Sunny N13 Oldtimer

Es gibt 71 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von hansfratzen.

  • Ich hätt noch einen EFH Seilzug rumliegen

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • das sieht nur so "kupfernäßig" aus wegen der Versiegelung ....Bild ist aus 2015/16


    normale handelsübliche Bremleitungen die mit dinitrol Primer eingepinselt wurden und dann kam voriges Jahr mal ne komplette Schicht Innotec HighTempWachs drauf ...


    Die Bremleitungen werden wohl das Auto überleben


    Die 3 Spritleitungen wurden mit einer sehr feinen Fächer Scheibe geputzt und da kam sogar das leicht Grüne vom Original wieder hervor ....


    Jeder Tüv Prüfer seit 2016 kommt vom Schauen nicht mehr heraus und meint wenn das bei den Neuen Autos auch so wäre ...


    lg





    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

    Einmal editiert, zuletzt von xanti0 ()

  • ja so ca hat das bei mir ausgesehen .... u der tüv Mechaniker hat sie bei mir eigenhändig angeschlossen u überall diese nippel gepresst


    meine Leitungen für HA m den ganzen Nippel u Mechaniker Zeit hat ca 150€ gekostet .... machst du 1x und es is Ruhe

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Da das mit den Bremsleitungen nun geklärt ist wieder etwas Topic :stichel:


    2 neue Kühlerschläuche sind angekommen, Nissan Original.


    Außerdem sind die vorderen Türen vorbereitet: Lautsprecheraufnahmen gebaut aus altem Laminat :lachwalzen: und Türen gedämmt. Da kommen erstmal billige Koaxe rein - Alles hierfür habe ich noch liegen und das passt erstmal so. Sollte ich mit dem Sound nicht zufrieden sein, wird mal ein 2-Wege System nachgerüstet, aber vorerst ist nichts geplant.


    Mittelkonsole und Tachoverkleidung habe ich zerlegt: Beim Tacho ging die Beleuchtung nicht, da habe ich gleich LEDs verbaut. Mittelkonsole wird durch ein FL Teil ersetzt, damit der Nissan Acoustic Zoom Platz hat.


    Außerdem habe ich ein paar Sicherungen getauscht, da zu hohe Ampere Werte verbaut waren...:wand:

  • wenn du die türverkl schon herunten hast mach die 2 grossen Löcher auch zu ....

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Update: Anlage ist so weit fertig. Fürs Armaturenbrett gabs noch 2 Hochtöner. Klingt gut und macht genügend Radau. Hab lauter Lagersachen verbaut und nur 50,- für Kabel und Kleinteile investiert.


    Derzeit steht er auf der Hebebühne: Kanten werden umgelegt, weil die Reifen schon bei kleinen Kurven schleifen. Nach dem Bördeln dann 2 Schichten Owagrundol, 1 Schicht Kunstharzlack, Dichtmasse und Unterbodenschutz - Dann sollten die Kanten rostfrei bleiben bis zu meiner Rente. Sicherheitshalber aber mal noch ~ 4 cm Federwegsbegrenzer angeclipst...


    Das Biotop unter den vorderen Kotflügeln an der A-Säule unten natürlich auch gleich gereinigt und lackiert. Da ist links kein Rost, rechts nur minimal im Kotflügel. Da gibts zuerst noch eine Ladung Owatrol Öl.


    Motortechnisch ist auch fast alles erledigt: Neuer Zahnriemen, neue Kerzen, Ventile eingestellt, ZZP eingestellt. Jetzt fehlt in der Hinsicht noch das neue Thermostat und neues Kühlwasser. Kompression ist übrigens auch gleichmäßig mit weniger als 0,5 bar unterschied.

  • ****CUHL****


    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Die Felgensorte habe ich schon öfter gesehen. Gefil mir nie. Aber in dem weiß wie du sie hast, sehen die echt gut aus, die roten Akzente gefallen mir zwar nicht, aber ich glaub mein NX brauch jetzt auch weiße Felgen. ^^:perfekt: (nicht schon wiede Geld ausgeben:| )

  • Vorne links gabs ne neue Antriebswellenmanschette sowie an der Vorderachse neue Stabigummis von Strongflex PU, da die Alten porös waren.


    Neues Mittelrohr und Endtopf (gebraucht, Absorptionsprinzip) habe ich auch verbaut/angepasst.


    Da das Fahrzeug die nächsten 32 Jahre auch noch funktionieren soll, gabs die letzten Neuteile für den Motor:


    • Thermostat (82° Serie)
    • Wasserpumpe
    • 2 große Kühlerschläuche (+1 Kleiner am Block, der sich auch in 2 min erneuern ließ)
    • Neues Glysantin G30

    In dem Zug wurde der Ausgleichbehälter selbstverständlich vom Schmodder befreit.


    Für den Endtopf habe ich ein 70 mm Edelstahlrohr als Abschluss angeschweißt.


    Der Rost vorne im Beifahrerfußraum war doch größer als gedacht. Problem: 3 Bleche treffen aufeinander, von außen U-Schutz, von innen Dämmmatten - Also die perfekten Bedingungen, für Rost im Verborgenen. Aber auch der ist nun Geschichte.


    Nächste to-do´s: Beleuchtung testen und vor Allem: Bremse prüfen. Ich habe die Befürchtung, dass es hinten noch zweier Radbremszylinder bedarf. Ziel ist immer noch: HU im März!


  • Ja die bekannten B12/N13 Roststellen


    Aber da müßte er dann FAHRERSEITIG ca auch identisch durchgefault sein ....


    Was im normal Fall ja NIE wer runternimmt ist das HITZESCHUTZBLECH ESD .... Siehe Bilder




    Auch sehr versteckt ist folgendes :


    Schau mal bei der Beifahrerrostelle Fußraum weiter RAUF INNEN bis du das Radhaus siehst da gammelt er auch gerne


    :bier2::Bier::Bier:


    HAst du das AGR Rohr schon stillgelegt ???

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Nee Beifahrerseite ist gut. Ich habe sonst keinen Rost mehr entdeckt, außer etwas oberflächlich am Rahmen im Radhaus HR - Da kümmer ich mich am Samstag drum.

    Bremswerte sind übrigens gut, hatte ich heute überprüft.


    Zur AGR: Wie stillgelegt? Einfach das Rohr verschließen? Bringt das erfahrungsgemäß was?

  • ich habe bei meine GTI nicht das Rohr verschlossen - da das sooo beschissen gebaut ist sondern den kleinen Schlauch der die Membrane für AGR bewegt einfach vom Unterdrucksystem abgeklemmt


    Beim Gti kommts mir so vor als ob er besser anspricht , aber vorm TÜV steck ich das wieder an

    Ich kenn mich mit dem 8V Motor nicht aus ... aber da wo das Rohr hingeht muß ja auch das A/E GR Ventiel sitzen und mindesten eine Druckdose und von da gehts meist zu nem kleinen Druckschalter


    BTE : Was ist das denn für ein komischer ESD , ungewöhnlich schlank aber laaaaang ... ???????????????

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Außerdem sind die vorderen Türen vorbereitet: Lautsprecheraufnahmen gebaut aus altem Laminat :lachwalzen: und Türen gedämmt.

    Scheiße! Wieso bin ich da nicht selber drauf gekommen? Das muss ich unbedingt an meinem MX-5 durch ziehen.