sage und schreibe 19KM von mir entfernt !


    Also wenn das kein Zeichen des Himmels ist, dann weiss ich es auch nicht mehr.


    Angerufen, gemailt, Termin für Dienstag gemacht.

    Pünktlich da, das Auto sieht tatsächlich so schön aus wie auf den Bildern, eingehend inspiziert, der Motor ( 210TKM ) hört sich klar besser an als meiner.


    Re+li an den hinteren Radläufen auf so 2cm ein paar Bläschen, aber vorne an der leidigen Stelle des Querträgers der Frontmaske absolut null garkein Rost !!

    Öl riecht gut, alles stimmig, es gibt nix zu meckern.

    Bremse rundrum Scheiben und Sättel neu, komplette Doku seit 2002, alle Zettel, alle Rechnungen, voll Nissan-abgestempeltes Scheckheft


    Das ganze Auto wirkt wie gerade aus dem Schächtelchen genommen.


    Ich denke "kann doch garnicht sein, dass es sowas noch gibt", mich ausgesprochen nett mit dem Mann ( selbst. Parkettlegemeister, der für seinen Vater verkauft ) unterhalten,

    mit aller Geduld sein Klagelied über seinen Mercedes-Vito angehört ( bis auf die Karosserie schon alles, wirklich alles getauscht ).


    "Wie kriege ich ihn bloß von den inserierten 2,5 runter ?, hab ja keinen Grund zu meckern" und dann fiel mir die Sache mit dem Überraschungsangriff ein.

    Zu hause hatte ich mir so 2 als wirklich fairen Preis für uns beide überlegt, hätte aber vor Ort wg des tollen Zustands mich bis 2,4 hochhandeln lassen.

    "Das macht der nie" denke ich und biete ihm die 2 an und überlege schon die nächste Schrittweite, aber da kommt seine Hand und die Sache ist besiegelt.


    Im Wohnzimmer ein Riesenkäfig mit Chinchillas, wirklich niedliche Viecher, Vertrag gemacht, und..... Mittwoch abend kommen er und seine Freundin und bringen mir das Auto, frei Haus sozusagen.


    Wirklich nette Leute, kleine Werkstattbesichtigung, das hat ihm wohl so ganz gut gefallen.


    Ja, das ist also die Überraschung von der ich gestern sprach. :spring:

    Grüße

    O.


    Ach so,

    bzgl des Zigarettenanzünders: ich hab dann einfach im Lager ins Regal gegriffen und mir einen anderen geholt, funktionierte auf Anhieb. 8)

    :clown:

  • I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Tolle Geschichte. Schöner NISSAN! Das war wohl echt ein Glücksgriff.


    Gratulation :Bier:

    2010-20** -> 100NX GTi NXi 2.0l TJ4 >Showroom<
    2013-20** -> Micra K11 1.0l FJ1 >Showroom<

    2017-2018 -> Sunny N14 SR AJ4 >Showroom<
    2008-2010 ->100NX GTi 2.0l KH3
    2006-2008 ->100NX 1.6l TH1

  • "Da müsse man das ganze Armaturenbrett ausbauen, das seien min 20 Std Arbeit, 4500 €" :clown:

    ich hab dann einfach im Lager ins Regal gegriffen und mir einen anderen geholt, funktionierte auf Anhieb. 8)

    gut das du trotzdem vorher rumfragst :D


    Dein Grüner wollte wohl das du seinen Bruder rettest.:engel:


    Ich hab grad auch einen weiteren micra im visier, ich kanns mir zwar überhaupt nicht leisten und das Auto auch nicht gebrauchen, aber wenn ich ihn nicht rette wer dann? der Afrika-export?:(

    (TÜV bis mai '20, 140tkm, '97er wie meiner, ein paar kratzer, spiegel links kaputt, habe ich aber zufälligerweise noch als ersatz da. 400VB!!! also 200 nimmste mit. Mit dem Geld müsste ich aber endlich mal neue Reifen für NX holen ;()

  • Ich hab grad auch einen weiteren micra im visier, ich kanns mir zwar überhaupt nicht leisten und das Auto auch nicht gebrauchen, aber wenn ich ihn nicht rette wer dann? der Afrika-export?:(

    Habe da auch gerade einen im Visier. TÜV bis Jan 2021, EZ 93! Ruckelte erst und springt nun nicht mehr an.


