Ankerblech für die 280er Bremse

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kubek.

  • Hallo zusammen, ich habe einen 98er, 2L P11-120 mit 131Pferdchen. Mein Vorhaben ist momentan, zumindest erst mal die vordere Bremsanlage auf 280mm umzubauen (momentan noch 257mm). Warum, wieso und weshalb ist an dieser Stelle auch egal. Wem es nicht passt das ich mein Fahrzeug so verändern möchte, darf aufhören zu lesen und sich andere Threads anschauen.


    Ich habe, wie es mir vorkam, das gesamte Internet durchforstet und soweit auch alles gefunden, außer dem Träger und dem Ankerblech oder Spritzblech oder wie auch immer ihr das Blech hinter der Bremsscheibe nennen wollt.

    Den Träger für die 280er Anlage habe ich gebraucht bekommen. Bei mir scheitert es eher an dem sch...ẞ Ankerblech. Bleche finde ich zu hauf, nur das die alle für die 257er Anlage sind...

    Hat jemand von euch eine Ahnung wo ich sowas für die 280er her bekomme?


    Gruß Meu


    PS: Habe auch keinen anderen Beitrag zu diesem Thema im Board gefunden.

  • Wenn du darauf hinaus möchtest, dass dort steht, dass alle 120er Modelle die 280mm Bremse drin haben, dann ist Wikipedia falsch informiert. Meiner ist definitiv ein 120er und hat definitiv eine 257mm Bremse drin.

    Oder hab ich etwas falsch verstanden? 🤔


    Frage war halt, wo ich noch so ein Blech her bekomme.

  • Tatsächlich bei Nissan. Habe ebenfalls ewig gesucht und nix gefunden. Das, was im Netz bei diversen Händlern als 280er angeboten wurde, war... genau.


    Ansonsten kannste das Blech tatsächlich zurechtbiegen.

    DASS = Konjunktion, "A" kurz gesprochen


    DAS = Artikel oder Pronomen, "A" lang gesprochen


    DASS DAS = nur in dieser Reihenfolge