DPF wieder zu

Es gibt 23 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nissanv9x.

  • Hallo Zusammen,

    wir fahren nun seit fast 2 Jahren unseren Navara und sind eigentlich sehr zufrieden damit.


    Was nur echt nervig ist, ist der DPF. So wie ich das bis jetzt gelesen habe, gibt es keine Möglichkeit, dass einem angezeigt wird, wie dicht der DPF aktuell ist. Ist das richtig?


    Wir hatten Anfang des Jahres einmal das Problem, dass der DPF dicht war, bei rund 148000km, bei Nissan wurde das Freibrennprogramm gestartet und danach das Öl gewechselt. Nun 9 Monate später bei 165000km ist das Ding schon wieder voll.


    So wie ich das aktuell verstehe, errechnet der Wagen selbstständig wann der DPF gereinigt wird, und wenn man dann den Wagen einfach abstellt, wird es noch 2 mal versucht, danach geht die Motorkonntrollleuchte an.


    Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie man A) den Wagen dazu zwingen kann die Reinigung während einer bestimmten Fahrt zu machen? Und B) wie bekommt man mit, dass gerade gereinigt wird? Beim 2.5er gibt es ja eine Lampe, aber warum verdammt nicht im V9x:wand::wand::wand:?


    Welche Parameter braucht der Wagen zum freibrennen? Wir waren vor gut 3 Wochen 800km auf der Autobahn unterwegs, offensichtlich, wurde dabei nichts freigebrannt, was mich um ehrlich zu sein echt wundert. Deswegen die Frage, in welchen Parametern wird die Reinigung durchgeführt?


    Von Nissan habe ich nur die Antwort bekommen, dass man es schon mit bekommt, tja offensichtlich ich nicht.


    Da der DPF gerade eh voll ist, bin ich am überlegen einfach einen neuen zu verbauen, könnt ihr da etwas empfehlen? Reinigen lassen, ist schwierig, da wir den Wagen jeden Tag für Tiere etc. brauchen.


    Vielen Dank für eure Zeit und Hilfe!

  • Kann jetzt nur vom Infiniti M30 mit V9X Motor sprechen aber man bekommt das schon mit wenn er freibrennt. Die Leerlaufdrehzahl ist etwas erhöht und man hört unterm Auto Zisch und Klackgeräusche. ;)


    Eine DPF Lampe habe ich auch nicht und auch noch keine Probleme damit gehabt. In den vergangenen 30tkm hat er auch nur zweimal freigebrannt.


    Kenne es von anderen Nissan-Modellen das der Vorgang nicht mehr gestartet wird wenn man 10x abbricht. Würde mal bei Nissan den Zähler zurücksetzen lassen und versuchen selbst freizubrennen.


    Fahrt ihr viel Kurzstrecke??

  • Im Wochendurchschnitt sind wir 500km unterwegs, davon auch schonmal die ein oder andere Autobahn, aber in der Regel haben die Fahrten ca. 20km.


    Ich würde das schon überwiegend als Kurzstrecke bezeichnen.


    Ich werde mal in Zukunft drauf achten. Da ich vorher immer nur Benziner gefahren bin, ist das alles noch etwas neu ;).

  • Vlcht auch mal mit einem Dieselzusatz wie Eurosol oder V-Power tanken wobei ich beides nicht mache, nur Standartdiesel außer im Winter da die Kiste viel rumsteht und keine Probleme aber kann beim D40 ntrl. anders sein.

  • Hmm, ich hab noch nie mitbekommen, ob und wann ein freibrennen bei mir passiert.

    Man kann aber das Regenerieren des DPF per Diagnose starten.


    Holger

  • Ich hatte in bisher 12 Jahren nur einmal Probleme, weil die Werkstatt am Turboschlauch eine Schelle nicht richtig angezogen hat.

    3 x Raten, wer für das bestätigte Missgeschick 1500.- bezahlt hat?


    Bei viel Stadtverkehr würde ich mehr Autobahnstrecke / Drehzahl empfehlen.

    Hochwertigen Ultimate -oder V Power Sprit, so wie Diesel Zusätze benutze ich immer schon, aus Überzeugung!

    LG

  • Hallo zusammen,

    Es ist schon etwas lustig. Ich habe gerade wieder den Fehler bekommen, dass mein Dpf zu ist, ziemlich genau ein Jahr später, dass ist doch echt ein schlechter Scherz....


    und das trotz Autobahn etc. Ich habe nicht einmal mitbekommen, dass er versucht hätte sich freizubrennen. Gibt es eine Möglichkeit das zu kontrollieren?


    Ich bin am Überlegen einen neuen dpf zu verbauen, gibt es einen, den ihr empfehlt?


    Gibt es einen anderen Weg, denn ich gerade nicht auf dem Zettel habe?


    vielen Dank!

  • das letzte mal wurde er bei Nissan auf dem Parkplatz freigebrannt.

    Der dicke hat jetzt 190.000 drauf. Ist das Ganze nicht ein bisschen früh?

  • Servus.. evtl ist ja die Ladeluftstrecke undicht und dadurch zu viel Dieseleinspritzung.. mehr Ruß.. zu viel für den DPF...zB

    Der ihn sich so zurechtmacht, wie er ihn gerne hätte.....

  • Aber das Öl muss auch eine entsprechende Freigabe haben, RN0720 im Fall des V6. Hat sein Öl diese nicht kann es Probleme geben.

  • Hallo,

    habe zufällig gerade ein nettes Video gesehen, wie man den DPF selbst reinigen kann.

    LG, Wolfgang