Bluebird T12 Hatchback Stoßdämpfer hinten wechseln

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von b-joe.

  • Moin zusammen,


    mein T12 braucht hinten neue Stoßdämpfer. Da gibt es ja einige im Netz, mal sehen, welche ich nehme. Das ist aber nicht die Frage.

    Hat jemand eine Anleitung, wie das geht? Brauche ich irgendwelches Spezialwerkzeug dafür?


    Danke


    Thomas

  • Hi Thomas

    Guck mal hier


    http://nissan4u.com/parts/blue…uspension/illustration_2/


    Da ist der Stoßdämpfer zusammen mit dem eigentlichen Achsschenkel scheinbar ein Bauteil.

    Da musst Du mal am Auto gucken ob und wie die auseinandergehen.

    Sone Konstruktion erscheint mir ziemlich ungewöhnlich, kann eigentlich nicht sein, in der Bucht sehe ich nur ganz normale Dämpfer ohne Achsschenkel.


    Ich würde Dir auf alle Fälle neue Stützlager Nr 25/27 empfehlen, zum einen weil die Gummis gerne mürbe werden, zum anderen weil Dir sehr vermutlich die Schrauben abreissen.

    https://www.ebay.de/itm/Federb…qsAAOSwEHBdgzCL#vi-ilComp


    Bei Federspannern ist häufig der Radius der Klauen zu groß für die kleinen hinteren Federn, mit 2 gescheiten Spanngurten gehts auch ganz prima.


    Viel Erfolg, berichte mal weiter + Fotos

    Grüße

    O.

  • Sone Konstruktion erscheint mir ziemlich ungewöhnlich, kann eigentlich nicht sein, in der Bucht sehe ich nur ganz normale Dämpfer ohne Achsschenkel.

    ist halt ähnlich wie bei vielen fzg vorne aufgebaut, nur nicht lenkbar.

    in teil #46/49 ist der dämpfereinsatz #45 eingesteckt und mit einer mutter verschraubt.

    für die mutter braucht es oft was spezielles oder ne grosse rohrzange, und federspanner oder vernünftige ratschengurte.