Original Alufelge mit 265/70/17 als Reserverad

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von marco75.

  • Hallo liebe Gemeinde,


    nach 12 Jahren sieht mein Ersatzrad ( 17 Zoll Stahlfelge mit 255/65/17 ) echt übel aus und da das Rad ohnehin wegen Rostarbeiten grade runter ist, habe ich überlegt, ob ggf. auch die 17 Zoll Alufelge mit der großen 265/70er Bereifung unter den Wagen passt......

    Hat das von Euch schon mal jemand versucht ? Dann könnte ich mir nämlich den Selbstversuch sparen.


    Viele Grüße aus dem Norden,


    Timm

  • ..........so, nochmal kurz für alle Interessierten zur Info :


    Ich habe es jetzt doch selber nochmal probiert, da ich mir etwas unsicher wegen der Anhängerkupplung war. Es passt !

    17 Zöller wie im Profilbild mit BF Goodrich A/T KO2 passen unters Auto und die AHK/Strombuchse passen auch noch dahinter. Zwar recht eng, aber es passt :-)


    Nur falls jemand mal Ähnliches vorhat. Und habe dabei wieder mal festgestellt, dass man auch trotz "nur mal schnell das Rad runter" das besser nicht mit den normalen Klamotten machen sollte.... :eek: