Nissan 100NX Police Interceptor

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Legrand.

  • Hier mal kurz vorgestellt, mein Police Interceptor. Ich hatte noch andere Projekte laufen, musste den aber haben... biilig und ungeliebt :-)


    so sah er aus... von Außen nicht so wild, von Innen aber.... unfassbar. 1.Hand aber starke Kettenraucherin.... ich hab das Auto von Außen UND Innen mit dem Hochdruckreiniger sauber gemacht.


    c29c7d-1582209145.jpeg


    Motorwäsche, auch hier.... alles schwarz, kein gelb, silber oder sonstige Farben erkennbar.

    f07e0e-1582209282.jpeg


    So ist es ok:

    b3114c-1582209313.jpg


    Stufe 1: ZU LANGWEILIG

    5bdac2-1582209339.jpeg


    Stufe 2... wollte ich schon immer, hier ist ja egal :-)

    d9da40-1582209400.jpg


    Meine Umsetzung:

    08dae5-1582209454.jpg



    Ich mochte das Auto nie leiden, die Front halt. Ist aber auch hässlich :-) Früher hatte ich mal einen 280ZX... ach ja...


    Jetzt bin ich allerdings mehr als begeistert vom Fahrverhalten von der Kiste, ich liebe es. Ich hab noch einen neuen X-Trail, macht null Spaß dagegen.


    Daher steht jetzt fest: Es muss ein möglichst gut erhaltener UNBEDINGT GTI her... darf dann auch ne Mark mehr kosten, sollte aber dann auch was nettes sein. Wenns nicht so nett ist, bekomm ich hin, GTI muss aber. Jemand ne Idee? Gruß aus Hamburg, Thorsten

  • Sieht gut aus - Ist mal was anderes. Fahrverhalten von B13 und N14 sind allerdings Klasse - Vor allem mit ordentlichem Fahrwerk und Domstreben. Bei GTI würde nur noch ein gesperrtes Differential fehlen, dann wärs perfekt.

  • Herzlich willkommen.

    Das Ergebnis sieht ja überraschend gut aus.

    Die Gelbe Bumpety-boo version hatte auch etwas. Vielleicht wäre es besser als Taxi gewesen. Naja, dann eben lieber Schwerverbrecher mit dem Platzmangel hinten foltern, anstatt zivilisten befördern. :S


    WIchtig bei den 100NX sind die Dome hinten. Mal die Radkästen die Federbeine entlang bis zu den Domen abtasten. Und schweller, wie bei allen alten Autos.


    Aber was genau ist jetzt dein plan? Den jetzigne mit einem GTI modell ersetzen? oder noch ien weiteren in der GTI-version dazu?


    Große Unterschiede gibt es beim GTI nicht, soweit ich weiß. Ein paar Spoiler und Fahrwerk. Frag mich nicht was genau.

    Motor könnte man evtl auch aus einem Primera nehmen, wenn die Leistung das Problem ist. SR20DE gibt's da auch. (kleine Unterschiede vorhanden)


    Das gute an dem 100NX 1.6 mit GA16DE, wie du ihn hast, ist, dass die Versicherung günstig ist und die Steuern kannst du mit einem minikat auf Euro2 umschlüsseln.


    Und was genau gefällt dir am Fahrverhalten so gut?

    Für mich war der Umstieg vom HartzIV Micra K11 (ohne Ausstattung) zum 100nx eher komfortabler und weicher, sogar irgendwie schwammiger. Erst auf der AB wirkt es im 100nx stabiler/sicherer. Mti einem X-trail brauch man natürlich wegen der höhe schon nicht vergleichen ^^

    Modernere Autos habe ich aber auch nie ausführlich getestet bzgl. Fahrverhalten.




    PS: es gitb auch weisse und rauchgraue blinker für die kotflügel.;)

  • Danke des Lobes, ich bin halt Jäger und Sammler, wenn eins fertig ist, muss das nächste her. Den Suzuki hab ich etwa 2 Monate lang umgebaut, alles was drin war, rausgeschmissen, ALLES in Riffelblech, Ledersitze mit selbst gebauten Konsolen, neues Dach und ja... viel Farbe. Macht aber keinen besonderen Spaß damit zu fahren, obwohl nur 10 PS weniger. Mein Interceptor hat ein (eingetragenens) Sportfahrwerk, Lederlenkrad und Schaltknauf. Es wird wohl das Fahrwerk sein, was so Spaß macht...


    Ich würde das Auto dann verkaufen um mir einen GTI fertig zu machen. Ober will jemand tauschen? Den Jeep hab ich gestern verkauft.


    db159b-1582220197.jpeg


    994ee0-1582220221.jpg


    und das ist unser Familienauto


  • oha, ein alter vitara... dachte die wären schon alle wegen Rost ausgestorben. Natürlich kann man das vom Fahrwerk nicht mit einem NX vergleichen ^^

    Dafür kann der Vitara ins Gelände ohne große Probleme.


    Um was für ein Fahrwerk handelt es sich beim NX denn? Oder nur Federn?

    Das Fahrwerk vom GTI dürfte auf jeden fall nicht besser sein, als ein nachgerüstetes.:mmmm:

  • Eibach und Willms, sagt mir nicht so viel, hab nur im Fahrzeugschgschein geschaut

  • Was hat der nx gelaufen und welcher Motor ist da drinnen?

    Sonstige Baustellen an dem nx? Oder " nur" der Lack und der Rauch?

    Rost?

    Schwarz Matt war schon schick. Besser als die gammelnde Zitrone. Aber als police nicht so mein Fall.

    Ist aber eine gute Umsetzung.

    Bin gespannt was du mit dem xtrail an stellst?! 😉

    Old Nissans never die, they just get faster!

  • 180,000, erste Hand. Schweller wurden mal gemacht, sonst gut. 1.6er mit 90PS. Die Polster sind z.B. noch sehr gut, die Reinigung war aber dringend notwendig. Hab gerade neue Türlautsprecher eingebaut und ein Sony Radio.

  • Danke Danke, meine Unwissenheit zeichnet mich aus :-) Ne im Ernst, ich bekomm immer Flecken wenn ich was verkaufen will und die Leute mich in einer Tour anschreiben wegen Scheckheft, wann wurde der Zahnriemen gemacht, gibt es Belege über den letzten Ölwechsel.... und und und. Das allerdings bei 500€ Autos.... sowas ist einfach nur albern. Ich kaufe mein Zeug aus dem Bauch heraus, irgendwelche Belege interessieren mich nicht. Hat aber auch was gutes. Ich sollte gerade für einen Bekannten seine BMW verkaufen. Schönes Mopped, hat allerdings paar Kratzer von einem Ausrutscher und war auch sonst nicht soooo gepflegt. Er wollte gern was um 2500€ haben, Tüv musste auch noch gemacht werden. Was ihm (und mir) verschiedene Händler und Werkstätten angeboten haben, war so unverschämt, das er sich über die 1000€, die ich dann geboten hab, noch freuen konnte. So bin ich also zu meiner K1200GT gekommen... 131PS, das macht fast ein bisschen Angst da am Hahn zu drehen :-)