Mein erster SR20

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Rolle388.

  • Grüße

    Ich habe mir letzten Monat einen P11 Topsport gekauft den ich bis April in einem für mich akzeptablen Zustand bringen möchte. Die Kiste hat 124000km runter und macht bisher eigentlich nen guten Eindruck. Jedenfalls ist es mein erster Sr20 und ich wollte fragen worauf genau zu achten ist bei den Motoren. Ich bin extrem perfektionistisch was den technischen Zustand meiner Autos angeht und will somit allem übel vorbeugen. Nun da ich keine Ahnung habe wie ein guter Sr20 klingt wollte ich fragen ob irgendetwas mit der Steuerkette nicht stimmt da mir die Geräusche irgendwie seltsam vorkommen. Hier mal der Link zum reinhören


    Besten Dank im voraus schon mal für jede hilfreiche Antwort

  • Hi


    Ich habe den selben und meiner kilngt mal nicht so, hab meinen Motor auch revidiert. Steuerkette hab ich bei dir jetzt nicht als erstes in Verdacht, eher Ventilspiel und/oder Hydrostößel (die Hydros hab ich leider nicht neu gemacht und bereue es jetzt). In der Mitte des Videos höre ich aber ein böses Schaben/Schleifen von irgendeiner Welle, das kann aber auch von einem der Peripheriegeräten kommen.


    Ich hoffe, ich konnte weiter helfen.


    Grüße:S

  • Naja das gibt doch schon mal ne Richtung vor. Vielen Dank. Das Schaben oder Schleifen habe ich auch schon vernommen. Ich werde am besten nachher mal den Ventildeckel runter nehmen und mich überraschen lassen was mich da erwartet.

  • habe mir letzten Monat einen P11 Topsport gekauft

    Gratuliere zum neuen Auto !


    wollte ich fragen ob irgendetwas mit der Steuerkette nicht stimmt da mir die Geräusche irgendwie seltsam vorkommen.


    Nee, gelängte Steuerkette hört sich ganz anders an, keine Sorge !

    Ganz leichtes Tickern von den Ventilen, m.M.n. ebenfalls ganz normal.


    Wenn Du den Ventildeckel runternehmen willst, dann kannst Du ja die Kette und evt den Kettenspanner überprüfen bei KW auf OT usw usw.


    Grüße

    O.

  • Geräusch klngt irgendwie vertraut. Du hast aber den mit Rollenschlepphebeln, damit bin ich leider nicht mit vertraut.

    Lediglich 124.000 km sollten einen SR20 nicht killen.


    feti

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 300.472 km

    Sternenkreuzer: 412.545 km

  • zu beachten gibt's bei allen alten nissans mit Steuerkette nur: regelmäßig Öl wechseln. Sie überleben auch sehr gut ohne viel Pflege. Aber das ist die Weiheit für alle Motoren mit Steuerkette.

    Ansonsten ist die Stuerkette meist lauter, solange der Motor kalt ist.

    Kalten Motor schonen. Nicht auf der Stelle stehen und warten bis er warm wird... langsam fahren. Im Stand dauert es zu lange bis er warm wird.

    Kurzstrecken meiden.


    DIe übliche Pflege ist alles was man machen kann. Machen brauch.

  • Lediglich 124.000 km sollten einen SR20 nicht killen.

    absolut der Meinung bin ich auch


    Die Kette hab ich gecheckt und die ist es auch nicht. Aber mir ist beim drehen der Nockenwellen aufgefallen das oben rechts der rollenschlepphebel ein schleifendes Geräusch macht wenn er von der nocke betätigt wird. So was nun? Nur den Hebel tauschen oder die stößel auch? Lieg ich damit überhaupt richtig oder kann auch noch anderes in Frage kommen?