    250€ VB! Nimmst für 100 mit, weil läuft ja nicht und muss eh geschlachtet werden. Und wenn er sich umdreht, bauste eben ne neue Zündspule für 80€ ein und hast n' Micra der läuft ^^

    2010-20** -> 100NX GTi NXi 2.0l TJ4 >Showroom<
    2013-20** -> Micra K11 1.0l FJ1 >Showroom<

    2017-2018 -> Sunny N14 SR AJ4 >Showroom<
    2008-2010 ->100NX GTi 2.0l KH3
    2006-2008 ->100NX 1.6l TH1

  • bauste eben ne neue Zündspule für 80€ ein und hast n' Micra der läuft ^^

    80€ für die Spule? dachte die wäre günstiger.

    oder einfach einen gebrauchten verteiler für 50€.

    '93er wäre ja auch geil, weil der nur noch 4 Jahre bis zum H-Kennzeichen brauch. Sogar nur noch einmal Tüv machen lassen, danach gleich mit Oldtimer Begutachtung. Wäre dann einer der ersten K11 mit H- Kennzeichen :love:


    Back To Topic:

    Der A33 bräuch gut 10 Jahre länger bis H-Kennzeichen ^^

  • Vielen Dank an Alle für die guten Wünsche !


    Ja, ich freue mich, absoluter Zufall und Glücksgriff in Einem.


    Ich werde den Blauen erstmal morgen abmelden und in der Scheune über Winter warm und trocken einlagern, den der Grüne hat ja noch bis 4/20 TüV.


    Der Grüne braucht zwar hier und dort noch etwas Zuwendung, aber mittlerweile hat mich ein anderes bzw DAS Problem dieser Serie eingeholt, nämlich die Lagerung des Kegelrades im Differential, was bekanntermaßen steigenden Getriebeölverlust an der linken Antriebswelle zur Folge hat.


    Bereits nach ner halben Stunde irgendwo parken sind deutliche Ölflecken auf dem Boden und die Unterseite vom Auto ist bis hinten hin verölt.


    Noch höre ich keine aussergewöhnlichen Geräusche, erinnere mich aber mit Gänsehaut an den A33 von Agomy als der mal hier bei mir war.

    Da hat das Differential wie ein ganzes Rudel Wölfe geheult.


    Und das war nicht der erste A33, der daran gestorben ist.

    Der A33 bräuch gut 10 Jahre länger bis H-Kennzeichen

    Steuer kostet 220/Jahr und Versicherung bezahle ich ca 114 im Halbjahr wg mtwl SF37. Ein H-Kennzeichen käme mich also sogar teurer.

    Habe da auch gerade einen im Visier. TÜV bis Jan 2021

    Greif zu ! Du wirst doch wohl vor so einem Verteiler keine Angst haben ? !

    Anspringen: Bitte erinnere Dich auch an das Thema mit dem Kühlmittelsensor, ist in der Micrasparte oben angepinnt.


    Grüße

    O.

  • Freu mich für dich Oggsi :spring: , so oft wie du anderen immer hilfst, war es an der Zeit daß auch du mal Glück hast :-)

    Gratulation und viel Spaß mit deinen "neuen" blauen :)

    wer nicht mehr schnell rennen kann, sollte wenigstens schnell fahren dürfen

  • glückwunsch.

    wenn sogar der frontträger keinen rost hat, dann binn ich mal auf bilder vom unterboden gespannt.


    allzeit knitterfreie fahrt mit dem neuen und dem alten.


    infinatio


    Komplette Soundanlage des [lexicon]A33[/lexicon] incl. CD Wechsler zu verkaufen - Frontgrill zu verkaufen


    A 33 nun im 18. Jahr :]

  • Hallo Oggsi,


    ich freue mich für Dich; wünsche auch wenn es kein BMW ist FREUDE AM FAHREN und allzeit knitterfreie Fahrt!


    HG


    MaxJ30


    P.S.:
    Immer mal wieder schaue ich nach J30 und A32 - aber letztlich bin ich ja in Bezug auf Auto mehr als gut gut versorgt - one man one car davon bin ich (Gott sei Dank) noch weit entfernt...

    ...demnächst mal wieder was zur Avenir - nächstes WE werden es 1 Jahr