Servo-Öl für Almera N15 CD20

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von hugohabicht.

  • Ich muss nach Ewigkeiten das Servoöl ein wenig auffüllen und bin da gerade a bisserl überfordert welches Öl ich da nehmen soll um aufzufüllen.


    Castrol sagt:


    Castrol Transmax Dex III Multivehicle

    oder

    Transmax Dexron VI Mercom LV


    Andererseits lese ich auch immer wieder von roter Plörre von ATU.


    Wieder andere sagen/schreiben grün muss es sein sonst ist es kein Servo-Öl.


    Ich bin langsam nur noch verwirrt. Und nein, ich weiß nicht was drinnen ist. Das ist Jahr(zeht)e her und ich hab ka. Was die Werkstatt damals eingefüllt hatte. Und in der Bedienungsanleitung steht nur ATF der Sorte Dexron...


    Beim normalen Motoröl werd ich btw. Liqui Moly MOS2 Leichtlauf 10W-40 nehmen. Das sollte passen lt Liqui Moly Website. Den im Bedienumgshandbuch angegebenen Standard API-CD gibt es ja im der Form nimmer, da überholt.


    Please help!!!

  • Servus,


    normal kommt tatsächlich Automatikgetriebeöl da rein - Dexron III G/H oder VI (=GM Spec). Mecron (= Ford Spec) etc. waren alles Abarten vom normalen Dexron Standard.


    Mit einem Dexron III G/H Synthese (bitte nicht mineralisch) oder VI (weder IV noch V gab es!) dürfest Du nichts falsch machen.

    Ist meistens tatsächlich rot. Das VI ist dünner als das III, hat aber bessere Temperatur- , Alterungs- und Druckeigenschaften.


    Trag mal hier Dein Modell zur Überprüfung ein:

    https://www.liqui-moly.de/prod…api/v1/oww/501/DEU/DEU/1/


    Im Zweifel etwas von der alten Flüssigkeit entnehmen und mit der neuen einen Mischtest in einem Marmeladenglas machen!


    Gruß!


    PS: Jo, ich brauchte letztes Jahr auch mal Servoöl.

  • wobei ein günstiges dexron III gut genug ist für die servolenkung.

    zudem würde ich mal schauen wo sich das servoöl verflüchtigt, normalerweise braucht man nichts nachfüllen wenn das system dicht ist.

  • Thx für die Antworten. Ich hab bei Liqui Molly die KFZ-Daten eingegeben und bekomme dort als Servo-Öl folgende 3 Varianten ausgeworfen:


    TOP Tec ATF 1200

    Top Tec ATF 1100

    ATF 3


    Mit denen sollte ich auf der sicheren Seite sein, oder?


    Sowas hatte ich auch bei der Castrol Seite gemacht btw.